„Red Tails“ erster Film auf Blu-ray Disc mit Auro-3D 11.1-Technologie

 
18 Bewertung(en) mit ø 3,78 Punkte
19.04.2013
Red-Tails-News.jpg
Red-Tails-News-01.jpg
Laut Capelight Pictures wird das von Anthony Hemingway inszenierte und von „Star Wars“-Erfinder George Lucas produzierte 2. Weltkriegs-Drama „Red Tails“ (USA 2012) der erste Film auf Blu-ray Disc sein, der mit der neuen Auro-3D-Technologie ausgeliefert wird. Dieses Format liegt bei diesem Titel ausschließlich bei der englischen Tonspur vor und „basiert auf einer neuen, wegweisenden Technologie, die mit unübertroffener Flexibilität unkomprimierten Ton auf allen Kanälen liefert.“ Mit Auro-3D werden zusätzliche, weiter oben platzierte Kanäle angesprochen, die für ein dreidimensionales Erlebnis sorgen sollen.
Auro-3D-11-1-Mix-News-01.jpg
Dabei werden die Höheninformationen bei der Tonaufnahme mit eingefangen und anschließend wieder zusammengelegt. Ein Gerät mit Auro-Dekoder extrahiert den Mix daraufhin wieder und gibt ihn an ein Auro-3D-kompatibles Lautsprechersystem. Da Auro-3D abwärtskompatibel ist, lässt sich auch der normale 5.1 Surround Sound hören. „Red Tails“ wird ab dem 17. Mai 2013 sowohl in einem herkömmlichen Keep Case als auch im limitierten Steelbook zur Verfügung stehen und von der Alive AG in den Handel gebracht. Unser nächster Tipp zum Ostergewinnspiel lautet: "könnte der Weihnachtsmann in alle Wohnzimmer bringen" Red Tails auf Blu-ray: (mw)
19.04.2013 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Klingt net schlecht !! Nur fehlen mir,wie wohl den meisten hier,ein Auro Decoder samt kompatieblen Boxen-System !!!
ThinRedLine_124
18.05.2013 um 13:46
#40
Nett, mehr aber auch nicht...Ich würde mich mehr über einen standardmäßigen HD-Ton mehr freuen anstatt wieder sowas, was nur hin und wieder zum Einsatz kommt und man spezielle Hardware für braucht...
comromeoz
23.04.2013 um 11:44
#39
Bin mir noch nicht sicher, ob ich mir den Film in die Sammlung hole. Habe einfach schon zuviel Negatives darüber gehört.
cheesy
21.04.2013 um 19:35
von cheesy
#38
Also für mich war der Film leider eine Enttäuschung.
Ich steh ja auch auf diese Luftschlachten, die hier auch ziemlich gut geworden sind.
Aber die Story an sich ist echt lahm.
Die Schwarzen dürfen erst nur Bodentruppen und Transporter zerstören.
Kehren zurück, bekommen neuen Auftrag und müssen Bomber beschützen.
Kehren zurück, bekommen neuen Auftrag und müssen Bomber beschützen mit mehr Feindkontakt.
Kehren zurück, bekommen neuen Auftrag und müssen Bomber beschützen die von super schnellen Jets angegriffen werden....

Naja ich weiss ja nicht, ist halt alles Geschmackssache. ;)
Crank47
21.04.2013 um 15:48
#37
Kann mir eienr sagen ob sich Red Tails dadurch besser für Dolby ProLogic IIz eignet oder hat der Auro Codec damit nicht zu tun, weil prinzipiell müssten die Front High Signale ja enthalten sein?
Ltd.Dan
21.04.2013 um 14:07
#36
Dann brauche ich nur noch 4 Lautsprechern beim Teufel ordern. 7.1 habe ich bereits im Raum.

11.1 gehört eher im großen Kino als daheim. 7.1 macht auch sein guten Job und von der Raumgröße reicht völlig aus.
garfield
20.04.2013 um 19:04
#35
weiss nicht ob dieser Film gekauft wird.Zuerst einmal ausleihen und dann wird entschieden.
fauli99
20.04.2013 um 13:21
#34
Ich weiß auch nicht was ich von dem Trailer halten soll und ob der Film etwas für mich ist. Dieser Patriotismus ist ein wenig zuviel, die Actionszenen dagegen sehen ganz gut aus.
Alcatraz05
20.04.2013 um 12:05
#33
Für Sound Fetischisten sicherlich eine interessante Neuerung, für mich aber eher unbedeutend.
Zum Film selbst kann ich nur sagen, dass ich den Trailer nicht sonderlich ansprechend fand und eine Sichtung meinerseits derzeit ziemlich unwahrscheinlich ist.
Aufidius dark
20.04.2013 um 10:16
#32
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
18 Bewertung(en) mit ø 3,78 Punkte
41 Kommentare
Spartacus 4K Steelbook