Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Allgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

[Kaufberatung] 50-60" 3D LED TV

Gestartet: 09 Feb 2015 13:50 - 24 Antworten

Geschrieben: 13 Feb 2015 09:25

thor.online

Avatar thor.online


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Deutschland
Berlin
Forenposts: 4
seit 21.12.2009
LG LG 42LB652V-ZA
LG LG BG7230CB 2.1
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
4


Ich bin an die Suche anders heran gegangen. Zuerst einmal habe ich mich für ein 3D-System entschieden, da es ja ein passives (Polfilter-Brille) und ein aktives (Shutter-Brille) gibt. Die Shutterbrillen sind nicht unbedingt jedermanns Sache. Nachdem das geklärt war, habe ich mir angesehen, welche Panel-Hersteller es gibt. Man sollte grundsätzlich ein Gerät eines Herstellers kaufen, der auch eigene Panels herstellt. Da fallen dann schon mal viele Marken weg. Nächstes Kriterium waren dann die Ausstattungsmerkmale wie Anzahl der HDMI Anschlüsse, USB, CI+, Tuner usw. Und dann kam als Letztes das Design und die Frage der Kompatibilität zu den bereits vorhandenen Geräten. Das Preis- Leistungsverhältnis war auch ein Auswahlkriterium. Bevor man dann endgültig kauft, sollte man sich die in Frage kommenden Geräte im Fachhandel noch mal ansehen. Ich bin mit dieser Strategie sehr gut gefahren.
Geschrieben: 13 Feb 2015 11:08

1nkzz

Avatar 1nkzz


Blu-ray Newbie
Blu-ray Starter
Aktivität:
 
Also der 55" war heute in der Zeitung mit Werbung von MM für 749€, steht nur nichts von den Shutterbrillen. Zusätzlich ist halt noch die Bezeichnung "SSX" dahinter, aber keine Ahnung was das ist. Evtl. für welchen Markt das Gerät bestimmt ist oder so?

Auf jedenfall werde ich dort mal hinfahren und ihn mir in echt angucken.
Geschrieben: 13 Feb 2015 11:21

Livecam

Avatar Livecam


Strahlemann
Blu-ray Sammler
Aktivität:
 
Das SSX ist nur die spezielle Bezeichnung für das MediaMarkt-Gerät. Meist eine Bezeichnung für Land und Farbe oder dergleichen. Das packen MediaMarkt, Saturn und andere Ketten gerne dahinter, damit es dem Kunden etwas schwerer fällt, das Gerät im Internet zu vergleichen. Dann fällt es auch nicht so auf, wenn er im Internet etwas günstiger ist...;)

Ist aber das gleiche Gerät, was im Internet zu finden ist, ohne SSX.

Zu der Serie gehören standardmäßig zwei Shutterbrillen. Du solltest zur Not im Laden einfach nochmal fragen... Ansonsten erwähnst du es, dass im Internet immer 2 dabei waren und vllt. legen sie die dann drauf. Aber wie gesagt, würde mich arg wundern, wenn die nicht dabei sind, denn die legt Samsung, wie gesagt, bei der Serie immer standardmäßig mit in den Karton!

Dann berichte hinterher mal, wie du ihn findest.

@Vampire: Du hast natürlich auch Recht. Deshalb soll er ihn sich einfach mal anschauen. Und mit den Bewertungen hast du natürlich auch Recht. Deshalb habe ich ihn mir damals auch noch ausführlich im Laden angeschaut, nachdem ich recherchiert hatte.

P. S.: Also ich habe mal auf der Internetseite von MM geschaut und da ist es auch das von mir vorgeschlagene Modell, welches im Angebot ist. Dort steht unter anderem in der Zubehörbeschreibung, dass 2 aktive 3D-Shutterbrillen mit dabei sind.
Geschrieben: 13 Feb 2015 14:14

std

Avatar std


Steeljunkie
Blu-ray Papst
Aktivität:
 
Deutschland
Gelsenkirchen
Forenposts: 16.959
Clubposts: 833
seit 11.02.2009
Panasonic TX-P50GW20
Panasonic DMP-BDT320
Blu-ray Filme:
Steelbooks:
59
Bedankte sich 2679 mal.
Erhielt 4078 Danke für 3174 Beiträge


Hi

ich bleibe dabei.......................viel zu großer Sehabstand. Da werden die meistten für die Bildqualität relevanten Kriterien eh nicht mehr ins Auge fallen
Mit freundlichen Grüßen Stefan

Review XTZ 99er Series und 12.18ICE

Höreindrücke: KEF Q500, Wharfedale Jade, Phonar Veritas,

MonitorAudio RX6/GX200
Geschrieben: 13 Feb 2015 17:00

Nighteyes

Avatar Nighteyes


Schwarzseher
Blu-ray Profi
Aktivität:
 
Deutschland
Pulheim
Forenposts: 3.029
Clubposts: 264
seit 19.02.2009
Panasonic TX-P65STW60
OPPO BDP-93
Bedankte sich 97 mal.
Erhielt 645 Danke für 494 Beiträge
Nighteyes ist Cinefacts-Asylant

Zitat:
Zitat von std
ich bleibe dabei.......................viel zu großer Sehabstand. Da werden die meistten für die Bildqualität relevanten Kriterien eh nicht mehr ins Auge fallen

Sehe ich ganz genauso. 55" auf 4m - das ist insbesondere für 3D das reinste Mäusekino. :rolleyes:


Beitrag Kommentieren

Noch 160 Zeichen

Blu-ray Forum → Heimkino, Hifi / Technik → Fernseher, Beamer / Peripherie → Allgemeine Hilfe und Fragen zu TVs

Es sind 45 Benutzer und 581 Gäste online.