Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationSubwoofer

2 Subwoofer an einem Y - Kaberl

Gestartet: 09 Mai 2012 09:23 - 24 Antworten

Antworten
#1
Geschrieben: 09 Mai 2012 09:23

Thorsten76

Avatar Thorsten76


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Hallo zusammen,
bald ergibt sich für mich die möglichkeit einen 2.Subwoofer zu erwerben.
Da ich aber keinen Nerv habe meine ganze Decke wegen der Kabel los zunehmen, (leider kein Leerrohr verglegt:sad:), wollte ich fragen ob man auch 2 Woofer über ein bzw. drei Y - Kabel betreiben kann ?

Ich hatte mir gedacht dann beide Sub`s an der Front aufzubauen, oder meint ihr es gibt bessere Varianten.
#2
Geschrieben: 09 Mai 2012 11:10

flash77

Avatar flash77


Schwarzseher
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Aschaffenburg
Forenposts: 31.564
Clubposts: 3.215
seit 20.01.2008
LG OLED65C8
JVC DLA-X3
LG UP970
Blu-ray Filme: 1140
PS 3 Spiele: 8
PS 4 Spiele: 7
Steelbooks: 291
zuletzt bewertet:
Southpaw (2015)
Bedankte sich 4962 mal.
Erhielt 3176 Danke für 2153 Beiträge
flash77 chillt im FlashplexX

Das ist problemlos möglich - und sollte auch keinen Unterschied zum Direktanschluss an deinen Marantz machen (denn der Anschluss ist intern eh nur ein Y-Adapter).

Zum Aufstellungsort: Da gibt es mehrere möglichkeiten ... ich selbst habe auch beide Subs in den Front ... aber auch eine diagonale Aufstellung wäre denkbar!
Am besten gibst du uns mal ein paar Infos zu deinem Raum - dann können wir dir auch Aufstellungstipps geben!

Ich kann dir aber schonmal sagen, dass sich der zweite Subwoofer bei mir voll ausgezahlt hat... die klangliche Verbesserung war mehr als deutlich... man hat einfach viel mehr Bass im Raum (und die Raummoden werden nicht so stark angeregt wie bei einem einzelnen Sub) und der Bass verteilt sich gleichmäßiger.
LG OLED65C8 • JVC DLA-X3 • Denon AVR-X4400H • LG UP970 • Dreambox DM800 • Apple TV 4K • Intel NUC @Kodi • PlayStation 4 pro • Canton Vento + 2x Arendal 1723 Subwoofer 1 (7.2.2)
#3
Geschrieben: 10 Mai 2012 16:08

SuperHighEnd

Avatar SuperHighEnd


Gesperrt
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Forenposts: 472
Clubposts: 1
seit 16.08.2009
Sony KDL-40W5720
Sony BDP-S780
Bedankte sich 116 mal.
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge


2Subwoofer an einem Y-kabel wie soll das gehen??? Das geht doch gar nicht.
Jeder Subwoofer muss man man extra anschließen, pro Subwoofer extra Y-kabel.

Ich habe jetzt noch 1x AW441 Subwoofer so verkabelt.
AVR PreOut Sub Monohabel > Antimode LineIn Right
Antimode LineOut Y-kabel > Subwoofer AW-441 Chich Eingänge.

Wenn ich 2en AW-441 habe und so meine 2 AW441 anzuschließen.
Bleibt AVR PreOut Subwoofer Monokabel mit Antimode Line In.
Nur was sich ändert ist das ich Y-kabel Adapter kaufen 1xStecker 2xKupplung, den Adapter werde ich an Antimode LineOut anschließen, um so meine 2Ykabel an den beiden AW-441 Chinch eingängen anzuschließen.

Ohne Antimode muss man Y-kabel 1xStecker und 2xkupplung Adapter kaufen, und 2x Y-kabel, jeder Subwoofer bekommt extra anschluss.

2Subwofoer und 1x Y-kabel geht doch gar nicht.

So wie ich meine 2Subwoofer anschließen will ist richtig.
#4
Geschrieben: 10 Mai 2012 16:19

THE JOKER

Avatar THE JOKER


Steeljunkie
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Nö stimmt nicht, ein subwoofer braucht nicht beide Eingänge, die sind nur dazu da um einen ca 3db lauteren klang zu bekommen , das funktioniert mit dem Y kabel !

