Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Wieder verschoben: "Lost Highway" und "Twin Peaks - Der Film" voraussichtlich ab 24.10 auf UHD Blu-ray in Steelbooks

 
7 Bewertung(en) mit ø 1,29 Punkte
01.03.2024
Arthaus-Newslogo.jpg
Lost_Highway_02.jpg
Wenn alles nach Plan gelaufen wäre, hätten Fans von Kultregisseur David Lynch schon am 16. November 2023 die 4K-Premieren von "Lost Highway" (USA, Frankreich 1997) und "Twin Peaks - Der Film" (USA, Frankreich 1992; OT: "Twin Peaks: Fire Walk With Me") in ihren Händen halten können. Dann nämlich wollte Studiocanal die beiden Spielfilme jeweils unter dem Arthaus-Label auf Ultra HD Blu-ray im limitierten Steelbook inklusive Blu-ray auf den Markt bringen. Die Veröffentlichung wurde aber zunächst auf den 21. März und schließlich auf den 27. Juni verschoben (wir berichteten). Nun hat man den Release-Termin noch weiter nach hinten verlegt. Offiziellen Informationen zufolge sollen die 4K-Steelbooks nun erst ab 24. Oktober 2024 – und damit knapp ein Jahr nach dem ursprünglich geplanten Verkaufsstart – im Vertrieb von Plaion Pictures im Handel erhältlich sein. Der Grund für die erneute Verschiebung liegt uns leider nicht vor. Die bislang bekannten technischen Details und Angaben zu Bonus-Inhalten können Sie in unserer Filmdatenbank nachlesen. Inhalt ("Lost Highway"): Eigentlich führt Fred Madison (B. Pullman) ein normales Leben. Eines Tages findet er eine Videokassette vor seiner Haustür. Diese zeigt das Innere seines Hauses. Schließlich wird er von der Polizei verhaftet, als noch eine Kassette gefunden wird, auf der man sieht, wie er eine Frau ermordet. Über Nacht passiert jedoch etwas Ungewöhnliches, denn am nächsten Morgen erwacht Fred in dem Körper eines anderen Mannes …
Twin_Peaks_Der_Film_02.jpg
Inhalt ("Twin Peaks - Der Film"): In Deer Meadow, einer kleinen verträumten amerikanischen Stadt, kommt es zu einem schrecklichen Mord an der Prostituierten Teresa Banks. Die ermittelnden FBI-Agenten kommen jedoch bei dem Fall nicht weiter und ziehen Special Agent Dale Cooper (K. MacLachlan) hinzu, der als führend auf diesem Gebiet gilt. Doch auch er muss sich dem mysteriösen Fall geschlagen geben und bricht seine Ermittlungen ab. Ein Jahr später sollen die Ereignisse aus Deer Meadow jedoch das Leben der 17-jährigen Laura Palmer (S. Lee) aus Twin Peaks auf schlagartige Weise verändern … (sw)
  • Lost Highway (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
  • Twin Peaks - Der Film (Limited Steelbook Edition) (4K UHD + Blu-ray)
Bereits auf Blu-ray Disc erschienen (Auswahl):
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
79,99 €
79,99 €
73,99 €
77,98 €
129,49 €
INFO
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
9,99 €
9,99 €
8,97 €
8,98 €
9,39 €
18,49 €
INFO
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
33,99 €
33,99 €
30,97 €
34,98 €
46,99 €
75,49 €
INFO
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
9,99 €
9,99 €
8,97 €
8,98 €
10,19 €
18,49 €
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
2,8
Extras
 
5,0
6 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
90,00 €
REVIEW
INFO
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
1 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten
172,00 €


zum Forum
01.03.2024 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Also ich lasse meine Amazon-Vorbestellung mal im Hintergrund weiterlaufen.

Kann schaden nicht!

Habe die jeweilige Blu-ray wenigstens noch als Backup, falls da nichts mehr kommen sollte.
von Hürenßöjn am 01.03.2024 12:07 Uhr bearbeitet
Hürenßöjn
01.03.2024 um 12:07
#18
Als die Ankündigung kam, war ich erst etwas unsicher, ob meine Entscheidung die Criterion UHD zu importieren unnötig war (auch wenn ich keine Steelbooks mag). Mittlerweile bin ich froh, den Film schon mehrfach gesehen zu haben, während das deutsche Release noch in weiter Ferne und Unsicherheit liegt.
bioxz
01.03.2024 um 09:22
von bioxz
#17
Ich geb doch aber keinen Artikel in Vorbestellung, wenn ich noch nichmal alle Rechte sicher hab. Aber heute is alles möglich, manche Hersteller machen ja auch Vorbestellungen und haben noch nichmal nen Cover-Artwork fertiggestellt. Da war wahrscheinlich das Geld schneller als die Arbeit. Nehmt's mir nich übel, aber das musste ich mir jetzt einfach mal von der Seele reden. Denn das wird hier irgendwie immer schlimmer.
von Provosciro2 am 01.03.2024 08:13 Uhr bearbeitet
Provosciro2
01.03.2024 um 07:43
#16
Ich glaube, dass es um die Rechte geht.
Paramount, StudicanalArthaus... New Line, Criterion....
chaos
01.03.2024 um 07:17
von chaos
#15
Wenn bisher kaum Bestellungen eingegangen sind, werden die wohl möglicherweise wenig Ambitionen haben, die Produktion weiter voran zu treiben. Die sehen am Ende einfach nur bestimmt nen dickes Minus vor sich und das wird sie davon abhalten. Mit nem großen Gewinn wären die Dinger schon längst raus, wette ich. So läuft's halt heutzutage, leider. Früher gab es kaum Vorbestellungen, heute geht's nur noch um's große Geld.
von Provosciro2 am 01.03.2024 07:29 Uhr bearbeitet
Provosciro2
01.03.2024 um 07:13
#14
Twin Peaks ist das einzige SB, das mir noch fehlt.
VÖ 2025 zum 33. Jubiläum würde ja passen :))))

Was hier schon wieder Politik zu suchen hat, versteht wohl niemand...
von chaos am 01.03.2024 07:12 Uhr bearbeitet
chaos
01.03.2024 um 07:11
von chaos
#13
Und wieder verschoben, hier kann man gespannt sein ob die Filme wirklich als UHD erscheinen oder im Endeffekt komplett gecancelt werden.
Matrix1968
01.03.2024 um 05:13
#12
Habe bereits in Frankreich zwei Verschiebungen vom "Fire Walk.." 4K Steelbook mitgemacht bevor es komplett gestrichen wurde. Nun geht das Debakel in DE weiter. Sowas hab ich als langjähriger Sammler noch nie erlebt...
von FirestarterXXIII am 29.02.2024 21:46 Uhr bearbeitet
FirestarterXXIII
29.02.2024 um 21:45
#11
Zwei sehr gute Filme. Ich verstehe nicht das in letzter Zeit immer wieder verschoben wird.
minio69
29.02.2024 um 19:25
#10
Man kann sich die Steels ja bei JPC auf Rechnung bestellen, das frisst ja erstmal nichts. Wenn jetzt alle einfach stornieren, kommen sie evtl. garnich mehr.
Provosciro2
29.02.2024 um 19:25
#9
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 1,29 Punkte
18 Kommentare