Martial Arts-Komödie "African Kung Fu Nazis" im ausführlichem Review

 
6 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
30.10.2020
African-Kung-Fu-Nazis-Newslogo.jpg
African-Kung-Fu-Nazis-Newsbild-02.jpg
Am 06. November 2020 wird die Busch Media Group im Vertrieb von Al!ve AG den Titel "African Kung Fu Nazis" (Deutschland, Ghana, Japan 2020) als limitierte Collector's Edition im Mediabook auf den Markt bringen. Vorab hatte Kollege Michael Speier bereits die Möglichkeit, dieses Werk, welches unter der Regie von Samuel K. Nkansah und Sebastian Stein entstanden ist, einem ausführlichen Test zu unterziehen. Zusätzlich erstellte er auch wieder ein passendes Unboxing-Video, welches Sie nachfolgend finden. In seiner ausführlichen Rezension hält Michael in seinem Fazit fest:
Die technische Umsetzung kommt aufgrund des Ausgangsmaterials an seine Grenzen, und der Film kann weder optisch noch akustisch sein geringes Budget verschleiern – will er aber vermutlich auch gar nicht. Der Film schaut aus und klingt wie ein billig produzierter Youtube-Film mit Schnodder-Synchro, und genau darum passt auch alles, auch wenn es objektiv betrachtet natürlich alles andere als gut ist. Das Mediabook enthält darüber hinaus noch eine Bonus-Blu-ray mit einer Dokumentation in Spielfilmlänge. Was will man mehr? Der Film ist ebenfalls eine zwiespältige Angelegenheit. Objektiv betrachtet ist dieses Machwerk wirklich schlecht. Keine Story, schlechte Darsteller, miese Effekte. Aber der Film ist sich dessen bewusst und zelebriert den schlechten Geschmack in jeder einzelnen Filmminute. Alleine kann man sich das ganze nicht ansehen, aber mit ein paar Freunden und einer Kiste Bier könnte „African Kung Fu Nazis“ der nächste große Trash-Partyhit werden. Und ganz ehrlich: Dieser Film ist der abgefahrenste Scheiß, den ich seit langer Zeit gesehen habe – und er macht richtig viel Spaß!
ab 06. November 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
3,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
0,0
1 Bewertungen mit Ø 2,8 Punkten
18,86 €
19,42 €
22,97 €
22,99 €
26,99 €
19,98 €
21,99 €
19,42 €


zum Forum
30.10.2020 - Kategorie: Review

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wer keinen Geschmack hat, hat Corona und muss in Quarantäne...
Dr. Rock
02.11.2020 um 09:20
#10
Eigentlich kann man das Ganze nur mit einem Wort beaschreiben: Geschmacklos.
cheesy
02.11.2020 um 06:22
von cheesy
#9
Wie kommt man bloß auf so eine Idee? Ich muss sowas nicht haben. Aber über Greschack kann man ja nicht streiten.
ib-76
31.10.2020 um 09:38
von ib-76
#8
Die Review hat mir schon gereicht. Stehe nicht allzu sehr auf solche Trashfilme, in denen Haie regnen oder African Kung Fu Nazis (hört sich mega bescheuert an) eine Rolle spielen.
mjk89
31.10.2020 um 07:49
von mjk89
#7
Nein danke
Gefällt mir einfacht nicht
Werde hier passen.
fauli99
31.10.2020 um 07:34
#6
Hier werde ich passen, mir hat der Inhalt des Trailer nicht gefallen.
CATGIRL
30.10.2020 um 18:52
#5
Freu mich drauf! Schöner unterhaltsamer Trash! :-)
CrushingHell
30.10.2020 um 11:34
#4
Nein Danke das werde ich mir nicht anschauen das wäre Zeit verschwendung.
Ladydella
30.10.2020 um 11:32
#3
Sieht nach mega Blödsinn aus
Sawasdee1983
30.10.2020 um 09:54
#2
Sowas werde ich wohl nie verstehen. Technisch und inhaltlich absoluter Müll, aber weil Kumpels und Bier dabei sind wird es toll.

Also ich finde ehrlich gesagt auch betrunken Filme, die ich nicht mag schlecht, allerdings trinke ich auch kein Bier. Aber offensichtlich besteht ja seit langem ein Markt für Filme, die sonst auf RTL 3 laufen würden.

Mir wäre die Zeit zu schade dafür, ob mit oder ohne Freunden.
Filmveteran
30.10.2020 um 09:46
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
10 Kommentare
Tenet Steelbooks