Rambo: The Complete Steelbook Collection Case (4K UHD + Blu-ray) (US Import ohne dt. Ton) Blu-ray

Original Filmtitel: Rambo: The Complete Collection

rambo-the-complete-steelbook-collection-case-us-import.jpg
4K - ULTRA HD
US Import
- mit englischer Tonspur
Suche:
Disc-Informationen
Extended Cut, US-Kinofassung, Uncut, die hier vorliegende Filmfassung entspricht der ungekürzten US R-Rated Fassung, 10 Discs, BD (5x), 4k UHD (5x), HD Sound (englisch), Extras in HD (teilweise),
Blu-rays sind Region A locked!
Import:
VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA ImportVereinigte Staaten von Amerika Blu-ray Import
Deutscher Titel:
Rambo: The Complete Collection
Vertrieb:
Schauspieler:
Regisseur:
Produktion:
Kategorie:
Verpackung:
HD Steelbook im Steelcase
Altersfreigabe:
Ungeprüft
Sprachen:
English Dolby Atmos
English Dolby TrueHD 7.1
English DTS-HD MA 5.1
French DD 5.1
Spanish DD 5.1

Blu-ray Tonspuren variieren:
Englisch Dolby Atmos
Englisch Dolby TrueHD 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Englisch DTS-HD HR 6.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Englisch DD EX 5.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Französisch DD 5.1
Spanisch DD 5.1

Teil 1-3 nur DTS-HD MA 5.1 auf der 4K UHD!
Untertitel:
4K UHD:
English (Hard of Hearing), English, Spanish

Blu-ray:
English (Hard of Hearing), Spanish
Region:
A, B, C
Disc Kapazität:
BD-100 GB
Bildformat(e):
3840x2160p UHD (2.35:1, 2.39:1, 2.40:1) @24 Hz 4K native, 4K hochskaliert, Dolby Vision, HDR, HDR10
Video-Codec:
Spieldauer:
480 Minuten
Veröffentlichung:
27.10.2020
oder
Jetzt streamen
Diese Blu-ray ausleihen Ausleihen bei Videobuster
bluray-disc.de Filmbeschreibung:
Rambo - First Blood:
John Rambo (S. Stallone) wollte einen Kriegskameraden besuchen, mit dem er in Vietnam gewesen ist. Sie waren beide Mitglieder der Elite-Einheit der Green Berets. Als Rambo in das Provinznest kommt, stellt sich jedoch heraus, dass sein Freund an Krebs gestorben ist. Also macht er sich wieder auf den Weg, kommt jedoch nicht weit, da er von der ortsansässigen Polizei für einen Landstreicher gehalten und verhaftet wird. Im Gefängnis wird Rambo brutal gequält. Doch Polizeichef Teasle (B. Dennehy) weiß nicht, dass er den hochdekorierten Vietnam-Veteran damit nur provoziert und dessen Instinkte weckt. Rambo gelingt die Flucht in die Berge, doch Teasle ist ihm auf den Fersen. In den Bergen angekommen findet sich Rambo in seinem Element wieder und stellt sich seinen Verfolgern…
Rambo 2 - Der Auftrag:
John Rambo (S. Stallone) ist ein Vietnam-Veteran und ehemaliges Mitglied der Elite-Einheit Green Beret. Seine Zeit in Vietnam liegt nun schon lange zurück. Rambo befindet sich in einem Gefängnis und vegetiert vor sich hin. Eines Tages holt ihn Colonel Trautman (R. Crenna) aus dem Gefängnis um Rambo, seinen besten Mann, auf eine geheime Mission zu schicken. Er soll sich in den vietnamesischen Dschungel begeben und dort nach amerikanischen Kriegsgefangenen suchen und diese befreien. Als Rambo jedoch einem Befehl nicht gehorcht, stufen ihn seine eigenen Leute als „entbehrlich“ ein. Ausgestattet mit einem Messer sowie Pfeil und Bogen ist Rambo von nun an auf sich selbst gestellt und kämpft ums Überleben…
Rambo 3:
Der Vietnam-Veteran und ehemalige Elite-Soldat John Rambo (S. Stallone) hat seine Vergangenheit hinter sich gelassen und sich in einem thailändischen Kloster niedergelassen und beteiligt sich dort an den Bauarbeiten an der Klosteranlage. Nebenbei unterrichtet er in Bangkok Stockkampf und verdient sich damit etwas Geld. Eines Tages taucht sein Mentor Colonel Trautman (R. Crenna) auf und bittet Rambo um Hilfe. Er soll sich auf eine geheime Mission in Afghanistan begeben. Rambo, der genug vom Krieg hat, lehnt ab und widmet sich wieder seinem neuen Leben. Als er jedoch erfährt, dass sein Freund Col. Trautman in Gefangenschaft geraten ist, steigt in Rambo sofort wieder der Kampfinstinkt auf und er macht sich unverzüglich auf den Weg um Trautman zu retten…
John Rambo:
John Rambo (S. Stallone) hat sich zurückgezogen und lebt nun im Norden von Thailand und hält sich mit dem Verkauf von giftigen Schlangen über Wasser. Er hält sich seit Jahren aus dem brutalen Bürgerkrieg, der an der Grenze zu Burma tobt, raus. Das ändert sich auch nicht, als Missionare bei ihm auftauchen und ihn bitten, sie zu einem Flüchtlingslager zu bringen, um den dortigen Menschen mit Medizin und Nahrung zu helfen. Er lehnt erst ab, aber entschließt sich dann doch sie hin zu bringen und kehrt dann wieder zu seinem Haus zurück. Aber als er später erfährt, dass die Missionare nie zurückkehrt sind, macht er sich auf in den blutigen Krieg einzugreifen...
John Rambo: Last Blood:
Über zehn Jahre sind vergangen, seitdem der Vietnamveteran John Rambo (S. Stallone) seinem selbstgewählten Exil in Südostasien den Rücken kehrte und nach Hause ging, um zu versuchen den Krieg und das Töten hinter sich zu lassen. Tatsächlich gelang ihm der Schritt in die Gesellschaft und er führt ein zwar zurückgezogenes, aber nicht gänzlich menschenleeres Leben in Arizona. Dort begibt sich eines Tages die junge Gabrielle (Y. Monreal), eine Bekannte Johns, über die Grenze nach Mexiko, um dort ihren Vater aufzuspüren. Statt ihren Erzeuger zu finden, gerät sie jedoch in die Hände des Kartells des Verbrecherkönigs Hugo Martinez (S. Peris-Mencheta), dessen größte Einnahmequellen Drogen und Menschenhandel sind. Begleitet von der Journalistin Carmen Delgado (P. Vega), deren Schwester ebenfalls in die Fänge der Kidnapper geriet, macht sich Rambo auf den Weg nach Mexiko, um Gabrielle zu retten und mit dem Kartell endgültig aufzuräumen ...
Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkten
 
STORY
0.0
 
BILDQUALITäT
0.0
 
TONQUALITäT
0.0
 
EXTRAS
0.0

Film suchen