Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Koch Films: Alle Veröffentlichungen auf Blu-ray für Juli 2021 im Überblick

 
6 Bewertung(en) mit ø 3,17 Punkte
30.04.2021
Koch_Films_News.jpg
She_Dies_Tomorrow_01.jpg
Von Koch Films erwartet uns auch im kommenden Juli eine bunte Mischung an Neuerscheinungen auf Blu-ray. Sondereditionen, HD-Premieren, Spielfilm-Neuheiten – allerdings keine Veröffentlichung auf Ultra HD Blu-ray. Am 22. Juli erscheint "She Dies Tomorrow" (USA 2020) von Amy Seimetz. Dieser Genre-Mix aus Fantasy, Horror, Drama und Komödie über eine Frau, die eines Tages aufwacht und fest davon überzeugt ist, am nächsten Tag sterben zu müssen, wird im limitierten Mediabook inklusive Booklet und DVD ausgewertet. Die übrigen Neuheiten erscheinen im Keep Case, z. B. das mit Kristen Stewart, Laura Dern und Diane Kruger starbesetzte Biopic-Drama "Zu schön um wahr zu sein - Die JT LeRoy Story" (USA, Großbritannien, Kanada 2018). Ebenfalls am 22.07. werden der Actionfilm "Black Beach" (Belgien, Spanien, USA 2020) und der Thriller "Fear the Viper" (USA 2018) mit Josh Hartnett in den Handel gebracht. Alle Titel verfügen über deutschen Ton in DTS-HD Master Audio 5.1.
Gefuehl_und_Verfuehrung_01.jpg
Vor 80 Jahren erblickte der 2018 verstorbene Regisseur Bernardo Bertolucci das Licht der Welt. Koch Films zollt dem berühmten Autorenfilmer Tribut und veröffentlicht erstmals "Gefühl und Verführung" (Frankreich, Großbritannien, Italien 1996) mit Liv Tyler und Jeremy Irons auf Blu-ray Disc. Das Drama erscheint in einer Amaray-Verpackung im Schuber. Die Disc wird über ein in 1080p, AVC kodiertes Bildmaterial und eine deutsche Tonspur in DTS-HD Master Audio 5.1 verfügen. Das Bonusmaterial umfasst eine Featurette, Behind-the-Scenes-Material, ein Interview mit Bernado Bertolucci, den Kinotrailer, ein Textless-Filmintro und eine Bildergalerie mit Werbematerial. Darüber hinaus veröffentlicht Koch Films ein weiteres Mal die Bertolucci-Werke "Die Träumer" (Frankreich, Großbritannien, Italien 2003) und "1900" (Deutschland, Frankreich, Italien 1976) mit der Musik von Ennio Morricone und Robert De Niro in der Hauptrolle. "1900" erscheint als limitierte Mediabook-Edition.
Weites_Land_01.jpg
Außerdem kommen zwei Anime-Veröffentlichungen und eine Remastered-Edition des Western-Klassikers "Weites Land" (USA 1958) als Digipak-Edition im Schuber inklusive DVD-Fassung und Bonus-DVD mit Dokumentation und Featurettes heraus. Alle Titel, die im Juli im Vertrieb von Koch Films zum Kauf angeboten werden, haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet. Weitere Details finden Sie in unserer Filmdatenbank. Für August steht ebenfalls bereits ein Titel fest, allerdings handelt es sich hierbei um eine Verschiebung. Der Anime "Steamboy" (Japan 2004) wird nicht wie geplant am 17 Juni, sondern erst am 19. August in den Handel gebracht. (sw)
Ab 08.07.:
Verschoben auf den 19.08.:


