Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Review: 4K-Version des Action-Thrillers "The Protégé - Made for Revenge" getestet

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
29.10.2021
The_Protege_Made_for_Revenge_News.jpg
The_Protege_Made_for_Revenge_01.jpg
Vor genau einer Woche hat Leonine Home Entertainment den Action-Thriller „The Protégé - Made for Revenge“ (Großbritannien, USA 2021) auf den Markt gebracht. Der Spielfilm von Regisseur Martin Campbell, der in den Hauptrollen namhaft mit Maggie Q, Michael Keaton, Samuel L. Jackson und Robert Patrick besetzt ist, wurde wahlweise auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray jeweils als Standard Edition inklusive deutschem DTS-HD Master Audio 7.1-Sound im Kaufhandel platziert. Nachdem wir Ihnen bereits ein passendes Gewinnspiel zum Film anbieten konnten, folgt heute die Rezension der 4K-Fassung. Da uns Leonine zu Testzwecken leider nur die lose 4K-Disc bereitgestellt hat, konnten wir das Bildmaterial und den Ton der HD-Version sowie das auf der herkömmlichen Blu-ray enthaltene Bonusmaterial bedauerlicherweise nicht testen. Im Fazit der Rezension unseres Reviewers Jörn Pomplitz heißt es:
Regisseur Martin Campbell lässt eine weitere weibliche Auftragskillerin von der Leine und setzt damit auf eine zwar solide und routinierte Geschichte, die jedoch oftmals etwas zäh und ziellos vor sich hindümpelt. So richtige Spannung will dabei nicht aufkommen, auch wenn der namhafte Cast, allen voran Michael Keaton, hier wirklich recht spielfreudig agiert. Technisch überzeugt die ultra-hochauflösende Fassung vor allem beim Bild, welches sehr detailreich und kontraststark daherkommt. Akustisch kann man leider durch eine recht zahme Subwoofer-Unterstützung sowie zu leise Dialoge nicht vollumfänglich überzeugen, auch wenn sich dies teils mit dem richtigen Equipment nachregeln lässt. Damit erfindet der Thriller das Rad nicht neu, jedoch kann man ihn für einen lockeren Filmabend durchaus empfehlen - große Überraschungen sollte man hier allerdings nicht erwarten.
The_Protege_Made_for_Revenge_02.jpg
Inhalt: Als Anna (M. Q) noch ein kleines Kind war, rettete ihr der freundliche Moody (S. L. Jackson) das Leben. Moody, ein legendärer Auftragskiller, nahm das Mädchen unter seine Fittiche und bildete es zu einer gefürchteten Tötungsmaschine aus. Viele Jahre später muss Anna, die zu Moody eine familiäre Beziehung aufgebaut hat, mitansehen, wie ihr Mentor brutal ermordet wird. Sie schwört dem Toten, grausame Rache an seinen Killern zu nehmen. Ihre Reise führt Anna nach Vietnam, wo sie auf den nicht weniger gefährlichen Auftragsmörder Rembrandt (M. Keaton) trifft... (pf)
Neu im Kaufhandel erhältlich:

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten
12,99 €
14,99 €
13,97 €
13,98 €
13,99 €
19,80 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
27,99 €
28,99 €
26,98 €
27,99 €
29,97 €
29,99 €


zum Forum
29.10.2021 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die Rezession klingt ja nicht wirklich gut, beim Gewinnspiel habe ich mitgemacht, vielleicht staube ich ja dort ab und kann mir dann eine eigene Meinung bilden ohne Geld auszugeben.
Matrix1968
30.10.2021 um 07:34
#3
Ich fand den Film richtig gut. Bild von Ton könnten auch überzeugen.
minio69
29.10.2021 um 22:58
#2
Bislang habe ich nur gutes gehört, kommt daher in die Sammlung.
CATGIRL
29.10.2021 um 22:11
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,67 Punkte
3 Kommentare