Plextor stellt externen Blu-ray Brenner vor

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
17.10.2008
Plextor-Logo.jpg
Plextor-PX-B920UF-01.jpg
Plextor hat heute die Veröffentlichung ihres ersten externen Blu-ray Laufwerks bekannt gegeben. Das Modell PX-B920UF ist ein ReWriter zum Brennen von Blu-ray Discs mit einer Speicherkapazität von bis zu 50GB. Das Laufwerk beschreibt Blu-ray Discs (BD-R) in 4facher Geschwindigkeit und ist darüber hinaus in der Lage HD DVD ROMS abzuspielen. Das PX-B920UF ist kompatibel zu Mac- und PC-Systemen dank USB 2.0 und FireWire Konnektivität und beherrscht auch die LightScribe-Technologie, mit der eigene Texte oder Designs auf Discs geschrieben bzw. gebrannt werden können.
Plextor-PX-B920UF-02.jpg
Das Laufwerk arbeitet mit der neuesten Blu-ray-technologie und liest auch HD DVDs, ist aber natürlich auch ein vielseitiges Dual-Layer DVD Laufwerk, das mehrere Formate - DVD R/RW und RAM - kombiniert. Es verfügt über einen 4MB-Puffer, um Unterbrechungen der Datenübertragungen zu verhindern. Zum Lieferumfang des Laufwerks gehören ein Bearbeitungs- und Brennsoftware-Paket in Form von InterVideo WinDVD8, Ulead DVD MovieFactory 5.5 SE sowie BurnNow 4.5 SE. Der Hersteller gibt folgende Schreibgeschwindigkeiten an:
  • 4x BD-R
  • 2x BD-RE
  • 16x DVD+R/-R
  • 8x DVD+RW
  • 6x DVD-RW
  • 4x DVD +/-R
  • 5x DVD-RAM
  • 40x CD-R
  • 24x CD-RW
Laut Angaben des Herstellers wird das Laufwerk ab Ende Oktober 2008 im Handel erhältlich sein. (mk)
17.10.2008 - Kategorie: Laufwerke

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ich habe mich von der CD-Format Scheibe verabschiedet.
Backups mache ich auf Festplatten.
BR Filme werden gekauft, wenn sie bei ca. 20€ liegen.
Selbstgefilmtes Material kommt auf das NAS und wird mit der PS3 gestreamt.
Ne, für mich macht so ein Laufwerk einfach keinen Sinn mehr. Seit ich mal ein DVD Backup lesen wollte und ich ein Teil der Daten nicht mehr auslesen konnte.
jzeiler
24.10.2008 um 08:19
#12
Laut Chip soll er mit 270€ starten.
PowerShot
23.10.2008 um 22:46
#11
Ich frage mich für was der gut sein soll!? ;-) Nun geb ich meinen Senf dazu: Denkt immer daran! Nur Original ist Legal! Und wir unterstützen doch alle das zukünftige Format!Ich nehme diesen Brenner wenn nur aus einem guten Grund, und zwar nur für die legalen Digitalen Kopien die vermehrt auf Blu-Ray schon erhältlich sind!
K2u5Ty_29
23.10.2008 um 22:07
#10
Super. Da macht das Brennen nochmal so viel Spaß
martin130560
23.10.2008 um 21:42
#9
intertessant.
schlesi
19.10.2008 um 15:01
#8
Brauche sowieso noch ein Laufwerk für den Laptop und Unterwegs!
Mal schauen wie der Preis wird.
Mehr als 250€ leg ich sicher nicht aus!
RichiLIVE
18.10.2008 um 21:21
#7
wäre ne gute Alternative, da die Einbaugeräte die ich kenne, bei mir alle am fehlenden eSATA Anschluß scheitern...
vokuss
17.10.2008 um 20:56
von vokuss
#6
Toll das auch HD-DVD abgespielt werden können.
Hitman
17.10.2008 um 17:56
von Hitman
#5
Nettes Gerät :)
Hokka
17.10.2008 um 17:26
von Hokka
#4
Bei Xonio ist der Preis mit 270€ angegeben. Geht also eigentlich noch...
psychosocke
17.10.2008 um 17:04
#3
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
12 Kommentare
Werewolf UE Box