Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

The Suicide Squad (Idris Elba, Margot Robbie, Joel Kinnaman, John Cena; Regie: James Gunn; 06.08.2021)

Gestartet: 16 Feb 2017 00:19 - 170 Antworten

#1
Geschrieben: 16 Feb 2017 00:19

TheBub

Avatar TheBub


Movieprops Collector
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Forenposts: 6.933
Clubposts: 1.194
seit 01.06.2011
LG 50PK350
Panasonic DMP-BD65
zuletzt kommentiert:
Ostergewinnspiel 2017
Bedankte sich 1745 mal.
Erhielt 4497 Danke für 2159 Beiträge
TheBub Puppymonkeybaby!

Anscheinend möchte Warner für die Fortsetzung Mel Gibson auf dem Regiestuhl haben.
Man soll sich bereits in frühen Verhandlungen befinden und Gibson macht sich wohl schon mit dem Material vertraut.

Ansonsten soll Warner aber auch noch andere Kandidaten im Auge haben, darunter Daniel Espinosa.

http://www.hollywoodreporter.com/heat-vision/warner-bros-courts-mel-gibson-suicide-squad-sequel-974436?facebook_20170215


Das mit Mel Gibson wundert mich ein wenig, nachdem er doch vor garnicht allzu langer Zeit so über das DCEU abgelästert hat. Oder ob sie ihn gerade deswegen wollen? :eek:
Gruß, Sascha


Unsere Scheibenwelt

#2
Geschrieben: 16 Feb 2017 00:31

agentsands

Avatar agentsands


Chefredakteur Filmdatenbank Importe
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Wenn Gibson das macht, dann wird das sein Film. Da redet keiner rein. Ich erwarte mindestens ein R-rating, eine Neuaufsetzung von Optik und Story der bisherigen Charaktere und somit eine wirklich dunkle Variante mit mehr Tiefgang. Wenn er und Leto, Robbie und Smith mit Viola Davis das Gerüst für eine echte Suicide Squad Story bilden, kann das großartig werden.
agentsands


Forenmod Serienthread - Kinothread - DB Import
#3
Geschrieben: 16 Feb 2017 00:33

gelöscht

Avatar gelöscht

Okay?! Das klingt irgendwie erstmal gut. Unter Gibson kann das was werden.

Der erste Teil war ein ganz mieses und viel zu langes Musikvideo.
#4
Geschrieben: 16 Feb 2017 07:29

Sawasdee1983

Avatar Sawasdee1983


Kommentar Mod
Blu-ray Guru
Aktivität:
 
Deutschland
Altena
Forenposts: 59.951
Clubposts: 28.986
seit 18.08.2009
LG 55UK6400PLF
Panasonic DMP-BDT161
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
24
Mediabooks:
20
Bedankte sich 15428 mal.
Erhielt 12582 Danke für 8927 Beiträge
Sawasdee1983 guckt fleißig Serien

mhmm ich finde die Idee mit Gibson als Regiesseur gar nicht mal so übel
MfG Pierre

Sawasdee1983
Serien Club

Kommentar-Mod, Forenmoderation Serienbereich
 
#5
Geschrieben: 16 Feb 2017 07:56

movieguide

Avatar movieguide


Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Berliner Speckgürtel
Forenposts: 10.969
Clubposts: 5
seit 28.08.2009
Samsung UE-65H6470SS
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
2
Mediabooks:
12
zuletzt bewertet:
John Wick: Kapitel 3
Bedankte sich 1198 mal.
Erhielt 3542 Danke für 1986 Beiträge
movieguide schaut seine BluRays jetzt auf 65 Zoll :-)

Gibson würde mir sicherlich mit als Letztes als Regisseur für eine Comicverfilmung einfallen, aber gut, David Ayer passt da genauso wenig ins Konzept. Auf alle Fälle könnte Suicide Squad anders als Teil endlich die nötige Härte bekommen die es benötigt. Anders als Ayer hat Gibson denke ich da schon mehr Möglichkeiten seinen Film durchzusetzen. Würde mich sehr für Gibson freuen, denn Hacksaw Ridge scheint ihn nun doch wieder viele Türen zu öffnen.
#6
Geschrieben: 16 Feb 2017 09:36

Knarfe1000

Avatar Knarfe1000


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 2.652
Clubposts: 28
seit 20.05.2010
Samsung BD-C6900
Bedankte sich 4 mal.
Erhielt 575 Danke für 393 Beiträge


Gibson wäre interessant, weil gegen den Strich besetzt. Seine Fähigkeiten sind eh unbestritten.
#7
Geschrieben: 16 Feb 2017 09:47

Porno-Pete

Avatar Porno-Pete


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Marne
Forenposts: 1.466
Clubposts: 13
seit 30.11.2008
Philips 55PFL6606K
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
X1 Spiele:
Steelbooks:
4
zuletzt bewertet:
Resident Evil Village
Bedankte sich 762 mal.
Erhielt 489 Danke für 270 Beiträge
Porno-Pete erklärt Aquaman zum besten DC-Comicfilm! Einfach nur episch!

