Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

"Black Widow" auf Blu-ray und 4K Ultra HD Blu-ray: Neue Details aus den USA

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
27.07.2021
Black-Widow-Newslogo.jpg
Black-Widow-Newsbild-05.jpg
In einem ausführlichen Newsartikel haben wir über den Kino- und Streamingerfolg des aktuellen Marvel-Blockbusters "Black Widow" (USA 2021) berichtet (derzeit bei Disney+ mit VIP-Zugang abrufbar) und bereits über zukünftige Heimkinoumsetzungen spekuliert. Während uns im Hinblick auf einen deutschen Release noch keine Informationen vorliegen, hat Walt Disney Studios Home Entertainment nun in den USA erste Details vorgestellt. Der Actionfilm von Cate Shortland mit Scarlett Johansson, Florence Pugh, David Harbour, O-T Fagbenle und Rachel Weisz in den Hauptrollen wird dort ab dem 14. September 2021 wahlweise auf Blu-ray und in 4K-Auflösung auf Ultra HD Blu-ray als Amarays im Schuber erhältlich sein. Die UHD-Umsetzung verfügt voraussichtlich über HDR10 und englischen Sound in Dolby Atmos und enthält darüber hinaus die Blu-ray als Beigabe. Das Bonusmaterial umfasst neun entfernte Szenen, Outtakes, eine Einführung der Regisseurin sowie ein Special über das Kampftraining und die Featurette "Go Big If You’re Going Home". Wir hoffen, Ihnen schon bald ebenso erste Details der deutschen Heimkinoumsetzungen bekanntgeben zu können.
Black-Widow-Newsbild-01.jpg
Inhalt: Nachdem Natasha Romanoff aka Black Widow (S. Johansson) Captain America im Streit gegen Iron Man um das Sokovia-Abkommen beistand, muss sie erstmals seit Jahren einen Auftrag außerhalb ihrer Aufgaben bei den Avengers wahrnehmen - einen persönlichen Auftrag. Gemeinsam mit Yelena Belova (F. Pugh) und Alexei Shostakov aka Red Guardian (D. Harbour) und unter Führung ihrer alten Auftraggeberin Melina Vostokoff (R. Weisz), muss sie zurück zu ihren eigenen Anfängen, an den Ort wo ihre Ausbildung begann und ein Netz aus Spionage und Gegenspionage fortan ihr Leben bestimmte. Und auch dieses Mal ist Natasha nicht vor den Tücken der Welt der Spione gefeit … (sw)
Internationale Veröffentlichungen im Überblick:

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details

Details


zum Forum
27.07.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
3D oder kein kauf !!
jubas
28.07.2021 um 07:31
von jubas
#14
Ich hoffe auch auf eine deutsche Dolby Atmos Tonspur, aber egal wie der Film bei uns rauskommt, ein Kauf ist zu 100% sicher.
Matrix1968
28.07.2021 um 06:27
#13
Ich freu mich auf den Film. War jetzt nach dem Lockdown unser erster Kinobesuch seit einem Jahr. Der Film ist wirklich gut gelungen und ne schöne UHD macht sich in der Sammlung auch gut. Die 3D-Effekte waren im Kino zwar sehr schön, aber zuhause muss ichs jetzt nicht unbedingt haben. Da gebe ich mich dann auch mit der UHD zufrieden.
cheesy
28.07.2021 um 06:17
von cheesy
#12
Also Black Widow findet mit Sicherheit seinen Weg als Steelbook zu mir. 4K muss sein. 3D nur wenn es eine 4K/3D Kombi geben wird, jedoch habe ich im IMAX die 3D Version gesehen und das 3D hat mich nicht vom Hocker gerissen.
jericho_cane
27.07.2021 um 21:45
#11
Steelbook mit 3D Blu-ray würde mir auch zusagen.
minio69
27.07.2021 um 16:56
#10
@Rafunzel

Danke für die Korrektur. Bin auf die Schnelle über den "Karteileichen" 3D Blu-ray Eintrag mit der US Flagge von ENDGAME in der Datenbank von Blu-ray.com gestolpert...

Dann hoffen wir mal das Beste für eine UK und/oder deutsche 3D Blu-ray !
von moviejones am 27.07.2021 16:54 Uhr bearbeitet
moviejones
27.07.2021 um 16:38
#9
@moviejones

Mensch Jungens,

die letzten 3D Blu-ray's in den USA waren "Doctor Strange" im Schuber Februar 2017, und später im August 2017 "Guardians of the Galaxy Vol. 2" als 3D Blu-ray nur noch im 4K/3D Combi Steelbook. Danach gab es Blu-ray 3D Marvel, nur als Import aus GB für den US-Markt.

Also, das ist jetzt noch überhaupt kein Zeichen für irgend was. Alles wieder runterfahren und Aufregen, wenn es hier zur Ankündigung kommt.
Viel Hoffnung, mache ich mir aber trotzdem nicht.
Rafunzel
27.07.2021 um 16:18
#8
Keine 3D Scheibe in den USA ist eine GANZ SCHLECHTES VORZEICHEN. "ENDGAME" hatte eine bekommen...

Dabei verstehe ich Disney/Marvel nicht: Wenn es so kommt dann sch.... die auf gut deutsch einfach auf uns 3D Fans weltweit ohne mit der Wimper zu zucken.. Das macht mich so wütend !!!

Dabei haben wir jahrelang jede 3D Scheibe teuer gekauft und es ist ja gar nicht mal so, dass sich die 3D Scheiben heutzutage schlecht verkaufen würden.

Ganz im Gegenteil, schaut mal wie sich die Monster Hunter 3D auf Amazon schlägt.

Das man Black Widow auf 3D Blu-ray supergut verkaufen kann, davon bin ich überzeugt. Ganz locker Top 10 in den Verkaufs-Charts... Jede Wette!


Bin wirklich stocksauer und wütend wenn am Ende des Tages nicht mal in Deutschland eine 3D Blu-ray kommen sollte. Sieht gerade ganz danach aus wenn man sich das selbst nicht schönredet...

Dabei reicht doch eine Disc in Deutschland aus. Dann könnten alle 3D Fans weltweit die importieren. Warum man nicht einfach eine 2D+3D Scheibe macht wie Constantin Film bei Monster Hunter und Drachenreiter verstehe ich auch nicht.

Am Ende ist es nur das NICHT WOLLEN, als das NICHT KÖNNEN. Denn Disney ist Milliardenschwer und wird alle haben dazu beigetragen.

Ist das dann der DANK?

Zumindest bei den MEGA Blockbuster könnt ihr doch eine 3D Scheibe bringen. Kommt schon DISNEY !!!


Freue mich schon auf den gehässigen Nightmare "Freudentanz" Kommentar. Ja, du hast dein Ziel bald erreicht, kauf dir ein besseres Leben davon aber lass und in Ruhe !
von moviejones am 27.07.2021 14:12 Uhr bearbeitet
moviejones
27.07.2021 um 14:10
#7
Wenn dann nur in 4k, der Vollständigkeit halber.
jetfat
27.07.2021 um 13:14
von jetfat
#6
hoffe auch sehr auf ein 3D Steelbook!
Pretender1
27.07.2021 um 12:04
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
14 Kommentare