Blu-ray Forum → Ultra HD / 4K Blu−ray → Ultra HD / 4K Technik & Hardware

Suche nen guten UHD Player

Gestartet: 10 Jan 2022 17:47 - 33 Antworten

Geschrieben: 11 Jan 2022 14:16

Rightniceboy

Avatar Rightniceboy


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Hameln
Forenposts: 576
seit 19.06.2011
Panasonic TX-43HXW944
Panasonic DP-UB9004
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
19
Mediabooks:
16
Bedankte sich 281 mal.
Erhielt 295 Danke für 186 Beiträge
Rightniceboy liebt seinen Panasonic DP-UB9004 Player

Und falls dir der UB424 auch zu teuer, ist dann gibt es noch den Panasonic UB154.

4K UHD Club
1 Kommentar:
von cabal777 am 12.01.2022 13:46:
Ich meinte den Reavon UBR-X200, der ist mir zu teuer.
Geschrieben: 12 Jan 2022 19:22

cabal777

Avatar cabal777


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Zöschingen
Forenposts: 149
seit 27.06.2008
Philips
Optoma HD29HLV
Sony UBP-X800M2
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
20
Mediabooks:
3
zuletzt bewertet:
Alles steht Kopf
Bedankte sich 14 mal.
Erhielt 61 Danke für 34 Beiträge
cabal777 !!!!!retuschiert leider nicht mehr!!!!!

Ist jetzt der Sony geworden. Danke für die ganzen Ratschläge. 
glaubst Du schon, oder lebst Du nur?
2 Kommentare:
von chaos am 12.01.2022 19:43:
Hab ich als 2.Player neben dem Oppo203. Preis/Leistung ist voll ok. Abstriche muss man bei den anderen Playern auch machen. Tip: Als Erstes Update machen ;)
von cabal777 am 13.01.2022 06:01:
Hab ich, ist aber das aktuelle FW drauf.
Geschrieben: 12 Jan 2022 19:25

Rightniceboy

Avatar Rightniceboy


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Hameln
Forenposts: 576
seit 19.06.2011
Panasonic TX-43HXW944
Panasonic DP-UB9004
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
19
Mediabooks:
16
Bedankte sich 281 mal.
Erhielt 295 Danke für 186 Beiträge
Rightniceboy liebt seinen Panasonic DP-UB9004 Player

@cabal777: Na dann wünsch ich dir viel Vergnügen damit.

4K UHD Club
Geschrieben: 12 Jan 2022 23:46

Simon2

Avatar Simon2


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Münster
Forenposts: 389
seit 13.07.2018
LG OLED65C7
LG UP970
Bedankte sich 32 mal.
Erhielt 100 Danke für 77 Beiträge


@cabal777: Von mir auch viel Spaß am Player und dem tollen Hobby!

Viele Nutzer des Sony haben Gutes davon berichtet - wird bestimmt dir auch gute Dienste leisten.
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:17

Imation69

Avatar Imation69


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Wiesbaden
Forenposts: 754
Clubposts: 45
seit 24.07.2009
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
Panasonic DMP - BDT185EG
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
433
Mediabooks:
275
Bedankte sich 329 mal.
Erhielt 631 Danke für 277 Beiträge


Hallo zusammen,

ich oute mich mal hier als "Nicht-Technik Bluray Nutzer", und habe eine allgemekne Frage.

Vor 2 Wochen habe icb mir einen PANASONIC DMP-BDT184 gekauft, der hag 4K Upscaling.
Ist zwar schöm, aber orihinal 4k Filme kann der nicht abpielen.
Doofe Frage in die Tunde, warum kann er das nicht, wenn es das Nachfolgemodell kann ?
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:22

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Weil es ein Blu-ray Player ist, kein 4K UHD Player.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:28

Imation69

Avatar Imation69


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Wiesbaden
Forenposts: 754
Clubposts: 45
seit 24.07.2009
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
Panasonic DMP - BDT185EG
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
433
Mediabooks:
275
Bedankte sich 329 mal.
Erhielt 631 Danke für 277 Beiträge


was ist denn der Unterschied zwischen 4k und 4kUpscaling ?

Und wieso kann ein Spieler, der 4k Upscaling hat, keine 4k Originalfilme abspielen 
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:34

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Upscaling heißt doch nur, dass der Player FullHD Blu-ray Inhalte künstlich hochrechnet für passende Bildausgabegeräte, aber es ist kein echtes 4K UHD.
Hier die Amtwort von der Panasonic Website selbst:
"4K-Upscaling bedeutet, dass das Abspielgerät Filmmaterial mit Full HD 1080p Auflösung (1920x1080) auf 4K/UHD Auflösung (3840x2160) hochrechnet.
Einige Geräte sind sogar in der Lage, Standard Definition SD-DVDs (720x576) auf 4K (3840x2160) hochzurechnen.

Nativer 4K Inhalt bedeutet, dass die ursprüngliche Auflösung des Filmmaterials bereits in 4K/UHD Auflösung (3840x2160) ist.

Obwohl natives 4K und hochgerechnetes 4K schlussendlich dieselbe Auflösung haben, ist das native 4K detailreicher und qualtitativ besser."

https://support-de.panasonic.eu/app/answers/detail/a_id/1609/~/was-ist-der-unterschied-zwischen-4k-upscaling-und-nativem%2C-echtem-4k%3F
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:36

Imation69

Avatar Imation69


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Wiesbaden
Forenposts: 754
Clubposts: 45
seit 24.07.2009
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
Panasonic DMP - BDT185EG
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
433
Mediabooks:
275
Bedankte sich 329 mal.
Erhielt 631 Danke für 277 Beiträge


DANKE DIR FÜR DE INFO 

Kannst Du einen guten 4K Player empfehlen, der preislich so zwischen 100 bis 160€ liegt ?
Geschrieben: 25 Jan 2022 19:54

Saphyrro

Avatar Saphyrro


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Sigmaringen
Forenposts: 428
seit 17.01.2012
LG OLED65C97LA
Panasonic DP-UB824EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
210
Mediabooks:
6
Bedankte sich 111 mal.
Erhielt 603 Danke für 206 Beiträge


Billig und brauchbar: Panasonic DP-UB154, aber leg 100 drauf und nimm besser den Sony UBP-X800M2


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Ultra HD / 4K Blu−ray → Ultra HD / 4K Technik & Hardware

Es sind 22 Benutzer und 168 Gäste online.