Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Review: Lautsprecher / Boxen

Dali Zensor 5 Lautsprechertest (in Kombination mit Dali Vocal und Dali Zensor 1)

Gestartet: 02 März 2013 16:45 - 68 Antworten

Geschrieben: 29 Jan 2015 13:36

Gandalf123

Avatar Gandalf123


Serientäter
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Ich habe ein Dali Zensor Set bestehend aus 7/Vokal/1 und einem JBL ES 250 P Sub an einem Pioneer VSX 922 hängen und der schaltet sich nicht ab, auch wenn ich sehr laut höre.

... und bezüglich des Einwinkelns: Ich nutze das Set zumeist für 5.1/Filme und die Zensor 7 sind bei mir eingewinkelt zum Hörplatz. Habe damit keinen Klangverlust bemerken können. Aber selbst wenn ich nur Musik in Stereo über die Zensor 7 höre, kann ich keine negativen Auswirkungen des Einwinkelns feststellen. Mein Hörbabstand ist so bei 2-2,5 Meter.

Geschrieben: 29 Jan 2015 15:08

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

also beim zensor 1 ngeht es auf Achse ab 5kHz schon mächtig ab (blaue Linie)
http://www.hifitest.de/test/bildergalerie/lautsprecher_stereo/dali-zensor_1_5307/3

Frequenzgang der Z5 den ich gefunden habe sieht ähnlich aus. Scheint also in der ganzen Serie so zu sein. Ich würde die auch nicht einwinkeln
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 29 Jan 2015 15:20

Gandalf123

Avatar Gandalf123


Serientäter
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von std
Hi

also beim zensor 1 ngeht es auf Achse ab 5kHz schon mächtig ab (blaue Linie)
http://www.hifitest.de/test/bildergalerie/lautsprecher_stereo/dali-zensor_1_5307/3

Frequenzgang der Z5 den ich gefunden habe sieht ähnlich aus. Scheint also in der ganzen Serie so zu sein. Ich würde die auch nicht einwinkeln

Jetzt erklär mir mal bitte, was ich aus dem Frequenzgang rauslesen soll. :confused:

Geschrieben: 29 Jan 2015 17:06

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


das auf der 0° Achse der Hochton über 5kHz extrem ansteigt. Unter 30°, rote Linie, wars recht linear
Je nach Hörabstand wwwwwwwürdest du wenn du die LS gerade ausrichtest irgendwo um 30° landen.
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 29 Jan 2015 18:07

Crazy-Horse

Avatar Crazy-Horse


Blu-ray Papst
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Das die Zensor 1 einen überzüchteten Hochtonbereich hat, der, wie bei jedem LS zu den Seiten hin abfällt. Auf den Hörplatz gerichtet eignet sich Dali aber dann wieder sehr gut die Alterhörschwäche im Hochton aus zu gleichen.

Interessant würde jedoch mal eine Messung Links wie Rechts im Vergleich ergeben, erst dann kann man etwas über das Rundstrahlverhalten sagen.

Zudem fehlt ein Wasserfalldiagramm über die Gehäuseresonanzen, da haben fast alle LS mit Probleme.

Ein weiterer Punk sind Artefakte die aus der BR Öffnung austreten und ggf. störend ins Klangbild eingreifen, die 5er und 7er haben den Port ja nach vorn raus, da ist das ein Punkt der beachtet werden muss.

Bei den Dalis ist ein Höhrraum der viel Nachhall erzeugt und viele schallharte Flächen aufweißt problematisch.
Wichtiges zum Lautsprecherkauf!
Auch Schrott kann teuer sein.
Wer billig kauft, kauft zweimal.
Scheiß Aufstellung = scheiß Sound!
Geschrieben: 29 Jan 2015 18:55

CFG Daddycool

Avatar CFG Daddycool


Plasma Club Member
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Nähe Göttingen
Forenposts: 189
Clubposts: 12
seit 15.04.2008
Philips
Benq W1110
Pioneer BDP-160
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
2
zuletzt bewertet:
Puls (2016)
Bedankte sich 10 mal.
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
CFG Daddycool sein Profil ist zu 100% ausgefüllt.

Puhhhhh ,Eure "Probleme" möchte ich haben ;)


Your Source of Consolegaming since 2007
http://xbox360-forum.info


Geschrieben: 27 Dez 2015 11:44

CFG Daddycool

Avatar CFG Daddycool


Plasma Club Member
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Nähe Göttingen
Forenposts: 189
Clubposts: 12
seit 15.04.2008
Philips
Benq W1110
Pioneer BDP-160
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
2
zuletzt bewertet:
Puls (2016)
Bedankte sich 10 mal.
Erhielt 23 Danke für 19 Beiträge
CFG Daddycool sein Profil ist zu 100% ausgefüllt.

Uups ,bald nen Jahr rum hier.

Nach Eigenheimanschaffung folgt nun der Umbau auf
Dali Zensor 7
Dali Vokal
Dali Zensor 1

Das ganze als 9.2.4

Ich werde dann mal berichten.


Your Source of Consolegaming since 2007
http://xbox360-forum.info


Geschrieben: 01 Jan 2016 17:36

cv6

Avatar cv6


3D Maniac
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Wie willst du denn die Zensor 1 als Decken-LS nutzen?
Geschrieben: 12 Jan 2016 13:03

BTTony

Avatar BTTony


Serientäter
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Bocholt
Forenposts: 2.233
Clubposts: 493
seit 10.12.2011
LG 55LM640S
Epson EH-TW6700
LG BD670
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
zuletzt bewertet:
Swiss Army Man
Bedankte sich 494 mal.
Erhielt 517 Danke für 347 Beiträge


Ich konnte zum Jahreswechsel endlich Dali 1 und 5 zusammenführen und ergänzt um die Vocal das 5.0 System komplettieren. Ich bin sehr angetan davon. Gefällt mir sehr gut. Aber mir haben die 1er und 5er als Stereo-Installationen auch schon gut gefallen.


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Review: Lautsprecher / Boxen

Es sind 34 Benutzer und 596 Gäste online.