Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Installation

Regallautsprecher verkehrt aufhängen?

Gestartet: 29 Sep 2015 19:15 - 17 Antworten

Geschrieben: 30 Sep 2015 16:36

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
mal schauen ob das was ausmacht,..danke.
hier mal ein bild warum ich das frage,..passte einfach perfekt..und die LS bleiben so wie sie sind :cool:

Geschrieben: 30 Sep 2015 17:10

forenhase

Avatar forenhase


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Lauter-Bernsbach
Forenposts: 2.794
Clubposts: 3.033
seit 06.07.2009
Panasonic TX-P65STW60
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
445
Steel-Status:
Mediabooks:
2
Bedankte sich 8349 mal.
Erhielt 12564 Danke für 2770 Beiträge


Könnte auch sein das es in Deckennähe besser ist wenn der Hochtöner mehr Abstand dazu hat!?
Geschrieben: 30 Sep 2015 18:45

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

dem Lautsprecher macht das nix aus. Ob es generell (akustisch) sinnvoll ist LS unter die Decke zu hängen ist eine ganz andere Frage
Geschrieben: 30 Sep 2015 19:01

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von std
Hi

dem Lautsprecher macht das nix aus. Ob es generell (akustisch) sinnvoll ist LS unter die Decke zu hängen ist eine ganz andere Frage

danke, das wollte ich wissen.
keiner hat was von unter die Decke hängen gesagt...;)
Geschrieben: 30 Sep 2015 19:32

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Zitat:
Zitat von ezio
Hallo,
kurze frage:
kann man LS auch verkehrt herum hinstellen (aufhängen)?
wer sich jetzt fragt warum man sowas machen sollte....: ich hänge die LS an die decke, und weil ich sie ungern anbohren möchte, dachte ich mir ich nehme die gewindelöcher auf der unterseite ( wo die füsse reingeschraubt werden).
und mach dann die LS mit einer beamerhalterung an die decke.
ich frage mich jetzt nur ob das etwas ausmacht....ich denke eigentlich nicht, aber ein paar experten fragen schadet ja nicht :)

Ich auch auch davon ausgegangen, das die Dinger an die Decke sollen... das ging zumindest aus dem Ursprungs Thread (oben) hervor


Club der Steeljunkies


 
Geschrieben: 30 Sep 2015 19:51

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
[QUOTE=>Vampire
Geschrieben: 30 Sep 2015 19:59

>Vampire<

Avatar >Vampire<


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Ok, gehen wir von einer Standart DIN Deckenhöhe von 2,53-2,55m aus:
Wer geht aber davon aus, das du deine Lautsprecher mittels Beamer Halterung (!) um ca. 1-1,5m (auf Regal/Ohrhöhe) auf da 1-1,50m Abstand zum Boden (!) absenken willst???
Nimm es mir nicht übel, aber die Beamer Halterungen die ich kenne, sind 5-50cm lang
Und von dieser "Montagehöhe" bin ich ausgegangen (und andere wohl auch)
War wohl etwas missverständlich von dir beschrieben...
Aber egal...


Club der Steeljunkies


 
Geschrieben: 30 Sep 2015 21:07

ezio

Avatar ezio


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
[QUOTE=>Vampire


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Boxensysteme / Installation → Installation

Es sind 81 Benutzer und 280 Gäste online.