"Wonder Woman" offiziell ab 02.11. in 2D, 3D, 4K sowie in Steelbooks und mit Figur auf Blu-ray Disc

Wonder-Woman-2017-News.jpg
11.08.2017
Wonder-Woman-2017-News-01.jpg
Die DC-Comicverfilmung „Wonder Woman“ (Frankreich, Großbritannien, Italien, USA 2017) wurde von Warner Home Video offiziell angekündigt und erscheint in mehreren Versionen und in zahlreichen Editionen am 02. November 2017 im deutschen Kaufhandel. Warner wird den von Patty Jenkins inszenierten Spielfilm, mit Gal Gadot in der Hauptrolle, wahlweise in 2D, auf Blu-ray 3D und in 4K-Auflösung inklusive HDR auf Ultra HD Blu-ray veröffentlichen. Alle drei Versionen der erfolgreichen Comicverfilmung werden im Kaufhandel als Standard Editionen in herkömmlichen Keep Cases und wahlweise auch in limitierten Steelbooks zum Kauf bereitstehen. Weiterhin erscheint auch noch eine „Ultimate Collector's Edition“, die in einem Set den Spielfilm im Steelbook und eine Wonder Woman Figur vereinen wird. Die „Ultimate Collector's Edition“ wird es exklusiv nur bei Amazon.de geben und auch andere Produkt-Varianten werden teilweise Händler-exklusiv vermarktet.
Wonder-Woman-2017-News-02.jpg
„Wonder Woman“ wird auf Blu-ray über jede Menge Bonusmaterial verfügen. Die Extras werden im Vergleich zur DVD deutlich umfangreicher ausfallen und außerdem exklusiv eine bisher nicht gezeigte Filmszene enthalten. Warner stattet die 2D Blu-ray und selbstverständlich auch die Ultra HD Blu-ray außerdem mit einer deutschen und einer englischen Dolby Atmos Tonspur aus. Auf 3D Blu-ray wird der deutsche Sound hingegen in DTS-HD Master Audio 5.1 erklingen. Diese und alle weiteren technischen Merkmale und natürlich auch das umfangreiche Bonusmaterial können Sie ab sofort in unserer Filmdatenbank nachlesen. Dort können Sie sich außerdem noch einmal über die zahlreichen Produkt-Varianten des Films informieren, die wir Ihnen am Ende dieser News übersichtlich aufgelistet haben.
  • 2D Steelbook
  • 3D Steelbook
  • 4K Steelbook
  • Ultimate Collector's Edition inkl. Steelbook und Figur
Wonder-Woman-2017-News-03.jpg
Inhalt: Die Prinzessin unter den Amazonenkriegerinnen Diana (G. Gadot) lebt auf der Tropeninsel Paradise Island, die lediglich von Frauen besiedelt ist. Diana kann nicht nur unfassbar schnell rennen, sie besitzt zudem die Gabe des Fliegens und kann mithilfe eines Lassos jeden dazu bringen, die Wahrheit zu sagen. Eines Tages strandet der amerikanische Pilot Steve Trevor (C. Pine) auf ihrer Heimatinsel und berichtet von den globalen Kriegen. Sie folgt ihm mit in seine Welt, wo sie ihre Superkräfte nutzen will, um die Kriege ein für alle Mal zu beenden. So wird aus der übermenschlichen Amazonenprinzessin die Superheldin Wonder Woman... (pf)
11.08.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 26.10.2017 um 11:37
#32
Wiso wird hier die combi box 4K und 3D und der regulären BD in einem Box nicht im uber Sicht mit aufgenommen, oder durften keine Import kenennt werden?
geschrieben am 15.08.2017 um 14:20
#31
Der Film soll ja echt gut sein. Ich bin schon gespannt drauf.
Hier gibt es ja auch wieder reichlich Editionen sodass jeder der den Film haben will fündig werden sollte. Welche ich mir zulegen werde, weiß ich noch nicht.
geschrieben am 14.08.2017 um 20:11
#30
Das Steelbook ist zwar nett, aber ich denke, dass ich mir hier direkt die 4K UHD in die Sammlung holen werde...
geschrieben am 14.08.2017 um 18:48
#29
Mir reicht hier die normale 2D Amaray aus.
geschrieben am 14.08.2017 um 10:51
#28
Gut, ich muss wohl Abbitte leisten und werde Wonder Woman wohl als 2D-Steel in die Sammlung holen. Trotzdem konnten mich die Trailer nicht vom Film überzeugen.
geschrieben am 14.08.2017 um 09:15
#27
Ich will den Film auf jeden Fall in 3D, daher bleibt es beim 3D Steelbook, auch wenn mir das Artwork zum 4K UHD Steel am besten gefällt!
geschrieben am 14.08.2017 um 07:54
#26
Tja, das ist nicht optimal für den Geldbeutel. Alle Versionen haben was für sich und ich werde wohl wie bei Suicide Squad zu allen Versionen greifen. Bei der Figur muss ich erstmal Bilder in Echt sehen. So ganz hat die Figur mich noch nicht überzeugt.
Mein Favorit ist das 2D Steelbook, schöne knackige Farben und tolles Motiv.
geschrieben am 14.08.2017 um 07:30
#25
Werde wohl den Film mir nicht zulegen und ihn nur ausleihen . Bin nicht der große Fan von Wonder Woman und Co.
geschrieben am 13.08.2017 um 17:38
#24
Steht fest, dass die Ultimate Edition mit dem Steelbook erscheinen wird? Für Spanien, Italien und England sind wie bei den vorherigen Releases Digibooks angekündigt!
geschrieben am 13.08.2017 um 00:35
#23
4k steelbook sieht für mich am besten aus.
Mal abwarten was es im laden zur vö kostet.
Vielleicht kaufe ich mal wieder etwas Altmetall für die Sammlung.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
8 Bewertung(en) mit ø 4,25 Punkte
32 Kommentare