Blu-ray Forum → Gaming → Xbox One → Xbox One Games

Gears of War 4 (Xbox One)

Gestartet: 31 Jan 2014 13:18 - 56 Antworten

Spiele Details
Beschreibung:
25 Jahre sind seit den Ereignissen von Sera vergangen. Im Kampf um Energie und Rohstoffe stehen sich die COG und die Fraktion der Outsiders erbittert gegenüber.
Kämpfe als JD Fenix, Sohn des ...
Kategorie:
Publisher:
Details
Geschrieben: 17 Okt 2016 16:17

willi16

Avatar willi16


Steeljunkie Extreme
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Deutschland
Dresden
Forenposts: 313
Clubposts: 1.188
seit 04.12.2009
Sony KD-65XE9305
Sony UBP-X700
Blu-ray Filme:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
118
Bedankte sich 2471 mal.
Erhielt 210 Danke für 185 Beiträge
willi16 muss Platz schaffen und löst seine Steel-Sammlung auf!

Zitat:
Zitat von HippiesTriumph
Mich hat der Titel ebenfalls voll auf überzeugt. Coole neue Charaktere, ein schön erzählter und atmosphärischer Plot, inkl. der kultigen, "schlechten" Sprüche...:thumb::cool:

Dazu noch eine grandiose Grafik (kann nur für den PC sprechen) und nahezu perfektes Deckungsshooter Gameplay.

@willi16

Es sind überall in der Spielwelt Munitionskisten verteilt, sie blicken, sind daher recht leicht zu entdecken ;)

Danke! Soll sicher blinken heißen ;)...ich mach mich mal auf die Suche!
Gruß Ronald





Geschrieben: 17 Okt 2016 16:49

HippiesTriumph

Avatar HippiesTriumph


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 3.737
Clubposts: 58
seit 29.09.2012
Sonstiges
Panasonic DMP-UB900EGK
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
PS 4 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
125
Bedankte sich 290 mal.
Erhielt 1098 Danke für 694 Beiträge
HippiesTriumph Old School Heavy Metal, The Only Way!!!

Zitat:
Zitat von willi16
Danke! Soll sicher blinken heißen ;)...ich mach mich mal auf die Suche!

Hehe ja, blinken soll es heißen (doofe Autokorrektur) ;).
Im 1.Akt sind sie aber noch relativ rar gesät, da muss man eher die Waffen auflesen (oder an diesen Terminals, wo die Roboter transportiert werden, aufladen). Im späteren Verlauf wirst du die Munitionskisten häufig antreffen, eine Knappheit an Muni wirst du kaum haben :).

KING OF THE DEAD
Geschrieben: 18 Okt 2016 02:01

Porno-Pete

Avatar Porno-Pete


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Marne
Forenposts: 1.406
Clubposts: 13
seit 30.11.2008
Philips 55PFL6606K
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
3
Bedankte sich 749 mal.
Erhielt 470 Danke für 262 Beiträge
Porno-Pete erklärt Aquaman zum besten DC-Comicfilm! Einfach nur episch!

So, ich bin jetzt durch auf Hardcore und muss sagen, dass es nur ein riesiges Problem bei "Gears of War 4" gibt, es ist leider viel zu kurz.:sad:
Aber für mich ganz klar "Spiel des Jahres!!"
Wie ich es erhofft hatte!
Geschrieben: 18 Okt 2016 10:26

Porno-Pete

Avatar Porno-Pete


Blu-ray Junkie
Aktivität:
 
Deutschland
Marne
Forenposts: 1.406
Clubposts: 13
seit 30.11.2008
Philips 55PFL6606K
Sony PlayStation 4
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
3
Bedankte sich 749 mal.
Erhielt 470 Danke für 262 Beiträge
Porno-Pete erklärt Aquaman zum besten DC-Comicfilm! Einfach nur episch!

SPOILER! Inhalt einblenden
 
"Gears of War 4" ist tatsächlich der erhoffte Knaller geworden.
"ACHTUNG SPOILERGEFAHR!" Hier wird nur die Single-Kampagne besprochen, da ich kein Multiplayer-Fan bin!
Lange mussten wir warten, und endlich geht es weiter mit dem besten "Third Person Deckungsshooter-Francise" aller Zeiten.
Es sind knapp 20 Jahre ins Land gegangen und die "Locust" wurden offenbar besiegt. Der Sohn von Marcus Fenix (dem Retter der Menschheit)"J.D Fenix" dient pflichtbewusst der KOR und übernimmt auch nebenbei für andere Gruppierungen heikle Aufträge. Zusammen mit seiner Freundin Kat und seinem Kriegsbruder Del kommt er dahinter, das eine neue riesige Bedrohung "der Schwarm" sich langsam aufbaut und noch viel gefährlicher als die Locust werden könnte. Und da braucht er Hilfe von seinem Vater........
Soviel zur durchaus spannenden und wendungsreichen Story.
+ Durchweg grandiose Grafik (tolle Locations, detaillierte Character-Modelle und epische Hintergründe und Levelarchitektur)
+ Interessante neue Charactere , und ein wunderbares Wiedersehen mit alten Bekannten (Damon Baird, jetzt auch ohne Haare :-) )
+ die alte "Gears-Atmosphäre" ist spätestens ab dem dritten Akt wieder da und besser als je zufor
+ Gute Gruseleffekte und Ekelatmosphäre ab dem dritten Akt
+ Sehr gute deutsche Vertonung (ein kleiner Makel an der alten Trilogy wurde ausgemerzt)
+ Ein toller neuer Bösewicht (der Schwarm ist bedrohlich, eklig und hat einige verschiedene Mutationen zu bieten)
+ Schokierende (wenn auch nicht ganz unvermutete) Wendung im dritten Akt
"Spoiler, Spoiler - Die Locust sind zurück, härter und mächtiger als je zufor - Spoiler, Spoiler"
+ Ordentlich viel Abwechslung mit diversen Fahrzeugen (zb das Mottorad, leider viel zu kurz) und es gibt wieder ne Menge "WTF"- Momente.
+ die Roboterkämpfe funktionieren überraschend gut und stellen einen willkommene Abwechslung dar
+ Spektakuläre Bossfights (die dann aber zum späteren Zeitpunkt zum Standard-Gegner werden)
+ die letzten beiden Abschnitte des letzten Akts sehen einfach phantastisch aus und man fühlt sich übermächtig in den beiden Kampfrobotern in XX-Größe

