Lenkt Warner Home Video beim HD-Ton auf Blu-ray ein?

 
5 Bewertung(en) mit ø 3,40 Punkte
21.10.2008
Sex-and-the-City-Film.jpg
Während der BDA-Pressekonferenz auf der IFA 2008 in Berlin, erläuterte Frau Monica Juniel von Warner Home Video, dass das Unternehmen innerhalb der nächsten Monate nach und nach auch in Deutschland auf HD-Ton bei Blu-ray Veröffentlichungen umsteigen werde, ohne dabei ein konkretes Zeitfenster vorzugeben. Bisher hatte man beim Grossteil der Releases Dolby Digital 5.1-Ton angeboten - sehr zum Missfallen vieler Blu-ray Fans, die entsprechendes Equipment im Heimkino zur Decodierung von HD-Ton nutzen. Lenkt nun der Riese im Blu-ray Bereich in Deutschland ein? Die Presseangaben zur kommenden Blu-ray Veröffentlichung "Sex and the City" sahen deutschen Dolby Digital 5.1 Ton auf der Blu-ray Disc vor. Das nun vorliegende Cover dokumentiert auf der Rückseite deutschen DTS-HD 5.1 und englischen DTS-HD 7.1 Ton mit dem dahinter befindlichen Vermerk, dass die Tonformate variieren können. Betrachtet man nun den Film im Blu-ray Disc Player, wird deutscher und englischer Dolby True HD 5.1 Ton ausgewiesen. Bisher hatten die New Line Releases wie "Shoot 'em up" oder "Machtlos" grundsätzlich DTS-HD Master Audio 5.1 als deutsche Tonspur - alle weiteren Warner Blu-rays Dolby Digital 1.0 bis 5.1. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar, ob hier mit der Verwendung des Dolby True HD Tons tatsächlich ein Wechsel der Tonformate auch bei Warner eingeläutet wird. Wir werden Sie natürlich diesbezüglich auf dem Laufenden halten... (mk)
21.10.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Sex and the City müsste eigentlich noch heute hier eintreffen.
Ich bin gespannt...
Tanibunny
30.10.2008 um 10:08
#46
Dann bin ich mal gespannt welche Tonformate die nächste wirkliche Warner BD haben wird. Sex and the City kommt ja bekanntlich von New Line
22.10.2008 um 23:06
von gelöscht
#45
Also mir ist das Bild wichtiger als der Ton und bisher hat mir das "normale" Dolby Digital und DTS gereicht.
Habe zum Glück noch kein direktes Vergleichshören gemacht ;-)
Affenkopp
22.10.2008 um 22:55
#44
Also wenn die das endlich hinbekommen würden währen die nächsten filme auf jedenfall eine gute Investition...
Captain J. Sparrow
22.10.2008 um 20:19
#43
Es wird langsam Zeit, dass auch Warner an die Kunden und nicht nur an die eigenen Kosten denkt!
martin130560
22.10.2008 um 19:47
#42
Auch meine Sammlung würde sich erheblich vergrössern
Hombre123
22.10.2008 um 15:45
#41
Da ich eh nur zwei Standboxen und nen Subwoofer habe, könnten die Filme meinetwegen auch in Stereo sein :D
MajorDutch
22.10.2008 um 14:19
#40
Wenn die anderen großen Hollywood Studios auch noch einlenken würden, würde mein Sammlung massiv ansteigen…grins
HDTV38
22.10.2008 um 13:27
von HDTV38
#39
Glaube ich nicht ab und an macht Warner das John Rambo oder der Rote Baron usw. haben auch HD Ton
Don King Ralf
22.10.2008 um 12:34
#38
Glaube ich nich ab und an machen die das John Rambo oder der Rote Baron usw. haben auch HD Ton
Don King Ralf
22.10.2008 um 12:33
#37
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
5 Bewertung(en) mit ø 3,40 Punkte
46 Kommentare
Das Ding SB Japan