Searching (2018) Blu-ray

Original Filmtitel: Searching (2018)

searching-2018-2.jpg
Disc-Informationen
Kinofassung (dt. & US Version identisch), Uncut, 16:9 Vollbild, HD Sound (deutsch), HD Sound (englisch), Extras in HD (komplett), Wendecover (ggf. nicht in allen Auflagen enthalten)
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
Altersfreigabe:
Sprachen:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Region:
A, B
Disc Kapazität:
BD-50 GB
Bildformat(e):
1920x1080p (1.78:1) @23,976 Hz
Video-Codec:
Spieldauer:
103 Minuten
Veröffentlichung:
31.01.2019
Diese Blu-rays könnten Sie interessieren:

Blu-ray Bewertungen

Bitte loggen Sie sich ein, um eine Bewertung abzugeben. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registriert sein, klicken Sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
bewertet am 25.11.2020 um 09:06
#3
Searching ist ein Film der im Grunde nur auf Bildschirmen spielt.
Ist jetzt nichts neues da man das ja bereits aus dem ein oder anderen Horrorstreifen kennt.
Ich war allerdings extrem gespannt wie das ganze in einem Thriller funktionieren kann.
Man verfolgt fast die Gesamte Spieldauer des Films einen Vater der sein Tochter sucht und alle moderne Medien dazu nutzt.
Ehrlich gesagt hatte ich nicht erwartet das das so gut funktioniert und der Spannungsbogen von Anfang bis Ende so hoch gehalten werden kann wie man das hier erleben darf.
Klasse fand ich auch das man wirklich alle Mails die verfasst werden, alle YouTube Klicks und so weiter komplett auf Deutsch lesen kann.
Für mich war das ein ganz wichtiger Faktor der mich komplett mitgenommen hat, da mein Englisch nicht das aller beste ist.

Das Bild ist sehr künstlich, passt aber perfekt zum Film.

Von mir gibt es eine klare Empfehlung, sollte man gesehen haben.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Samsung BD-E6100
Darstellung:
Samsung UE-40ES6100
 
gefällt mir
0
bewertet am 07.03.2020 um 11:47
#2
Searching ist in seiner Umsetzung sehr außergewöhnlich.Er ist einer der wenigen Filme,die sich mehr oder weniger nur auf einem Desktop abspielen.Während es hier und da schon Filme dieser Art im Horror-Genre gab,ist Searching der erste mir bekannte Film,welcher in diesem Gewand eine Krimi-Gechichte erzählt.Wären die Wertungen nicht so gut gewesen und John Cho nicht als Hauptdarsteller mit an Bord,hätte mich der Film deutlich weniger interessiert.Searching ist aber definitiv sehenswert.Der Film ist sehr spannend,was ansich gar nicht so leicht ist,wenn man abgesehen von Fernsehreportagen gar keinen richtig wechselnden Handlungsort hat.John Cho kann hier voll überzeugen und das,obwohl man ihn oft nur in der Webcam sieht und manchmal auch nur seine Stimme in Telefonaten hört.Besonders spannend und interessant fand ich die Spurenssuche am Computer.Wenn man einfach die fast stumme Internet-Suche des verzweifelten Vaters verfolgt,ist das mega interessant und auch noch sehr authentisch umgesetzt.Hier wurde auf sehr viele kleine Details geachtet.Sei es,dass der Vater ein soziales Netzwerk falsch schreibt oder dass er eine Nachricht eintippt und sie vor dem Absenden doch wieder löscht.Hier sollte sich jeder mehr oder weniger wiedererkennen.Auch die Szenenübergänge,wenn man sie denn so nennen kann,sind sehr gut gelöst worden in Hinsicht auf das Setting.Für mich ist Searching,der erste Film dieser Art,den ich sehe und vermutlich wird es auch der beste sein,den ich jemals sehen werde.Trotzdem muss ich auch etwas Kritik loswerden.Ich habe etwas hin- und hergeschwankt zwischen zwei Wertungen,denn die Story wäre ohne die Umsetzung jetzt nicht so ein Brett.Die Umsetzung wertet den Film inhaltlich deutlich auf,daher habe ich mich auch für die höhere Wertung entschieden.Einen Film dieses Genres,der dann auch noch so hervorragend umgesetzt ist,sieht man schließlich nicht alle Tage.
Starkes Regie-Debüt von Aneesh Chaganty.Ich gebe Searching 4 Punkte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony UBP-X700
Darstellung:
Samsung Q70R
gefällt mir
0
bewertet am 06.07.2019 um 01:54
#1
Ein wirklich faszinierent inszenierter Thriller, der komplett auf einem Bildschirm in Form von Messaging, E-Mail, Browser, Youtube u.s.w. stattfindet. Die Handlung um eine vermisste Tochter fesselt von Beginn an und wird durch zahlreiche Wendungen auch nicht langweilig. Es ist auch verblüffend wie sehr man beim Verfolgen von Texteingaben und -Editierungen emotional angesprochen wird. Ein neuer Filmstil, den man zwar nicht dutzendfach sehen muss, der hier aber sehr gekonnt für anregende Abwechslung sorgt.

