„The International“ voraussichtlich ab Mitte September auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
05.03.2009
The-International.jpg
The-International-News01.jpg
Am 12. Februar 2009 ist der Action Thriller „The International“ (Deutschland, USA 2008) hierzulande in den Kinos angelaufen. Der Film wurde von dem Wuppertaler Regisseur und Produzenten Tom Tykwer („Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders“) inszeniert und in den Hauptrollen befinden sich Clive Owen und Naomi Watts. In „The International“ wollen der Interpol-Agent Louis Salinger (C. Owen) und die New Yorker Staatsanwältin Eleanor Whitman (N. Watts) die mächtigsten Banken der Welt zu Fall bringen. Sie versuchen ihnen Waffenhandel, Korruption und Mord nachzuweisen, begeben sich jedoch auf dünnes Eis, denn die Hintermänner setzen alles daran dieses Vorhaben zu verhindern…
The-International-News02.jpg
Beim Onlinehändler Amazon.de ist der Film knapp 3 Wochen nach dem deutschen Kinostart bereit vorbestellbar. Der Film wird aller Voraussicht nach am 17. September 2009 auf Blu-ray Disc erscheinen. Sony Pictures Home Entertainment, in deren Vertrieb sich der Film befindet, hat den Titel noch nicht offiziell angekündigt und somit ist der angegebene Release-Termin noch nicht endgültig und auch die Disc-Informationen, die eine Bildkodierung in MPEG-4/AVC und eine deutsche Dolby True HD 5.1 Tonspur vermuten lassen, stehen noch nicht fest. Wir werden Sie aber selbstverständlich über unsere Filmdatenbank auf dem Laufenden halten. (pf)
05.03.2009 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Bin noch unentschlossen ob ich noch ins Kino gehen soll oder bis September warten und dann die Blu-ray direkt kaufen...
Flash2075
08.03.2009 um 00:06
#19
Ich glaube, den leihe ich mir erst mal aus ....
Razor73
06.03.2009 um 21:05
#18
... Boha, langweilig... naja auf jeden Fall nachdem man ein zwei .. .ganz viele Bierchen getrunken hat und dann ins den Film geht, weil man dachte "ohja läuft nichts anderes .. und Clive Owen ist ja nun auch nicht so schlecht... " Und dann das ... Stunden langes gelaber... wenn ich das gewollt hätte an dem Abend hät ich auch bei meiner Ollen bleiben können ;-)
... ende der Geschichte ... nach ner Stunde sind wir aus dem Kino und ab in die nächste Bar lecker n Bierchen schlürfen
Christjanfoen
06.03.2009 um 13:39
#17
Ich habe den Film noch nicht gesehen - werde ihn wohl mal ausleihen.
Vantika
06.03.2009 um 07:12
#16
Ich weiß nicht, was Ihr habt. Der Film war doch Hammer. Ein guter Politthriller mit einem überragendem Clive Owen.
blu-mops
05.03.2009 um 21:03
#15
Das wird bestimmt ein interessanter Film auf Blu-ray.
seppl
05.03.2009 um 20:29
von seppl
#14
Habe den Film noch nicht gesehen, der Trailer war aber gut und werde ihn mir sicher noch anschauen.
ib-76
05.03.2009 um 18:51
von ib-76
#13
Ich fand den Film gut; ers gab auch richtig interssante Architektur zu sehen!
Ich leihg mir die BD auf jeden Fall mal aus und schau ihn im O-Ton!
BallisticSpinal
05.03.2009 um 17:07
#12
Der Film ist Durchschnitt,aber mit einer tollen Schiesserei im Guggenheimmuseum. Wenn man ihn einmal anschaut macht man sicher nichts falsch.
Wie "Bernie" gings mir auch. Wir hatten wohl die 1000ste von der 1000sten Kopie. Üble Bildqualität. Da verstehe ich alle, die nicht mehr ins Kino wollen und gleich auf die BD warten. Die wird qualitätsmässig sicher viel besser sein.

Überlebenschancen wird wohl nur noch das digitale Kino haben. Da fallen die analogen Kopien weg und überall wird die gleich gute Qualität zu sehen sein.
hume13
05.03.2009 um 16:30
von hume13
#11
Der Trailer und die Story versprachen Spannung, jedoch die Umsetzung ist leider nicht so gelungen. Spannung will nur mühsam aufkommen und das Ende ist irgendwie enttäuschend.

Unter anderer Regie wäre er vielleicht besser geworden. Einmal schauen und vergessen.
sunnyboy171981
05.03.2009 um 16:24
#10
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
19 Kommentare
Serpico 4K Steelbook