Splendid Film steigt mit "Dungeon Siege" in den Blu-ray Markt ein

 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
08.02.2008
Dungeon-Siege.jpg
Die Splendid Film GmbH steigt Ende April in den Blu-ray Markt ein. Am 25.04.2008 veröffentlicht der Publisher den Kinoerfolg "Schwerter des Königs - Dungeon Siege" unter der Regie von Uwe Boll mit Stars wie Jason Statham, Ron Pearlman, Claire Forlani und Ray Liotta. Splendid Film veröffentlicht damit ihre erste Blu-ray Disc. Laut Aussage des Unternehmens sollen im Verlauf des Sommers weitere Releases auf Blu-ray Disc folgen. Bis heute ist jedoch noch unklar, um welche Titel es sich dabei handelt. Zum Programm des Publishers gehören u.a. Uwe Bolls Actionkomödie "Postal", der Horrorfilm "Seed" sowie Dario Argentos "Pelts"
08.02.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Naja, vielleicht wird ja D-Wars was??
11.02.2008 um 17:39
von gelöscht
#6
@chinmoku

na ob der Film jetzt schätzungsweise 50 oder 55 Millionen Verlust gemacht hat finde ich jetzt nicht so gravierend;-))
Schlumpfmaster
09.02.2008 um 02:59
#5
ich bin leider auch nicht der ganz große fan von asiatischen filmen :-(
iceblue
08.02.2008 um 20:34
#4
Etwas stimmt nicht an diesen News. Achja: Dungeon Siege wurde in einem Satz mit "Kinoerfolg" genannt. Wie bezeichnet man denn einen Film, dessen Umsatz nicht ansatzweise die Kosten der Produktion deckt =) ?

@ Schlumpfmaster
Es waren schon bissle über 10 Millionen XD
chinmoku
08.02.2008 um 18:54
#3
Splendid ist dafür bekannt das sie asiatische Filme nach Deutschland holen. Dafür haben sie sogar ein neues Label ins Leben gerufen "Amazia"
Breaker73
08.02.2008 um 16:05
#2
Alles nichts für mich.

Außerdem dachte ich, dass Dungeon Siege eher nicht so der Erfolg war und nicht einmal 5 Mio. $ eingespielt hat?!?
Schlumpfmaster
08.02.2008 um 15:32
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
1 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
6 Kommentare
Serpico 4K Steelbook