Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Terminator: Dark Fate (Terminator 6) (Linda Hamilton, Arnold Schwarzenegger, Gabriel Luna, Mackenzie Davis, Natalia Reyes)

Gestartet: 21 Jan 2017 11:50 - 768 Antworten


Veröffentlichung:
05.03.2020
Laufzeit:
128 Minuten
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Altersfreigabe:
Geschrieben: 07 März 2020 20:58

Dr.Hasenbein

Avatar Dr.Hasenbein

user-rank
Blu-ray Starter
aktivitaet.png Aktivität:
 
Danke für deinen Bericht, denke ich werde ihm mal eine chance geben.
Geschrieben: 08 März 2020 12:58

Porno-Pete

Avatar Porno-Pete

user-rank
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
Marne
kommentar.png
Forenposts: 1.466
Clubposts: 13
seit 30.11.2008
display.png
Philips 55PFL6606K
player.png
Sony PlayStation 4
xbox.png
X1 Spiele:
anzahl.png
anzahl.png
zuletzt bewertet:
Resident Evil Village
anzahl.png
Bedankte sich 761 mal.
Erhielt 499 Danke für 279 Beiträge
Porno-Pete erklärt Aquaman zum besten DC-Comicfilm! Einfach nur episch!

Ich kann Sawasdee nur zustimmen! Mit Abstand der beste Terminator seit dem grandiosen "Judgement Day!"
Die Action ist zwar teilweise ziemlich over the Top, aber gerade die geile erste halbe Stunde ist ein ganz deutliche Verbeugung vor dem "Cameron-Knaller!"
Storymässig nichts neues, eben die gleiche Geschichte wie immer (warum auch nicht).
Gute Darsteller, saugeile Frauen-Power und ein gut aufgelegter Arni mit überraschend gleich klingender Syncro, "Bernd Egger hört sich fast wie Thomas Dannenberg" an. Linda Hamilton rockt wie die Sau und der neue T-1000 (RAV 7 glaub ich) , hat unglaubliche Fähigkeiten , wenn der menschliche Darsteller auch son bischen an einen mexikanischen Gastarbeiter erinnert.
Unterm Strich wurde ich dieses Wochenende von zwei Fortsetzungen "Malificent 2" und "Terminator : Dark Fate" hervorragend unterhalten.
8,5 von 10 Punkten
Geschrieben: 08 März 2020 20:26

JokerofDarkness

Avatar JokerofDarkness

user-rank
Bigscreener
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 1.667
Clubposts: 388
seit 20.08.2009
display.png
Sony XH9505
beamer.png
Epson EH-TW9400
player.png
Panasonic DP-UB9004
ps3.png
PS 3 Spiele:
ps4.png
PS 4 Spiele:
xbox.png
X1 Spiele:
xsx.png
XSX Spiele:
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 629 mal.
Erhielt 1222 Danke für 521 Beiträge
JokerofDarkness hat seinen Support auf Bluray-Disc.de eingestellt!

Gott was hab ich mich trotz der eher negativen Meinungen auf den Film gefreut, auch das der Ton nur in DTS 5.1 vorlag, hielt mich nicht vom Kauf der teuersten Variante im 4K Steel ab. 
Also am Donnerstagabend gleich Film eingelegt und los geht's. Anfangssequenz gleichmal brachial an T2 angedockt und schön mit dem Score unterlegt. Danach Blende und es geht super weiter, bis die alte Ledehandtasche Hamilton versucht cool zu sein und mit Gerät hantiert, welches für ihre Proportionen und Alter deutlich zu schwer ist. Aber gut, guckt man drüber hinweg, auch wenn die Frau im weiteren Verlauf leider fast nur nervt und die ganze Feminismuskeule nun massiv am Schwingen ist. Wenn man sich damit angefreundet hat trifft man auf Carl dem platonischen Frauenversteher und Gardinenverkäufer. Seines Zeichens einst der furchterregenste Terminator überhaupt verkommt hier zur weichgespülten Witzfigur. Ab da war es dann aus und da halfen auch die vielen kopierten Szenen oder auch Reminiszenzen aus Teil 1 und 2 nicht mehr.
Die Action war teilweise gut und oftmals einfach unfassbar drüber. Bestimmte Szenen dann noch zu dunkel, die Auflösung bzgl. des Ziels vom Überterminator einfach nur Schrott, vor allem die Zukunftsszene. Die kleine Dani ist hier genauso fehlbesetzt, wie John Connor in Teil 3.
Der neue eigentlich unbesiegbare Terminator in Venomgestalt wird dann kurzerhand doch noch erledigt, da die dünne Story nun auch zu Ende war. 

Sound trotz DTS 5.1 mit Upmixer Neural X richtig gut, Bild bis auf die teils viel zu dunklen Szenen auch gut, Film leider völliger Totalausfall und zu Recht untergegangen. Dazu noch eine komplette Demontage des T800. 
1 Kommentar:
von _Predx_ am 08.03.2020 21:18:
Genau meine Meinung, das war wie Genisys leider ein Totalausfall, dagegen war T3 noch richtig gut...und der war schon Grütze³.
Geschrieben: 08 März 2020 21:28

prediii

Avatar prediii

user-rank
4K HDR Fan
Blu-ray Junkie
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Ich habe ihn am Freitag zum ersten mal gesehen. Vorne weg die Uhd fand ich sehr gut, locker 9/10 für die Bildqualität!

