Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

James Camerons "Titanic": Ab 9. Februar 2023 wieder im Kino – und demnächst auf Ultra HD Blu-ray?

Gestartet: 11 Jan 2023 09:08 - 1 Antworten

#1
Geschrieben: 11 Jan 2023 09:08

WotsSe

Avatar WotsSe

user-rank
Newsredakteur
Blu-ray Freak
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Solingen
kommentar.png
Forenposts: 8.507
Clubposts: 1
seit 14.10.2009
display.png
Medion
player.png
Sony
anzahl.png
Blu-ray Filme:
xbox.png
X1 Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
64
anzahl.png
Mediabooks:
139
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 7461 Danke für 4451 Beiträge


Titanic_1997_01.jpg
Derzeit feiert James Cameron mit seinem Science-Fiction-Abenteuer "Avatar: The Way of Water" (USA 2022) einen gigantischen Kinoerfolg. Wenngleich es bis zu den 2,9 Milliarden Dollar von "Avatar - Aufbruch nach Pandora" (USA 2009) noch ein weiter Weg ist, hat die Fortsetzung bis jetzt weltweit mehr als 1,7 Milliarden Dollar eingespielt. Leichter erscheint es da, die 2,2 Milliarden Dollar Einnahmen von Camerons Blockbuster "Titanic" (USA 1997) zu toppen – allerdings dürfte die Zahl im kommenden Monat noch nach oben korrigiert werden. Schließlich wird das mit elf Oscars prämierte Drama mit Kate Winslet und Leonardo DiCaprio ab 9. Februar 2023 zum 25. Jubiläum überarbeitet in Ultra High Definition inklusive HDR und High Frame Rate im 3D-Format wieder in den bundesweiten Kinos laufen. Womöglich können wir uns anschließend endlich auf die von vielen sehnlichst erwartete Veröffentlichung auf Ultra HD Blu-ray freuen, die gerüchteweise schon im letzten Jahr im Handel zur Verfügung hätte stehen müssen. Wir werden Sie hierzu selbstverständlich auf dem Laufenden halten. Nachfolgend können Sie sich erst einmal den Wiederaufführungstrailer ansehen.
Titanic_1997_02.jpg
Inhalt: Im Jahr 1996 machen sich Schatzsucher Brock Lovett (B. Paxton) und seine Crew auf den Weg, um das zerstörte und auf dem Grund der Meere gesunkene Schiffsrumpf der Titanic zu finden und einen ganz besonderen Schatz zu bergen – das Diamand-Collier „Herz des Ozeans“. Doch stattdessen finden sie lediglich eine Zeichnung einer nackten Frau, die dieses Collier um ihren Hals trägt. Die 101 Jahre alte Rose (G. Stuart) sieht im Fernsehen einen Bericht über die Bergung dieser alten Zeichnung und erkennt sich sofort wieder. Kurz darauf bringt man sie per Helikopter an Bord des Forschungsschiffs und befragt sie über den Verbleib des Colliers. Sie erzählt dem Forschungsteam eine unglaubliche Geschichte vom Untergang der Titanic und einer unsterblichen Liebe zwischen ihr (K. Winslet) und Jack Dawson (L. DiCaprio), einem jungen Mann, der ihr das Leben gerettet und die Liebe gelehrt hat. (sw)
Demnächst im Kaufhandel erhältlich?
REVIEW
INFO
Story
 
4,8
Bildqualität
 
4,8
Tonqualität
 
3,8
Extras
 
4,3
6 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
34,29 €
32,99 €
33,97 €
33,98 €
34,99 €
34,99 €
34,99 €
36,99 €
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar (Auswahl):
INFO
Story
 
4,8
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
4,7
39 Bewertungen mit Ø 4,8 Punkten
9,99 €
9,99 €
8,98 €
9,79 €
9,99 €
9,99 €
9,99 €
INFO
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
4,7
3 Bewertungen mit Ø 6,2 Punkten
Zu den News
#2
Geschrieben: 12 Jan 2023 12:29

Minimalist2000

Avatar Minimalist2000

user-rank
Blu-ray Fan
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ein Film zum immer wieder anschauen. James Cameron hat trotz der fiktiven Liebesgeschichte viel Wert auf Authentizität gelegt, was auch am späteren Austausch des Sternenhimmels sichtbar wurde. Das Poster, welches hier für die 4k Version angezeigt wird, sagt mir allerdings nicht zu, weil Jack's Hände mit den durchtrennten Handschellen verschwommen sind.


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → bluray−disc.de News

Es sind 59 Benutzer und 199 Gäste online.