Blu-ray Forum → Entertainment → Laberecke → Handy, Tablet / Apps

eBook Reader

Gestartet: 25 Apr 2009 20:35 - 66 Antworten

Geschrieben: 05 Mai 2009 13:19

Sven11

Avatar Sven11


Blu-ray Profi
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
keine Antwort mehr?
Blu-ray Disc - The look and sound of perfect
AMD Phenom II X4 965BE | NVIDIA GeForce GTX 580 | Windows 7 Ultimate 64-bit | Blu-ray Disc + HD DVD
Geschrieben: 11 Mai 2009 18:01

QuantumStorm

Avatar QuantumStorm


Rasender Reporter
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Erst, wenn die EBook Pads auch PDF's darstellen (in Farbe) kauf ich mir so ein Teil.
Die anderen Formate interessieren mich eh nicht, bzw. nur dann wenn sie deutlich günstiger als das (gedruckte) Buch sind. Immerhin soll man ja schon für die Reader ~300 € ausgeben...
Gruß von QuantumStorm
"Man kann einen guten Film 3x sehen, aber muss ihn nicht 3x drehen!" --- "Irgendein Multiversum wirds schon richten"
Spoiler(!)
 
 
Geschrieben: 07 Okt 2009 11:55

AppleMac4Life

Avatar AppleMac4Life


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Leipzig
Forenposts: 55
seit 08.11.2008
Samsung UE-46F6500
Panasonic DMP-BDT500
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
21
zuletzt bewertet:
Der mit dem Wolf tanzt
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge


Als kleine Ergänzung zum Thema. Der Amazon Kindle 2 ist nun auch für Deutsche über Amazon.com bestellbar. Wer also Interesse daran hat - momentan gibt es allerdings nur englischsprachige Bücher.
/]
Geschrieben: 13 Nov 2011 16:19

RedJoker

Avatar RedJoker


Gesperrt
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
So, mal einen uralten Thread ausgraben ^^

Ich bin eigentlich nicht so der Leser und hab in meinem ganzen Leben noch kein Buch freiwillig gelesen ;)
Wollte in Zukunft aber ein bisschen mehr lesen. ( Vornehmen tut man sich viel, ich weiß ;) )
Anfangen wollte ich mit Harry Potter and the Philosopher's Stone, also Englisch und dafür wollte ich mir eventuell einen Kindle kaufen.

Gibt's inzwischen mehr Leute, die hauptsächlich einen Kindle oder anderen eReader benutzen und kaum noch Bücher in Papierform kaufen?

Leider sind die Preise für eBooks mehr als unverschämt und ich seh auch nicht ein wieso ich das bezahlen soll. Scheint sich so ähnlich wie bei Musik Downloads zu entwickeln. Man bekommt weniger für dasselbe Geld und ich glaube auch nicht, dass sich das auf Dauer zum positiven entwickelt.
Geschrieben: 13 Nov 2011 16:31

SaWe69

Avatar SaWe69


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Hannover
Forenposts: 945
Clubposts: 30
seit 21.04.2009
Panasonic TX-65DXW904
Epson EH-TW3200
OPPO UDP-203
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 255 mal.
Erhielt 160 Danke für 141 Beiträge
SaWe69 Liest hier jetzt mit dem iPad, besser geht\'s nicht...

Ich habe mir wegen meinem anstehenden Urlaub gestern den Kindle bestellt, sollte Montag oder Dienstag eintreffen. In der aktuellen c't ist ein interessanter Vergleichstest. Ich möchte nicht wie letztes Jahr acht dicke Bücher mitschleppen, die dann noch nicht ausreichen ;)

PDFs sollen sich übrigens auf den Kindle übertragen lassen.

Ich berichte dann nächste Woche.

