Fox mit FSK-Siegel Lösung bei der "Stirb langsam Quadrilogy" Blu-ray Box - - UPDATE

 
5 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
13.03.2009
Stirb-Langsam-Collection.jpg
Erst kürzlich verkündete 20th Century Fox Home Entertainment, dass man eine FSK-Siegel Lösung für die Veröffentlichung des Steelbooks von "James Bond 007 - Ein Quantum Trost" entwickelt habe. Wir berichteten bereits darüber, dass Fox die DVD in einer Art Wendesteelbook veröffentlichen wird, das statt der üblichen Rückseite, mit Details zum Film, ein weiteres Frontcover enthalten wird, auf dem jedoch kein FSK-Logo abgebildet ist. Auf Blu-ray wird der Film nicht im Steelbook erscheinen.
Die-Hard-Box-News-01.jpg
Ganz unangekündigt und umso überraschender war die Tatsache, dass Fox auch für die am heutigen Tag veröffentlichte "Stirb langsam Quadrilogy" eine Lösung der FSK-Siegel Problematik gefunden hat. Alle, die die Box bereits vorbestellt hatten, oder sie heute im stationären Handel erworben haben, werden feststellen, dass die Filme sich in 2 Boxen befinden. Dabei umschließt eine hochwertige Box mit FSK-Siegel eine weitere ebenfalls hochwertige Box, auf der sich das FSK-Logo nicht befindet. Erst in dieser zweiten Box befinden sich dann die Blu-ray Discs.
Die-Hard-Box-News-02.jpg
In Kürze werden wir Ihnen in unserer Filmdatenbank erste Fotos präsentieren, damit Sie sich selbst ein Bild davon machen können. Die Redaktion von bluray-disc.de begrüßt diese Maßnahme und hofft, dass Fox auch weiterhin Lösungen für die kommenden Blu-ray Disc Veröffentlichungen entwickeln wird und dass auch andere Studios diesem Vorbild folgen werden. Update: Wie versprochen möchten wir Ihnen nun die ersten beiden Bilder der Box präsentieren. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unseren Forenmod und Spezialisten für exklusive Blu-ray Editionen, chief-justice, der diese Bilder kurzfristig erstellt hat. (pf)
13.03.2009 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
war gerade bei Mediamarkt: Diese Box wird nicht mehr produziert und kann deshalb nicht mehr geliefert werden? weiß einer was davon? hab mich total gewundert!
Verkäufer meinte: soll wohl eine neue Box kommen....finde ich persönlich sehr merkwürdig.!
Seth
11.04.2009 um 17:46
von Seth
#45
Diese "Stirb langsam Quadrilogy" habe ich in meinen Wunschzettel bei Amazon aufgenommen. Wenn diese so in 1-2 Jahren unter 50,00 Euro kostet, dann schlage ich zu. Der derzeitige Preis von knapp 74,00 Euro ist mir zu hoch.
Merlin0071
23.03.2009 um 16:34
#44
Es bleibt die Hoffnung, dass die Lösung mit dem Überkarton auch bei zukünftigen Sammlerausgaben Verwendung findet. Steelbook oder Digipack ohne FSK Logo darüber ein Kartonschuber mit Logo wäre die optimale Lösung. Wendecover für normale BD Verpackung sollte sowiso Standart werden.
Kuro
21.03.2009 um 06:34
von Kuro
#43
Glaube, die haben einen am Ar... laufen! Den 3.Teil ohne Bonus-Material! Das ist Abzocke hoch Drei, selbst wenn dieser nicht von FOX stammt!!! Und dann die unausgegorene Idee, mit dem Logo! Nee, sorry!
Django
15.03.2009 um 10:39
von Django
#42
omg ich weiß nicht was schlimmer ist - diese box ohne fsk logo (sieht doch ohne den blauen blu-ray balken viel billiger und auch blasser aus) oder das FSK Logo auf dem dritten Teil. NEIN DANKE FOX!!!
blufreddy
14.03.2009 um 18:49
#41
@ vokuss
Das liegt daran, dass der Film einzeln von Buena Vista Home Entertainment vertrieben wird. Innerhalb der Box wurde er aber an die Fox-Veröffentlichungen angepasst.
buuhhmann
14.03.2009 um 17:25
#40
Was ich ja lustig finde, ist dass die Einzelversion von Teil 3 draußen überall ein anderes Cover hat als hier oben gezeigt. Allerdings OHNE FSK Logo... Noch ein Grund mehr den 3. alleine zu kaufen, wenn man den Rest schon hat.
vokuss
14.03.2009 um 15:21
von vokuss
#39
74 Euro empfinde ich nicht als super günstig. Das auf die 4 Filme verteilt immer noch 18,50 pro Film und das ist meiner Meinung nach ein Normalpreis/teurer Preis für teils sehr alte Filme, die man bereits auf DVD besitzt. Auch hier wäre eine Alt- gegen Neu-Aktion von seiten der Studios wünschenswert.
LordFT
14.03.2009 um 12:49
von LordFT
#38
Eine klasse Idee mit der Box, macht nur leider nicht viel sinn wenn dann Teil 3 auf der Hülle wieder das Siegel hat, dann wäre es der grösste Schwachsinn den man hat machen können. Hab mir die Box aber auch vorbestellt denn bei dem Preis muss man zuschlagen hab sie noch nicht günstiger gefunden. Jeder der aber schon einen oder zwei Teile hat dem kann ich von dem Kauf nur abraten. Was ich auch nicht inordnung finde ist das Teil3 eizelnd eine 2-Disc Edition mit bonusmaterial ist ohne dem Fsk Siegel in der Box ist so wie es aussieht keine extra Disc bei aber dafür das Siegel was für ein Blödsinn. Hab mir da echt mehr von der Box versprochen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund warum sie so günstig angeboten wird.
Blupeppy
14.03.2009 um 09:00
#37
................alsom 73,99 bei amazon iss doch ok......in Saarbrücken City nicht unter 96 Euronen (im Saturn und Media-Markt 96 Euro-Geiz iss geil-ich bin doch nicht blöd^^/ Karstadt 99 Euro) zu bekommen....da lob ich mir das Internet.....kann ja net alles schlecht sein was aus dem netz kommt:-)
SaarPimboli
14.03.2009 um 02:37
#36
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 5,00 Punkte
45 Kommentare
Werewolf UE Box