"Angry Birds" ab jetzt auch im Kino! - Blu-ray und als Blu-ray 3D voraussichtlich ab September 2016 im Handel erhältlich

Angry-Birds-Der-Film-News.jpg
12.05.2016
Angry-Birds-Der-Film-News-01.jpg
Die erfolgreiche Artillerie-Spielereihe „Angry Birds“ des finnischen Entwicklerstudios Rovio Entertainment Ltd. macht vor nichts mehr Halt. Nachdem im Dezember 2009 der erste Ableger veröffentlicht wurde, ist „Angry Birds“ inzwischen auf nahezu allen erdenklichen Betriebssystemen und Geräteplattformen vertreten. Mittlerweile gibt es sogar schon eine Zeichentrick-Serie und seit heute läuft in den bundesweiten Kinos „Angry Bird – Der Film“ (Finnland, USA 2016). Der Computeranimationsfilm wurde von Clay Kaytis und Fergal Reilly in Szene gesetzt und für die Stimmen der bunten Charaktere aus „Angry Birds“ konnten sowohl im englischen Original als auch in der deutschen Fassung namhafte Stimmpaten verpflichtet werden. Im englischen Original werden die Figuren unter anderem von Peter Dinklage, Jason Sudeikis, Kate McKinnon, Sean Penn, Bill Hader, Josh Gad, Danny McBride, Keegan-Michael Key und Maya Rudolph gesprochen. Hierzulande hört man hingegen die Stimmen von Christoph Maria Herbst, Axel Stein, Axel Prahl, Ralf Schmitz, Smudo, Michael Kessler und Anja Kling.
Angry-Birds-Der-Film-News-02.jpg
Inhalt: Auf einer einsamen Insel voller flugunfähiger Vögel, sind der aufbrausende Red, der quirlige Chuck und der manchmal explodierende Bombe drei unangepasste Außenseiter. Doch eines Tages legt ein Schiff mit dem grünen Schwein Leonard am Ufer der Insel an und bald schon sehen sich die bis dato friedlich lebenden Vögel einer Invasion ihrer Insel gegenüber. Ihre letzte Hoffnung auf Rettung liegt in den Händen der drei Außenseiter, die allerdings erst noch in ihre Heldenrollen hineinwachsen müssen…
"Angry Birds - Der Film" Trailer
Angry-Birds-Der-Film-News-03.jpg
Direkt zum Kinostart in Deutschland sind auch schon die ersten Heimkino-Produkte des Animationsfilms vorbestellbar. Im Online-Handel wurde „Angry Birds – Der Film“ jeweils im herkömmlichen Keep Case in der 2D-Fassung sowie im 2D- und 3D-Combo-Pack auf Blu-ray Disc gelistet und kann ab sofort geordert werden. Obwohl sogar schon offizielle Produktcover der Editionen vorliegen, hat der Rechteinhaber Sony Pictures Home Entertainment darüber hinaus noch keine weiteren Details an den Online-Handel kommuniziert. Es mangelt daher an Informationen zu technischen Merkmalen, Ausstattung auf Blu-ray und natürlich auch an einem VÖ-Termin.
Angry-Birds-Der-Film-News-04.jpg
Letzterer dürfte unter Beachtung des 4-monatigen Kinoauswertungsfensters aber auch erst frühestens im September 2016 liegen. Wir rechnen daher vorläufig mit einer Veröffentlichung zum Ende des 3. Quartals 2016 und vermuten die für SPHE übliche Bildkodierung in 1080p, AVC bzw. MVC und deutsche DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspuren auf Blu-ray und Blu-ray 3D. Details zu einem 4K-Release als Ultra HD Blu-ray gibt es auch nicht. Wir halten Sie aber selbstverständlich in den kommenden Wochen und Monaten weiter auf dem Laufenden. (pf)
Voraussichtlich ab September 2016 im Kaufhandel erhältlich:
Bereits auf Blu-ray Disc verfügbar:
12.05.2016 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 30.05.2016 um 18:04
#25
Spiel ist super, aber dieser Film werde ich mir
nur mal ansehen. Ich glaube er wird mich nicht richtig
gefallen.
geschrieben am 17.05.2016 um 16:44
#24
Ich muss zugeben das die Angry Birds auch am Handy bei mir nie installiert waren und das eher ein Film wird den ich mir maximal im Free TV ansehen werde, wenn überhaupt.
geschrieben am 17.05.2016 um 09:25
#23
Meine Kinder finden den klasse^^ der wird gekauft =)
geschrieben am 16.05.2016 um 22:07
#22
Was so alles an Mist in die Kinos kommt und aus was allem ein Film gemacht wird. HILFE!
Allerdings ist bei mir auch das Problem, dass ich Animationsfilmen nur selten zugeneigt bin.
geschrieben am 15.05.2016 um 19:25
#21
kinderfilme kaufe ich keine. die spiele kenne ich noch zu gut aus den anfangszeiten bei den einzelnen teilen.
geschrieben am 15.05.2016 um 13:29
#20
@cinema Architekt .......
Ich verstehe dich nicht ,oder andersrum gesagt will ich dich nicht
verstehen,denn wer sowas sagt,ist mit sein Leben unzufrieden,oder
dir fehlt einfach die Fantasie ......
Für mich ist der Film nichts habe gestern Abend im Kino gesehen
und fand gerade mittelmäßig .....
geschrieben am 15.05.2016 um 11:12
#19
Das ist wirklich nur für die jüngsten spiele waren schon gut aber im Film nein danke
geschrieben am 13.05.2016 um 20:17
#18
noch nie ein Thema fürnmich gewesen, in welcher Form auch immer.
geschrieben am 13.05.2016 um 18:08
#17
Dieser Art von Animationsfilm kann ich irgendwie nichts anfangen.
geschrieben am 13.05.2016 um 12:19
#16
Fand den Trailer recht witzig, könnte was fürs HK werden.

@cinema architekt: Über Deinen Kommentar kann ich nur den Kopf schütteln...

Animationsfilme sollten also von Erwachsenen ab einem bestimmten Alter nicht mehr geguckt werden???

Am besten, die FSK-Aufkleber werden neu gestaltet: statt wie bisher z. B. "ab 6 Jahren" in Zukunft "ab 6 bis max. 35 Jahren"....
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
25 Kommentare