Gruß

Sascha
Geschrieben: 13 Nov 2011 16:50

Shadowjumper

Avatar Shadowjumper


Schwarzseher
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Wunstorf
Forenposts: 678
Clubposts: 23
seit 20.01.2009
Panasonic TX-P42GW10
LG
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
94
Bedankte sich 335 mal.
Erhielt 42 Danke für 41 Beiträge


Also ich habe mir vor ein paar Wochen den ebook Reader von Weltbild(Hersteller ist Trekstor) für 59,99 Euro gekauft.Er ist günstig und für mich völlig ausreichend.
Er hat zwar kein Touchscreen den benötige ich aber auch zum lesen nicht.Den Speicher habe ich dank einer 16Gb Speicherkarte erweitert so das sich auch ganz bequem zu den ebooks und pdf`s Musik und Bilder Speichern lassen.


Geschrieben: 13 Nov 2011 17:19

Anti78

Avatar Anti78


Movieprops Collector
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Mainz
Forenposts: 1.470
Clubposts: 565
seit 08.02.2009
Panasonic TH-46PZ85E
Sony
Sony PlayStation 3
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Bedankte sich 112 mal.
Erhielt 607 Danke für 355 Beiträge


Ich nutze mein iPad als Reader. Pdfs kann ich damit auch nutzen.

Natürlich war das nicht der Hauptgrund für das Gerät. Dafür wäre es zu teuer. Aber iBooks ist super.
Geschrieben: 13 Nov 2011 17:38

SaWe69

Avatar SaWe69


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Hannover
Forenposts: 945
Clubposts: 30
seit 21.04.2009
Panasonic TX-65DXW904
Epson EH-TW3200
OPPO UDP-203
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 255 mal.
Erhielt 160 Danke für 141 Beiträge
SaWe69 Liest hier jetzt mit dem iPad, besser geht\'s nicht...

Zitat:
Zitat von Anti78
Ich nutze mein iPad als Reader. Pdfs kann ich damit auch nutzen.
Mein iPad reflektiert Licht zu stark und es hält gerade mal einen Tag durch, der Kindle soll 41.500 Seiten durchhalten und reflektiert gar nicht. Könnte das optimale Gerät für die Karibik sein ;)

Gruß

Sascha

EDIT: Und der Kindle wiegt nur 168g, ein eben gewogenes Taschenbuch 470g.
Geschrieben: 13 Nov 2011 18:04

Tsungam

Avatar Tsungam


Blu-ray Papst
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Habe seit rund einer Woche den Kindle.
PDFs kann man darauf zwar anschauen, bei größeren Seitenformaten ist das allerdings etwas unpraktisch.
Vorteil sind die vielen kostenlosen (rechtsfreien) Titel, z.B. Werke von Karl May, Jules Verne, Mark Twain oder Sir Arthur Conan Doyle.
Aktuelle deutsche eBooks lohnen sich wegen der Buchpreisbindung eher nicht - da kostet dann z.B. ein eBook 12,90 statt 14,90 für das Paperback, also i.d.R. nur um 2 Euro Differenz. Dafür kann man es dann nicht weiterverschenken oder verkaufen.
Bei den englischsprachigen Titeln sieht es wegen der fehlenden preisbindung besser aus, hier muss man auf Schnäppchen achten. Zu beachten ist nur, dass man sich mit einem Reader normalerweise auch gleich auf einen Shop festlegt. Amazon bietet z.B. nur Kindle-Titel an, während der Kindle nicht die sonst üblichen ePub-Titel anzeigt.
Ungeschützte Dokumente (Reintext-Dateien, PDF, Word) sind aber kein Problem bzw. können umgewandelt werden.



"Die schärfsten Kritiker der Elche waren früher selber welche."
(F. W. Bernstein)

Geschrieben: 13 Nov 2011 18:13

SaWe69

Avatar SaWe69


Blu-ray Junkie
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Hannover
Forenposts: 945
Clubposts: 30
seit 21.04.2009
Panasonic TX-65DXW904
Epson EH-TW3200
OPPO UDP-203
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
Steelbooks:
24
Bedankte sich 255 mal.
Erhielt 160 Danke für 141 Beiträge
SaWe69 Liest hier jetzt mit dem iPad, besser geht\'s nicht...

Zitat:
Zitat von Tsungam
Habe seit rund einer Woche den Kindle.
Und wie zufrieden bist Du mit dem Kindle?

Gruß

Sascha


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Entertainment → Laberecke → Handy, Tablet / Apps

Es sind 62 Benutzer und 817 Gäste online.