Die Bildqualität ist prinzipiell sehr gut scharf und kontrastreich. Da ganz unterschiedliche Kameras zum Einsatz kamen - von der Billig-Videocam über Drohnen bis hin zu Studiokameras - fällt das Ergebnis natürlich absichtlich qualitativ schwankend aus, bis hin zu gewollten Blockartefakten um z.B. Videochats authentischer zu vermitteln. Außerdem wurde wohl ein immenser Aufwand betrieben sämtliche Szenen mit Texten und Eingaben ohne qualitative Einbußen ins Deutsche zu übersetzen und dazu neu zu reproduzieren.

Der DTS-HD-MA5.1-Ton klingt präzise und kräftig. Er kommt vornehmlich dem sehr gekonnten Soundtrack zugute, der sich nie in den Vordergrund drängt aber unterschwellig das Geschehen spannend untermalt.

Die Extras sind nicht allzu üppig aber immerhin ganz interessant.
Interessantes Detail am Rande: wählt man nach Einlegen der Disc im allerersten Menü statt "Deutsch" als Sprache "Espaniol latioamericano" aus, kann man nicht nur eine spanische DD5.1-Tonspur auswählen. Man kann sich den Film dann tatsächlich auch mit allen Bildschirmtexten komplett ins Spanische übersetzt ansehen.
Interessanter wäre eine englische Bild-Variante gewesen, doch es gibt wohl nur die englische DTS-HD-MA5.1-Tonspur.

Fazit : Seit langem mal wieder ein eigenwillig anders inszenierter und produzierter Film, der mit bisherigen Sehgewohnheiten bricht. Dass er den Zuschauer trotzdem emotional fesselt verdankt er dem glücklichen Händchen von Regisseur Aneesh Chaganty. Bild- und Tonqualität sind prinzipiell sehr hochwertig und die VÖ somit eine echte Entdeckung.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
Player:
Sony BDP-S5500
Darstellung:
LG 55UB950V
gefällt mir
0
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!

Searching (2018) Blu-ray Preisvergleich

7,78 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
7,78 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
7,78 EUR *

Versand ab 2,99 €

jetzt kaufen
11,98 EUR *

Versand 3,00 €

jetzt kaufen
12,49 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
14,80 CHF *

ca. 13,72 EUR

Versand ab 12,00 €

jetzt kaufen
13,99 EUR *

Versand ab 4,95 €

jetzt kaufen
22,99 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen

Gebraucht kaufen

ab 2,85 EUR *

versandkostenfrei

jetzt kaufen
5,23 EUR *

Versandkosten unbekannt.

jetzt kaufen
* Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Eventuelle anfallende Versandkosten wurden im Preisvergleich nicht berücksichtigt, beachten Sie hierzu die jeweiligen Shop AGBs. Kurzfristige Änderungen der Preise sind möglich. Bei Preisen, die aus Fremdwährungen errechnet wurden, kann es zu Abweichungen kommen. Beachten Sie weiterhin, dass bei Bestellungen außerhalb der EU zusätzlich Zollgebühren entstehen können.
3 Bewertung(en) mit ø 3,83 Punkten
 
STORY
4.7
 
BILDQUALITäT
4.0
 
TONQUALITäT
4.3
 
EXTRAS
2.3

Film suchen

Preisvergleich

5,23 EUR*
7,78 EUR*
7,78 EUR*
7,78 EUR*
11,98 EUR*

Preisüberwachung

Bitte registrieren Sie sich, um diese Funktion zu nutzen!

Blu-ray Sammlung

67 Mitglieder haben diese Blu-ray:

sowie weitere 64 Mitglieder

Diese Blu-ray ist 7x vorgemerkt.