#5
Geschrieben: 10 Mai 2012 16:32

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.882
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


Hi

1. die Pegelerhöhung bei Nutzung beider Eingänge gibt es NICHT bei jedem Subwoofer

2. kann man auch einfach den Pegelregler höher stellen
Wer seinen Sub nahe am Pegelmaximum betreibt/betreiben muss sollte mal über einen neuen Subwoofer nachdenken

die meisten User dürften wohl kaum dauerhaft über 100db kommen, und das schafft ein guter Sub noch ohne ins Schwitzen zu kommen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#6
Geschrieben: 31 Juli 2012 11:07

Thorsten76

Avatar Thorsten76


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
So Thema wird akut, heute Preis eingeholt, naja dachte er wäre günster aber so ist das nunmal.

Ich hatte mir das so gedacht ein Y Kabel geht vom Receiver zur Front (ca. 12m).
An der Front würde ich auf jeden Anschluss je ein weiteres Y - Kabel zu den 2 Subwoofer führen. Müsste doch funktionieren.

Alternativ müsste ich ein weiteres 15 m Kabel kaufen (sehr teuer), Vertäfelung öffnen usw. . Das wollte ich mir eigentlich ersparen.

Oder lohnt sich das gar nicht zwei "Downfire" Sub`s an der Front aufzubauen ?
Etwa besser Diagonal ?
#7
Geschrieben: 31 Juli 2012 11:16

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.882
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


was ist teurer als gedacht?

Bezüglich Standort: das kann doch niemand vorher sagen. Langes Kabel kaufen und testen
Schau mal bei Amazon nach "in-line"
Da gibts 15m unter 20€
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
#8
Geschrieben: 31 Juli 2012 11:48

xcapoeirax

Avatar xcapoeirax


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
USA
Sunny Isles (Miami)
Forenposts: 1.030
Clubposts: 14
seit 07.11.2010
Blu-ray Filme: 165
Steelbooks: 8
zuletzt bewertet:
Machine Gun Preacher
Bedankte sich 45 mal.
Erhielt 217 Danke für 153 Beiträge


Zitat:
Zitat von SuperHighEnd
2Subwoofer an einem Y-kabel wie soll das gehen??? Das geht doch gar nicht.
Jeder Subwoofer muss man man extra anschließen, pro Subwoofer extra Y-kabel.

Ich habe jetzt noch 1x AW441 Subwoofer so verkabelt.
AVR PreOut Sub Monohabel > Antimode LineIn Right
Antimode LineOut Y-kabel > Subwoofer AW-441 Chich Eingänge.

Wenn ich 2en AW-441 habe und so meine 2 AW441 anzuschließen.
Bleibt AVR PreOut Subwoofer Monokabel mit Antimode Line In.
Nur was sich ändert ist das ich Y-kabel Adapter kaufen 1xStecker 2xKupplung, den Adapter werde ich an Antimode LineOut anschließen, um so meine 2Ykabel an den beiden AW-441 Chinch eingängen anzuschließen.

Ohne Antimode muss man Y-kabel 1xStecker und 2xkupplung Adapter kaufen, und 2x Y-kabel, jeder Subwoofer bekommt extra anschluss.

2Subwofoer und 1x Y-kabel geht doch gar nicht.

So wie ich meine 2Subwoofer anschließen will ist richtig.

So ein Blödsinn!!!!! Klar kann man 2 Subwoofer mit einem Y-Kabel an einen Subwoofer out anschließen! Im Prinzip brauchst du für ein Subwoofer auch nur ein Single und kein Y Kabel um den anzuschließen. Wenn du an einem Vorverstärker den Beispielsweise den XLR Out nimmst und einen Subwoofer mit XLR Anschluss hast, dann hast du dort auch nur einen XLR In!!!! Es handelt sich ja um ein Mono Signal.
#9
Geschrieben: 31 Juli 2012 12:04

Thorsten76

Avatar Thorsten76


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von std
was ist teurer als gedacht?

Du hast wohl nicht zu Ende gelesen, ich muss meine Vertäfelung öffnen:sad:, und das wird etwas kompliziert. Das wollte ich mir ersparen.

Teurer als gedacht damit ist der Subwoofer gemeint.
Aber da geht es um 10€ gegenüber Netzpreise. Ich hatte nur gehofft, da mein Händler bisher immer unter Netzpreis war, das er es diesmal auch ist.
Geschrieben: 31 Juli 2012 12:10

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 17.882
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme: 288
Steelbooks: 59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4076 Danke für 3172 Beiträge


doch

ich habe zuende gelesen

Deswegen sag ich ja testen, und zwar bevor du die Vertäfelung abreißt
Dann wirst du schon sehen ob es lohnt oder nicht
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumHeimkino, Hifi / TechnikBoxensysteme / InstallationSubwoofer

Es sind 82 Benutzer und 593 Gäste online.