zum Forum
30.04.2021 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
@Mr.Bond
Ja. Ich habe eine Aufnahme von 3Sat am TV von 2019.
Da liegt er so vor.
Mittlerweile ist er ja auf PayTV gelandet wieder.
Wer Kabel1 Classics hat, kann ja mal checken, wie dort das Bild aussieht.
Läuft am 07.05. wieder.
Fernsehserien.de hat auch alle Sendetermine des Films.
chaos
04.05.2021 um 05:59
von chaos
#28
@chaos:
Verstehe ich auch nicht. Die BD Eratauflage hat das Bild in 2,35:1 und auch die TV Ausstrahlungen bis 2010 waren immer im korrekten Bildformat. Laut Wunschliste.de lief Weites Land dann erst wieder 2017 im Free TV, auf Arte und ich meine leider hat sogar Arte den Film schon in 1,78:1 ausgestrahlt, weshalb auch immer. Habe da nämlich reingezappt und auch wenn ich den Film auf BD habe, hätte ich den im richtigen Bildformat geguckt.
Und seitdem zieht sich diese 1,78:1 Ausstrahlung (Tele 5, 3Sat). BR im Jahr 2019 könnte doch 2,35:1 gewesen sein, bin mir aber auch nicht sicher. Kann man nur fragen, was das soll?
Mr. Bond
03.05.2021 um 23:29
#27
Oh ja, da kann man schon das ein oder andere von gebrauchen. Weites Land wird meine Western-Sammlung weiter vervollständigen. Die Bertolucci-Filme könnten auch einen Weg zu uns finden.
cheesy
03.05.2021 um 06:02
von cheesy
#26
Weites Land, wenn eine BR only Auflage kommt.
Im TV auf 3SAT lief er immer im 16:9 beschnittenen Format mit dem gestauchten Bild...
Endlich im Kinoformat...
chaos
02.05.2021 um 09:00
von chaos
#25
Schön, hoffentlich wird was ordentliches aus der VÖ von Big Country. War schon drauf und dran die Kino Lorber aus den USA zu bestellen.
Oinkidoinkidoink
01.05.2021 um 12:28
#24
:-) cool
Klinke
30.04.2021 um 21:42
von Klinke
#23
@Klinke:
Nicht ganz richtig. "The Big Country" von 1958 heißt hier "Weites Land". "Open Range" mit Kevin Costner heißt hier auch "Open Range", lediglich mit dem Zusatztitel Weites Land.
Folglich gibt es diesbezüglich auch keine Missverständnisse.
Mr. Bond
30.04.2021 um 21:31
#22
"Weites Land" ist nicht mit "Open Range" aus dem Jahr 2003 zu verwechseln. Dieser wurde ebenfalls in "Weites Land" eingedeutscht.
Beknackt, aber so ists mit den deutschen Veröffentlichungen.
Klinke
30.04.2021 um 20:02
von Klinke
#21
Bis auf den Western nichts für mich dabei.
Tito
30.04.2021 um 19:34
von Tito
#20
Bernardo Bertolucci‚s „1900“ ist insbesondere in der wunderschönen Ultimate Collector‘s Edition [inkl. Soundtrack-CD] (ebenfalls von KOCH FILMS) schon einige Monate komplett out of print und bereits in der heimischen Sammlung. Bei einem schönen Mediabook-Artwork kann ich mir noch einen weiteren Kauf als Mediabook Edition gut vorstellen.
„Gefühl und Verführung“ sowie „Die Träumer“ sind noch nicht unter den Bertolucci-Filmen in der heimischen Sammlung und werden dazustossen.

„Weites Land“ ist grosses Kino und ich freue mich auf die frische Remastered Edition. Warum hier nicht auch eine Mediabook-Erstauflage erscheint, mag sich mir nicht so recht erschliessen, aber der Film wird definitiv in die Sammlung kommen.

Danke an KOCH MEDIA für diese wieder einmal wunderbare Auswahl an wunderschönen Filmen und Euch allen ein schönes Wochenende!
CineasticDriver
30.04.2021 um 17:44
#19
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
6 Bewertung(en) mit ø 3,17 Punkte
28 Kommentare