Testbericht: Bluray-disc.de nimmt den Pioneer BDP-320 unter die Lupe

 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
02.07.2009
Pioneer.gif
Es ist Sommer und die Hersteller der Unterhaltungselektronikbranche haben bereits mit den Releases der neuen Gerätegeneration begonnen. Dies betrifft unter anderem auch die nächste Generation an Blu-ray Playern und so sind auch vor der IFA 2009 bereits so manche Schmankerl angekündigt oder sogar erschienen. Eines dieser Schmankerl in der Preisklasse unterhalb von 500,00 Euro ist sicherlich Pioneers BDP-320. Der Profile 2.0 Player ist nicht nur schlanker als seine älteren Brüder, sondern bietet gegenüber dem designierten Vorgänger, dem BDP-51FD auch die ein oder andere technische Weiterentwicklung. Natürlich ließ sich unsere Technikredaktion nicht lange bitten und hat den neuen BD-Player des japanischen Elektronikriesen auf Herz und Nieren getestet. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen. Playertest Pioneer BDP-320 (ma)
02.07.2009 - Kategorie: Player

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Scheint ein sehr guter Player zu sein. Aber z.Zt. reicht mir die PS3, mit der ich sehr zufrieden bin, noch aus.
Vantika
02.07.2009 um 19:06
#9
steht schon seit einem viertel Jahr auf meiner Wunschliste.
Wolfschädel
02.07.2009 um 18:31
#8
Nicht schlecht, aber ich warte noch, bin mit meiner PS3 noch sehr zufrieden.
ib-76
02.07.2009 um 17:24
von ib-76
#7
Hmmm sehr schickes Teil. Schein ein klasse Gerät zu sein.
home-cinema-freak-steve
02.07.2009 um 17:20
#6
Ich mag diese Slim Dinger nicht, ich habe mir den 51FD gekauft da er um einiges luxuriöser Assieht als so ein slim Gerät. Und soooo viel hat sich da nicht geändert zu den anderen Geräten.
ZiZu
02.07.2009 um 16:37
von ZiZu
#5
..aber im Moment auch uninteressant teuer *lach* Ich bleib dennoch bei Samsung. :)
Ares
02.07.2009 um 16:34
von Ares
#4
Interessantes Gerät.
MHoffmann
02.07.2009 um 15:58
#3
Mit den Pioneer DVD-Playern hatte ich nie Probleme.
kualumba
02.07.2009 um 15:57
#2
Sicherlich eines der sehr interessanten Geräte, mag Pioneer sowieso, deren Qualität ist meist schon sehr gut, wird auch bei den Blu Ray Playern nicht anders sein, bin schon gespannt auf den Testbericht den ich gleich ansehen werde.
Matrix1968
02.07.2009 um 15:11
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
9 Kommentare
Das Ding SB Japan