Kriegsdrama "Persischstunden": Umsetzung auf Blu-ray ausführlich rezensiert

 
4 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
02.02.2021
Persischstunden-Newslogo.jpg
Persischstunden-Newsbild-02.jpg
Seit dem gestrigen Montag, dem 1. Februar können Sie auf bluray-disc.de eines von drei Exemplaren des Kriegsdramas "Persischstunden" (Deutschland, Russland, Weißrussland 2020) auf Blu-ray gewinnen. Am heutigen Tag dürfen wir Ihnen außerdem unsere Rezension der HD-Heimkinoumsetzung präsentieren. "Persischstunden" von Vadim Perelman mit Nahuel Pérez Biscayart und Lars Eidinger ist seit dem 29. Januar im Kaufhandel erhältlich. Der Film wurde von Alamode Film im Vertrieb der Al!ve AG als Standard-Edition im Keep Case veröffentlicht. Die Disc verfügt über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur. Das Bonusmaterial umfasst Interviews, entfernte Szenen und Trailer. Unser Reviewer Tom Sielemann hat die Blu-ray besprochen und ist von dem Film selbst sehr angetan:
„Persischstunden“ ist ein wirklich gelungener Film, der im Kern davon erzählt eine „gemeinsame Sprache“ zu finden. Die Prämisse selbst ist spannend, die Umsetzung tadellos und auch die Darsteller wissen zu überzeugen! Eine Geschichte die sehr realitätsgetreu wirkt, obwohl sie fiktional ist. Wer einen Blick zurück in eine Zeit wagen will, die wir niemals vergessen dürfen, findet hier genau den richtigen Stoff.
Ob auch die technische Umsetzung und die Ausstattung überzeugen können, lesen Sie in der kompletten Rezension.
Persischstunden-Newsbild-01.jpg
Inhalt: Im Jahr 1942 wird der junge Belgier Gilles (N. P. Biscayart) gemeinsam mit anderen Juden von der SS verhaftet und in ein Lager nach Deutschland deportiert. Dort soll er, wie die anderen auch, exekutiert werden. Indem Gilles schwört kein Jude, sondern Perser zu sein, entgeht er der Zwangstötung. Die Lüge rettet ihm zumindest vorerst das Leben. Das Glück hält aber nicht lange an, denn Gilles wird damit beauftragt, Farsi zu unterrichten. Sein Schüler wird ein Offizier, der als Koch und Leiter der Lagerküche nach Kriegsende von der Eröffnung eines Restaurants im Iran träumt. Weil Gilles natürlich kein Wort Farsi spricht, muss er nun mit Bedacht jedes einzelne Wort einer Sprache erfinden, um nicht aufzufliegen. Mit der Zeit entsteht eine besondere Beziehung zwischen ihm und dem Offizier, doch Eifersucht und Misstrauen bedrohen Gilles' Tarnung … (sw)
Neu bei bluray-disc.de:
Ebenfalls bei bluray-disc.de:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
15,99 €
16,99 €
15,99 €
15,99 €
16,99 €
14,99 €
14,98 €


zum Forum
02.02.2021 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Danke für das ausführliche Review. Der steht bei mir schon länger auf der Wunschliste.
cheesy
03.02.2021 um 06:15
von cheesy
#2
Das ich mir den Film ansehen muss war von Anfang an klar, nach der Beschreibung tendiere ich aber schon eher zu einem Kauf, dürfte ja wirklich fantastisch gelungen sein.
Matrix1968
02.02.2021 um 10:12
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 4,50 Punkte
2 Kommentare
Gattaca 4K Steelbook