- da kommen wir dann aber auch zu den wenigen Minuspunkten
die letzten beiden Abschnitte sind einfach viel zu leicht, weil man wirklich übermächtig ist in den Mech-Anzügen und mit der Luftunterstützung (und ich habe Hardcore gespielt)
- der letzte Bossgegner ist zwar beeindruckend und sehr geil inzeniert, aber irgendwie ist der Kampf zu unpersönlich und man kann kaum glauben, dass dieses Ding das Sagen im Schwarm hat. (da ist der sprechende Oberlocust auf dem Swarmak ne ganz andere Nummer)
- man hat das Gefühl, das man mittendrin aufhören muss, das Ende kommt zu aprupt und es ist nicht zufriedenstellend.
- Das Spiel ist auf jedenfall wieder viel zu kurz geworden , ein, zwei Akte mehr wären doch nicht zuviel verlangt gewesen. oder?
Das wars aber auch schon mit den Minuspunkten.
Ich hoffe, das wir nicht so lange auf "Gears 5" warten müssen, wie auf diesen genialen Neustart.
"Gears of War 4" kommt zwar nicht an die ersten beiden Teile heran, steckt den dritten Teil und das unsägliche "Judgement" aber klar in die Tasche.
Danke "Coallition", für den grandiosen Neustart meines absoluten "Lieblingsspiels-Francise " und lasst euch bitte nicht zulange Zeit mit der Fortsetzung oder bringt zumindest einen schicken Single-DLC , der die Geschichte mit "Chen" und seinen Beebees zuende erzählt.
Für mich ganz klar "Game of the Year 2016"!!!
Die Collectors Edition beeinhaltet ein sehr geiles Modell von J.D auf dem "Track Mule" (Mottorad) mit cooler Beleuchtung und beeindruckender Größe.
Auch der Granaten-Schlüsselanhänger kommt gewaltiger daher, als ich dachte, sehr schickes Accesoire. Ausserdem gibt es alle bisherigen "Gears-Teile" als Download-Codes.
Vielleicht nicht unbedingt das geld wert, was bezahlt wurde, aber ein Traum für jeden "Gears-Fan", JD steht gleich neben meiner "Marcus Fenix-Büste aus der Collectors Edition von Teil 3! Ich liebe es!!
!
Geschrieben: 31 Dez 2016 16:45

Pups

Avatar Pups


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Mannheim
Forenposts: 571
Clubposts: 21
seit 13.02.2009
Sonstiges Sony KD-75X9405C
JVC DLA-N5B
Panasonic DMP-UB900EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
27
Mediabooks:
1
Bedankte sich 145 mal.
Erhielt 96 Danke für 74 Beiträge


Hey

Ich habe Gears of War 4 inkl.DLC Codes für die anderen Spiele erhalten.
Teil 1,3 und Jugdement konnte ich ohne Probleme runterladen.
Nur bei Teil 2 gibt es Probleme.
Leider bringt es nicht den Account auf AT oder US umzustellen.
Ist in diesem Fall ein VPN von Nöten oder gibt es eine andere Lösung um an das Spiel zu kommen?


LG
Geschrieben: 01 Jan 2017 14:31

Alibaba

Avatar Alibaba


Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Forenposts: 4.138
seit 18.07.2008
LG
Sanyo PLV-Z4000
LG BP620
Blu-ray Filme:
PS 3 Spiele:
X1 Spiele:
Steelbooks:
8
Mediabooks:
3
Bedankte sich 5 mal.
Erhielt 475 Danke für 409 Beiträge


(Nur bei Teil 2 gibt es Probleme.)

Bei mir gings damals ohne Problemme mit dem Xbox 360 Orginal Game und AT Ascount !
Sollte aber jetzt eh kein Thema mehr sein !
Meldung vom
30.12.2016

Gears of War 2: ​Actionspiel nicht länger indiziert

Microsoft freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) Gears of War 2 aus der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen hat. Das Actionspiel erhielt jetzt ein USK-Siegel ab 18 Jahren. Die Streichung tritt ab sofort in Kraft.


Siehe
kpl Bericht /Quelle:
http://www.gamezone.de/Gears-of-War-2-Spiel-3352/News/microsoft-action-science-fiction-index-1217168/
Grüße
Alibaba
Geschrieben: 02 Jan 2017 15:35

Pups

Avatar Pups


Blu-ray Fan
Aktivität:
 
Deutschland
Mannheim
Forenposts: 571
Clubposts: 21
seit 13.02.2009
Sonstiges Sony KD-75X9405C
JVC DLA-N5B
Panasonic DMP-UB900EGK
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
27
Mediabooks:
1
Bedankte sich 145 mal.
Erhielt 96 Danke für 74 Beiträge


Danke für die Info,aber der Code lies bzw.lässt sich nicht einlösen.
Werde mich nun am MS wenden.


LG


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Gaming → Xbox One → Xbox One Games

Es sind 91 Benutzer und 943 Gäste online.