"Keinohrhasen“ wird Deutschlands erste Blu-ray Disc mit digitaler Kopie

 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
08.07.2008
Warner-Brothers.gif
Wir berichteten gestern erst von der - in den USA erschienenen - Blu-ray Disc „10.000 B.C.“, die erstmalig exklusiv mit einer digitalen Kopie versehen war. Til Schweigers romantische Komödie „Keinohrhasen“, die am 22.August bei uns in Deutschland ihren Weg auf die Blu-ray Disc findet, wird ebenfalls mit einer digitalen Kopie ausgestattet sein. Damit sind Warner Home Video Germany die ersten, die ihren Kunden dieses fantastische Feature zur Verfügung stellen. Neben der Blu-ray Disc wird auch die 2-Disc Special Edition mit Flipbook (DVD) die digitale Kopie enthalten, die seinem Besitzer die Übertragung des Films auf einen PC oder ein mobiles Endgerät (ausschließlich mit Windows) ermöglicht. Des Weiteren wird sich auf der Blu-ray Disc exklusiv ein Feature befinden, dass sich „Keinohrhasen backstage“ nennt. Bei diesem Feature handelt es sich um eine neuartige Bild-in-Bild-Funktion, bei der während des Films automatisch Ausschnitte aus dem Making-of, Kommentare von Til Schweiger und weiteren am Film beteiligten Personen sowie entfallene und verpatzte Szenen eingeblendet werden. Hoffen wir, dass Warner damit den Startschuss in Deutschland gegeben hat und es in Zukunft immer mehr Blu-ray Discs mit digitaler Kopie geben wird. (pf)
08.07.2008 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Mobile Geräte sind auch Laptops. Und die gibt es auch mit Windows.
RoliHoli
10.07.2008 um 19:43
#8
"(ausschließlich mit Windows)" Das soll man auf mobile Geräte machen können ja? Was sind denn die meisten mobilen Geräte, die so im Umlauf sind? Richtig, iPods und iPhone. Von welcher Firma sind die? Richtig, von APPLE!!! Ws stellt Apple noch her? Richtig, KEINE Windoof Rechner!!!

Was soll das?
iSun84
10.07.2008 um 06:39
von iSun84
#7
Da bin ich auch mal gespannt - hört sich jedenfalls nicht schlecht an.
Vantika
09.07.2008 um 11:26
#6
Da bin ich aber mal gespannt wie und ob das so funktioniert...
Ne Kopie für den PC ? In welcher Qualität denn? Mit welchem DRM (Digital Rights Management) ? Das kann ja lustig werden *g*
Dikus
09.07.2008 um 07:32
von Dikus
#5
Genau, so wie Fusion das schreibt kenne ich das bisher auch nur aus den Staaten. Dort haben die BDs mit digitaler Kopie stets eine DVD dabei, auf der halt diese Kopie ist. Schauen wir mal wie das endet. Wäre schade wenn nicht, denn BD-Laufwerke in PCs sind noch nicht sooooooo verbreitet... ;)
ObiBenBinomi
09.07.2008 um 01:50
#4
Bei Amazon stand doch mal eine weile 2BDs+DVD ist das nicht mehr aktuell?
Fusion-strike
09.07.2008 um 01:01
#3
Die Blu-ray Version erscheint ja mit 2 Discs. Von einer zusätzlich enthaltenden DVD war nicht die Rede. Wie die Übertragung genau funktionieren wird ist derzeit nicht bekannt, aber wenn ich das richtig deute, dann wird sich die digitale Kopie bei der Blu-ray Version auf der BD und bei der DVD Version auf der DVD befinden und kann von dort aus auf den PC bzw. ein mobiles Endgerät übertragen werden. Sollte Warner diese Infos präzisieren, werden wir Euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.
buuhhmann
09.07.2008 um 00:04
#2
ENDLICH!!! Nun interessiert mich der Film nicht unbedingt, aber naja. Ist bekannt wie sie das machen? Alles auf die BD oder die digitale Kopie auf ner DVD? Hab ja am PC nix an BD-Laufwerk. ;o)
ObiBenBinomi
08.07.2008 um 22:15
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
8 Kommentare
Serpico 4K Steelbook