Ich hatte wenig Erwartungen da der Film ja doch sehr schlecht bewertet wurde. Am Ende würde ich sagen 6,5/10 für den echten Terminator 3. Es gab viel gute Szenen, vor allem gleich der krasse Start, konnte gar nicht glauben den Edward Furlong nochmal so zu sehen, Wahnsinn was die Technik heute macht! Auf jeden Fall ein starker Beginn. Aber ich fand den bösen Terminator einfach zu stark, das war etwas blöd. Daniela war irgendwie total falsch besetzt, wie groß war die Frau? 1,40 Meter? Der weibliche Mensch/Terminator war nicht schlecht, aber am Ende war es mir zu viel "Frauen Power". Ein Witze reißender Terminator gefiel mir schon überhaupt nicht in T3, aber zum Glück hat man ihn nicht so übertrieben albern gemacht. Am Ende ein guter Action Film, aber bitte langsam die Story beenden...

War auf jeden Fall besser als Genesys und T3.

1 Kommentar:
von copper97 am 08.03.2020 21:42:
Das am Anfang ist keine Bearbeitung gewesen. Habe gelesen das es ne nicht verwendete Szene von Teil 2 ist.
Geschrieben: 08 März 2020 21:57

Daydream Believer

Avatar Daydream Believer

user-rank
Movieprops Collector
Blu-ray Profi
aktivitaet.png Aktivität:
 
kommentar.png
Forenposts: 1.407
Clubposts: 354
seit 18.09.2017
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 3753 mal.
Erhielt 6369 Danke für 1050 Beiträge
Daydream Believer A true classic never goes out of style

Kann mich JokerofDarkness nur anschließen, der Film ist von vorne bis hinten einfach Grütze. Man hatte keinen Plan für den Film, dass sieht man gleich am Anfang, wo einfach Dreist aus Terminator 2 und 3 geklaut wird, was über den ganzen Film sich fortsetzt. Besonders schlimm fand ich "Sarah Connor", ihr Auftreten und ihre gesprochenen Sätze sind an Peinlichkeit nicht zu überbieten. Das überbietet meiner Meinung nach sogar den Arnie Auftritt. Generell ist die "Me too" bzw. Die Frauenquote in Hollywood derzeit nicht zum aushalten, wo soll das alles noch hinführen... Männer sind nur noch Waschlappen und total verweichlicht, während die Frauen auf alles eine Lösung finden.
Meiner Meinung nach hätte man am Salvation (Leider kein Kinoerfolg) anknüpfen müssen, hier hätte man locker noch 2 Filme machen können. Ebenfalls ist Genesys gegenüber Dark Fate ein "Meisterwerk". In meinen Augen ist der Film völlig zu Recht im Kino gefloppt.
Movieprops Collectors Club
4K UHD Club
 
Geschrieben: 10 März 2020 08:20

Joern.Pomplitz

Avatar Joern.Pomplitz

user-rank
Redaktion Filmreviews
Blu-ray Papst
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Zitat:
von copper97  am 08.03.2020 21:42:
Das am Anfang ist keine Bearbeitung gewesen. Habe gelesen das es ne nicht verwendete Szene von Teil 2 ist.

Nein, in den Extras wird gezeigt, wie man die Szene mit Hilfe von Scans aus dem zweiten Teil am Computer zusammensetzt. Alles komplett digital entstanden wink.png
Viele Grüße
Jörn

SignatureImage_19730.jpg
Geschrieben: 25 Mai 2023 23:23

Samuraigladiator

Avatar Samuraigladiator

user-rank
Movieprops Collector
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
James Cameron gab bekannt, dass er mit dem Schreiben eines neuen Terminator-Films begonnen hat

https://www.joblo.com/james-cameron-new-terminator-movie/
 

 

 
Gruß
Frank

Geschrieben: 26 Mai 2023 04:48

xXD4nt3Xx

Avatar xXD4nt3Xx

user-rank
Blu-ray Junkie
aktivitaet.png Aktivität:
 
Der soll sich mal lieber um die Blu Rays von The Abyss und True Lies kümmern, anstatt noch so einen Murks wie Dark Fate zu machen. 

" Am dunkelsten ist die Nacht vor der Dämmerung. "

Club der Steeljunkies
Club der Mediabook Sammler

Geschrieben: 01 Juni 2023 12:04

Belphegor

Avatar Belphegor

user-rank
Blu-ray Profi
fsk-geprueft
user verified
aktivitaet.png Aktivität:
 
Deutschland
In DE zu Hause
kommentar.png
Forenposts: 2.952
Clubposts: 27
seit 24.06.2009
display.png
Sony KDL-65AF8
player.png
Sony UBP-X800
anzahl.png
Blu-ray Filme:
xbox.png
X1 Spiele:
xsx.png
XSX Spiele:
anzahl.png
Steelbooks:
518
anzahl.png
Mediabooks:
187
anzahl.png
anzahl.png
anzahl.png
Bedankte sich 1013 mal.
Erhielt 3359 Danke für 1788 Beiträge
Belphegor go woke, get rich!

Wäre dafür nicht ein eigner Thread sinnvoll und statt dessen die Leiche Dark Fate in Frieden ruhen zu lassen?
Wir leben in überzensierten und überkorrekten (Kino)zeiten was zum Franchise-Sterben führt!
4K UHD Club
Club der Steeljunkies


Beitrag Kommentieren

Noch 380 Zeichen

Blu-ray Forum → Blu−ray Talk, Kino & Filme, TV−Serien, VoD & Gewinnspiele → Blu−ray Filme & Kino

Es sind 18 Benutzer und 136 Gäste online.