Blu-ray ForumUltra HD / 4K Blu-rayUltra HD / 4K - Blu-rays

Hobbit , Herr der Ringe in 4k

Gestartet: 16 Dez 2017 21:58 - 43 Antworten

Antworten
Geschrieben: 09 Dez 2018 19:53

SaarPimboli

Avatar SaarPimboli


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Quierschied
Forenposts: 5.559
Clubposts: 2.957
seit 14.09.2008
LG 65E6D
Panasonic DMP-UB900EGK
Blu-ray Filme: 1220
Steelbooks: 985
Steel-Status: Fabergé Bronze
Bedankte sich 455 mal.
Erhielt 1931 Danke für 1278 Beiträge
SaarPimboli ...........sammelt gerne..............

......ich wollt ich hätte  ein  Ring euch zu knechten

1x bearbeitet, zuletzt: 09 Dez 2018 19:54 von SaarPimboli

Geschrieben: 18 Dez 2018 14:23

Michael_1976

Avatar Michael_1976


Blu-ray Fan
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Viele Filme, die nachträglich als 4K erscheinen, bieten zwar etwas mehr Kontrast, aber kein wirkliches 4K ... vgl. Tribute von Panem-Trilogie (nur Catching Fire hat richtiges 4K).... oder Harry Potter.

Was Herr der Ringe und Hobbit angeht ... so kann ich nur folgendes dazu sagen: Soweit mir bekannt ist, wurde der erste Hobbit-Teil "Eine unerwartete Reise" im US-Kino in 4K gezeigt. Viele Zuschauer waren davon nicht begeistert, weil man genau sehen konnte, wo der Charakter endet und der Schauspieler anfängt (Maske, Kostüme). Manchmal verliert man durch eine zu hohe Auflösung auch etwas an der Illusion ... so schaue ich gerade "Der 6-Millionen-Dollar Mann" auf Bluray ... die Bildqualität ist überragend ... doch man kann eindeutig sehen, wann Stuntleute zum Einsatz kamen.

Manchmal ist weniger eben mehr...
Geschrieben: 18 Dez 2018 14:47

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Ist bei Herr der Ringe kein Problem, da ohne HDR gedreht und mit echten Effekten. Das CGI fällt da kaum auf.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
Geschrieben: 18 Dez 2018 15:20

Simon2

Avatar Simon2


Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Münster
Forenposts: 92
seit 13.07.2018
LG OLED65C7
LG UP970
Bedankte sich 1 mal.
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge


Zitat:
Zitat von "Michael_1976"
Viele Filme, die nachträglich als 4K erscheinen, bieten zwar etwas mehr Kontrast, aber kein wirkliches 4K ... vgl. Tribute von Panem-Trilogie (nur Catching Fire hat richtiges 4K).... oder Harry Potter.
Hi,

also der Kontrast [in Helligkeit UND Farbe!] ist (neben oft einer Farbkorrektur und Ton-Neuabmischung) bei den meisten Re-Releases eine deutliche Aufwertung und alles andere als "... ein wenig mehr...". Gerade gestern wieder Harry-Potter gesehen und das ist ein deutliches Plus (auf geeignetem Wiedergabegerät).
Ein Gutteil der Schärfe bleibt nämlich gar nicht an der Auflösung "hängen", sondern im mangelhaften Kontrast - wo zwar auch auf der Bluray ausreichend Pixel für z.B. die Fenster im Hintergrundhochhaus sind, diese aber auf denselben Farb- & Helligkeitswert abgebildet werden.
Natürlich gilt das nicht für ALLE Re-Releases, aber das war beim Upgrade DVD->BD auch schon so.
Muss man sich halt vorher schlau machen (caps-a-holic.com, blu-ray-rezensionen.net, https://www.youtube.com/channel/UCr-SiCqdZZlpcOrT41cZfvQ/, ....).
Zitat:
Was Herr der Ringe und Hobbit angeht ... so kann ich nur folgendes dazu sagen: Soweit mir bekannt ist, wurde der erste Hobbit-Teil "Eine unerwartete Reise" im US-Kino in 4K gezeigt. Viele Zuschauer waren davon nicht begeistert, ...
Also ich habe das eher wahrgenommen, dass die High-Frame-Rate (HFR) und der damit verbundenen Soapeffekt (oder reduzierte Bewegungsunschärfe) dafür die Schuld trug und weniger die Auflösung (war der überhaupt in 4K?? Bei imdb steht etwas von 2K-DI...).
Ging mir auch so .... sah schwer nach N24-History-Doku aus. Aber das lag definitiv an HFR/Soap....
Zitat:
Zitat von "agentsands"
Ist bei Herr der Ringe kein Problem, da ohne HDR gedreht und mit echten Effekten. Das CGI fällt da kaum auf.


Also schon auf der BD stechen die CGI ziemlich raus (besonders im ersten Teil - "Flucht aus Moria" ) .... trotzdem ein toller Film und würde ich aus dem Stand in jedem Format nachkaufen. :-D

Gruß

Simon2
 

1x bearbeitet, zuletzt: 18 Dez 2018 15:25 von Simon2


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray ForumUltra HD / 4K Blu-rayUltra HD / 4K - Blu-rays

Es sind 75 Benutzer und 533 Gäste online.