So lange "Robbie" als Harley wieder dabei ist, kann es von mir aus losgehen! :thumb:
#8
Geschrieben: 16 Feb 2017 10:25

EightySix

Avatar EightySix


Klangkünstler
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Bielefeld
Forenposts: 1.050
Clubposts: 37
seit 18.01.2008
Sony KDL-46HX725
Sony VPL-VW500ES
Sony
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
Steelbooks:
44
Mediabooks:
5
zuletzt kommentiert:
Was Männer wollen
Bedankte sich 819 mal.
Erhielt 348 Danke für 240 Beiträge
EightySix neuer AVR und 3D Sound :-D

Von den Charakteren her fand ich den ersten durchaus gelungen, die Story ... naja ... der (schlechte) CGI Overkill ... :confused:


Dennoch sind für mich die Charaktere in einem CU erst mal wichtiger, so dass ich mich auf einen zweiten Teil freue ... und Mel Gibson, ja warum nicht :cool:
Ich mag seine Filme, auch wenn ich ihn sicher nicht mit Comicverfilmungen in Verbindung gebracht hätte, denke ich, dass wenn er zusagt, das auch was wird :thumb:
Gruß Sven
Sony VW500ES / Stewart Cima - 21:9 - 115"
Sony UBD-X800 / PlayStation 4 pro
Marantz SR7011
Bowers & Wilkins ASW 610
Sonus Faber Toy Tower + Center
Surrounds 2x Sonus Faber Toy Speaker + 4x Heights Canton Plus S


Top Sound auf gut 12m²
Meine Erfahrungen beim Kauf der ersten Surround-Anlage

#9
Geschrieben: 16 Feb 2017 10:54

Arieve

Avatar Arieve


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Forenposts: 554
Clubposts: 5
seit 21.10.2011
Sonstiges Panasonic TX 50EXN788
Panasonic DMR-BST800
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
176
Steel-Status:
zuletzt kommentiert:
Wonder Woman 1984
Bedankte sich 218 mal.
Erhielt 816 Danke für 245 Beiträge


Zitat:
Zitat von EightySix
Von den Charakteren her fand ich den ersten durchaus gelungen, die Story ... naja ... der (schlechte) CGI Overkill ... :confused:


Dennoch sind für mich die Charaktere in einem CU erst mal wichtiger, so dass ich mich auf einen zweiten Teil freue ... und Mel Gibson, ja warum nicht :cool:
Ich mag seine Filme, auch wenn ich ihn sicher nicht mit Comicverfilmungen in Verbindung gebracht hätte, denke ich, dass wenn er zusagt, das auch was wird :thumb:

Word! Absolut Word!
Herzliche Grüße

Arieve

______________________________________

Geschrieben: 16 Feb 2017 11:06

TheBub

Avatar TheBub


Movieprops Collector
Blu-ray Freak
Aktivität:
 
Forenposts: 6.933
Clubposts: 1.194
seit 01.06.2011
LG 50PK350
Panasonic DMP-BD65
zuletzt kommentiert:
Ostergewinnspiel 2017
Bedankte sich 1745 mal.
Erhielt 4497 Danke für 2159 Beiträge
TheBub Puppymonkeybaby!

Wobei aber Ayer doch selbst Comicfan zu sein scheint. Zumindest mit dem Genre was anfangen kann. Ich find nur die Wahl Warners seltsam. Klar ist Gibson ein guter Regisseur. Aber er sagt selbst, dass er mit Comicverfilmungen nichts anfangen kann, und dann fragt man bei ihm an ob er ein Sequel aus dem selben Universum wie das "piece of shit" BvS drehen will?

Harley ist Pflicht für Suicide Squad und Robbie will die Rolle ja eh nicht wieder hergeben ;)
Erstmal kommen aber die Sirens wie es aussieht.
Was ich allerdings nicht im Sequel haben will ist Joker. Der hat bei der Suicide Squad einfach nichts verloren. Ich fand ihn im ersten Teil ja fast schon zu viel involviert. Es war ok für die Harley Origin, weil das ihr erster Leinwand Auftritt war. Somit hätten die Flashbacks gereicht.
Jetzt kennt das Publikum aber Harley, also können die weiteren Skwad Filme auch bitte ohne den Clown Prince of Crime auskommen.
Gruß, Sascha


Unsere Scheibenwelt


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 74 Benutzer und 293 Gäste online.