"Little Women": Pidax veröffentlicht die starbesetzte Serienadaption im Dezember auf Blu-ray Disc

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
21.09.2020
little_women_2017_news.jpg
little_women_2017_01.jpg
Der im Jahr 1868 bzw. 1869 in zwei Teilen veröffentlichte Roman "Little Women" der Schriftstellerin Louisa May Alcott wurde bereits mehrfach verfilmt. Zum Beispiel 1994 unter dem deutschen Titel "Betty und ihre Schwestern" (USA 1994) oder im letzten Jahr von Greta Gerwig mit Saoirse Ronan, Emma Watson, Timothée Chalamet, Laura Dern, Meryl Streep und weiteren Stars. Bereits 2017 lief im britischen Fernsehen eine aufwendige Serienadaption des Klassikers. "Little Women" (Großbritannien, USA 2017) erzählt die Geschichte in drei Episoden mit einer Gesamtlaufzeit von knapp 180 Minuten. Die Mini-Serie spielt zur Zeit des amerikanischen Bürgerkrieges im 19. Jahrhundert und erzählt die Ereignisse aus der Sicht von vier vollkommen unterschiedlichen Schwestern. In Deutschland ist "Little Women" beim Streamingdienst MagentaTV abrufbar.
little_women_2017_02.jpg
Sie müssen aber nicht extra ein Abo abschließen, um die Serie in deutscher Sprache zu sehen. Ab 4. Dezember 2020 wird Pidax Film "Little Women" im Vertrieb der Al!ve AG komplett auf Blu-ray herausbringen. Die Disc erscheint als Standard-Edition im Keep Case mit Wendecover und verfügt über die Featurettes "Becoming a Woman, Then and Now", "Creating the World of Little Women" und "Where Louisa May Alcott Wrote Little Women". Die Tonspuren liegen voraussichtlich lediglich in Dolby Digital 5.1 vor. Wie Greta Gerwigs "Little Women" (USA 2019) punktet auch die von Vanessa Caswill inszenierte Fernsehproduktion mit einer namhaften Besetzung: Unter anderem Emily Watson, Michael Gambon, Angela Lansbury, Kathryn Newton und Maya Hawke sind in den tragenden Rollen zu sehen. (sw)
Ab 4. Dezember 2020 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
11,61 €
11,61 €
11,61 €
12,49 €
13,99 €
16,98 €


zum Forum
21.09.2020 - Kategorie: Serien

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Der Trailer sieht nicht einmal schlecht aus. Ich werde im Bedarfsfall aber wohl eher auf die aktuelle Version mit Emma Watson zurückgreifen.

Was mich interessieren würde ist, ob es Jemanden gibt, der Erfahrungen mit dem Streamingdienst Magenta TV hat? Kann mir kaum vorstellen, dass es sich lohnt neben Netflix, Prime und der eigenen Filmsammlung auf einen weiteren Streamingdienst zurückzugreifen.
mjk89
29.09.2020 um 09:48
von mjk89
#3
180 Minuten als sogenannte Miniserie zu bringen ist ja eigentlich schon Hohn, hier muss ich zugeben das mich das Ganze aber eh nicht wirklich interessiert und ungesehen an mir vorüber gehen wird.
Matrix1968
22.09.2020 um 07:24
#2
Nein danke ich verzichte.
minio69
21.09.2020 um 20:13
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
3 Kommentare
Der Hobbit 4K Collection