Media Markt entfernt HD DVD aus dem Angebot

 
6 Bewertung(en) mit ø 4,83 Punkte
11.01.2008
Blu-ray-vs-HD-DVD.gif
Eine gravierende News für den High-Def-Markt in Deutschland: Die große Elektronikkette Media Markt entfernt sämtliche HD DVD aus dem Angebot und folgt damit, wie Target in den USA, nun auch in Deutschland der Warner Entscheidung, zukünftig nur noch auf Blu-Ray-Disc zu setzen. Damit zieht die Warner-Entscheidung in nicht einmal einer Woche derart weite Kreise, dass der Formatkrieg so gut wie entschieden ist zugunsten der Blu-Ray Disc. Laut einem Bericht von HDTV Praxis sei dieses Verhalten nicht nur in einem Media Markt beobachtet worden. Der Geschäftsführer des Elektronikkaufhauses konnte diese Regelung nicht deutschlandweit bestätigen, geht jedoch grundsätzlich davon aus.
11.01.2008 - Kategorie: Formatkrieg

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@ reni

Für alle wie ich, die in den HD Bereich über die XBOX (HD-DVD Laufwerk) eingestiegen sind, war/ist diese Entwicklung leider nicht sehr schön. Allerdings sind mir persönlich die Regale bei MM ziemlich egal. Da kosten mir die Filme einach viel zu viel. Egal ob "Blau" oder "Rot".
iSun84
08.02.2008 um 14:54
von iSun84
#14
Ja was erwartet ihr denn? Nicht alle HD Fans nutzen das Internet um sich auf dem neusten Stand zu halten. Fakt ist, das auch Warner "noch" Titel herausbringt und die großen Kaufhäuser teilweise die Regale noch vollstehen haben. Ab in den Müll, das ist ja wohl nicht. Also wird man dort auf die Kunden spekulieren, die noch nicht wissen was mit HD DVD abgeht, auf die, denen es egal ist und auf die, die immer noch glauben, das richtige System zu haben.
erst wenn das alles ausgeschöpft ist, dann wird man nach und nach die Regale nicht mehr füllen unde mehr BD aufbauen.
Ich zumindest würde es bei der Masse Filme im Lager so machen.
MHoffmann
06.02.2008 um 23:55
#13
Saturn haben immer noch HD-DVD's im Sortiment. Genauso viele wie Blu-Ray. Ich denke, daß die den Rest noch loswerden wollen. Vielleicht sollte man dort ein Schild aufhängen: "Warning, not the Future disc. Do not pay this!"
06.02.2008 um 09:41
von gelöscht
#12
In Berlin am Alex ( Media Markt Alexa ) sind leider mehr HD DVD als BluRay im Angebot. Media Markt hält noch an die HD DVD fest , warum weiß keiner...
Sirvolkmar
06.02.2008 um 07:41
#11
Die Aktion war schon irgendwie krass. Aber da sieht man mal,DURCHGESETZT ist DURCHGESETZT. Sehr gut!
anja
15.01.2008 um 09:01
von anja
#10
Was bin ich froh, dass es Mitglieder wie Cesc gibt, die schon lange wussten, dass das HD DVD Format das Falsche ist! Ich frage mich nur, warum der Formatenstreit unter den Sammlern schon so lange geht.
Und wo das Problem ist... nun, wenn sich schon jemand eine Sammlung aufgebaut hat, was bei den bisherigen Preisen nicht wirklich einfach war, dann kann er seine Filme zwar noch weiter sehen, aber was ist mit Neuerscheinungen? Der Endverbraucher ist jetzt doch gezwungen sich einen BD zu kaufen. Solche Kommentare sind einfach nur bedauerlich!
MHoffmann
13.01.2008 um 11:53
#9
Mal ehrlich: Wer hat diese Entwicklung nicht gleich, spätestens nach den ersten Blu Ray Verkäufen, gemerkt?
Blu Ray erwartete von jeder Seite aus die meiste Beachtung. Wobei Regisseure wie Michael Bay offenkundig darüber plauderten.
Mal die Verkaufszahlen in den nächsten Tagen/Wochen abwarten, ob wirklich ein großer Ansturm auf Blu Ray Player zu erwarten ist. Demnach tippe ich mal darauf, dass die PS3 ein paar mehr Anhänger haben wird =)
chinmoku
11.01.2008 um 16:10
#8
Hoffentlich wird dann das Blu-Ray Angebot in den MM Märkten rasch erweitert.
Lerun
11.01.2008 um 15:51
von Lerun
#7
ich wüsste nicht, wieso mir die hd-dvd-fans leid tun sollten. jeder wusste, dass "sein" format verlieren kann, also selbst schuld. man hätte schließlich auch warten können und außerdem können sie ihre bisher erworbenen filme immer noch gucken, also wo ist das problem?
Cesc
11.01.2008 um 13:32
von Cesc
#6
waqs machen die jetzt mit den ganzen hddvds? schreddern? zurückschicken an den hersellter? verschenken?
mobsy93
11.01.2008 um 12:35
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 4,83 Punkte
14 Kommentare
Maximum Risk SB