Horror-Klassiker "Hinter den Mauern des Grauens" ab 25.11. auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
30.09.2020
Hinter-den-Mauern-des-Grauens-Newslogo.jpg
Ostalgica veröffentlicht am 25. November 2020 einen weiterne Teil der „Classic Chiller Collection“. Im Vertrieb von Media Target erscheint an besagtem Termin in streng limitierter Auflage Joseph Pevneys Horror-Thriller „Hinter den Mauern des Grauens“ (USA 1951). Der Klassiker, der auf der Erzählung „The Sire de Malétroit’s Door“ von Robert Louis Stevenson basiert, ist in den Hauptrollen mit Charles Laughton, Boris Karloff und Sally Forrest besetzt.
Hinter-den-Mauern-des-Grauens-Newsbild-01.jpg
„Hinter den Mauern des Grauens“ wird als Limited Edition im Keep Case mit Schuber ausgewertet und ist auf 1.000 Stück limitiert. Der Hauptfilm verfügt auf Blu-ray über ein in 1080p, 1.37:1, AVC kodiertes Bildmaterial und deutschen DTS-HD Master Audio Mono-Sound. Neben einem 20-seitigen Booklet als Beigabe, welches die literarische Vorlage „Die Tür des Sire de Malétroit“ enthalten wird, liegen auf Blu-ray noch einige Extras vor und man bestückt die Limited Edition auch noch mit einer Audio CD mit dem Hörspiel „Blutgericht der Insekten“. (pf)


zum Forum
30.09.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Aus Interesse ist eine einmalige Sichtung vielleicht mal drin. Für meine Sammlung benötige ich die wenigsten Horrorfilme und schon gar nicht, solche Uralt - Schinken.
mjk89
30.09.2020 um 22:14
von mjk89
#4
Einmal gesehen reicht mir.
Würde bei mir nur verstauben.....
fauli99
30.09.2020 um 18:26
#3
Ich muss diese Filme nicht mehr wirklich haben, die Aufmachung ist aber auf alle Fälle gelungen und auch der Preis ist für das Gebotene auf alle Fälle schwer in Ordnung.
Matrix1968
30.09.2020 um 14:41
#2
So ein Mist. Den habe ich mir erst vor 2 Monaten auf DVD geholt.
Mr. Monk
30.09.2020 um 13:36
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
4 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection