Sony unaufhaltsam

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
0 Kommentare
12.09.2007
Sony.gif
Das Unternehmen legt vier weitere Blu-ray Disc Rekorder vor. Nach einer Vielzahl an Veröffentlichungen ist Sony stets bestrebt seine Produktlinie zu erweitern. Die vier neuen Rekorder, die in der Lage sind Double-Layer BDs abzuspielen und zu beschreiben, sollen ab 08. November 2007 in Japan abgesetzt werden. Voraussichtlicher Verkaufspreis: bis 1.300 Euro (um hier den Preis des Spitzenproduktes zu nennen). Die neuen Blu-ray Player: BDZ-T50 BDZ-T70 BDZ-L70 BDZ-X90 Ersten Veröffentlichungen nach sollen die BD-Player mit den folgenden Features ausgestattet sein: - 250-500 GB - MPEG2/MPEG4-AVC-Format - Programmierung per Handy möglich - HDV-Aufnahmen, JPEG-Fotos, AVCHD-Format - 1080/60p sowie 1080/24p - Dolby True HD, DTS HD als Bitstream - BDZ-L70/X90 eignen sich ebenso zur Übertragung von Multimediadaten innerhalb des DLNA-Netzwerks - bis zu 16 Stunden HD-Aufnahmen möglich - Stand-Alone Geräte Aufgrund der spezielle japanischen Standardeinstellungen wird das Gerät vorerst nicht auf den europäische Markt kommen. Der Verkauf in Europa ist jedoch geplant.
12.09.2007 - Kategorie: Player
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
0 Kommentare
Gemini Man HD Steelbook