"Gott, du kannst ein Arsch sein!": Deutsche Tragikomödie ab 1. Oktober im Kino und 2021 auf Blu-ray Disc

 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
21.09.2020
gott_du_kannst_ein_arsch_sein_news.jpg
gott_du_kannst_ein_arsch_sein_01.jpg
Die deutsche Tragikomödie "Gott, du kannst ein Arsch sein!" (Deutschland 2020) wurde von einer wahren und bewegenden Geschichte inspiriert. Die 15-jährige Stefanie erkrankte an Krebs und erhielt die niederschmetternde Nachricht, dass sie nur noch wenige Monate zu leben hat. Ihre letzten 296 Tage dokumentierte sie in einem Tagebuch, welches von Frank Pape vor wenigen Jahren als Roman veröffentlicht wurde. In der gleichnamigen Verfilmung übernahm Sinje Irslinger die Hauptrolle. Der Rest der Besetzung wurde mit namhaften Darstellern und Darstellerinnen wie Til Schweiger, Heike Makatsch, Jürgen Vogel, Jasmin Gerat und Benno Fürmann besetzt. "Gott, du kannst ein Arsch sein!" läuft ab dem 1. Oktober 2020 in den bundesweiten Kinos. LEONINE wird den Film von André Erkau im nächsten Jahr auf Blu-ray veröffentlichen - Händlerinformationen zufolge ab dem 16. April 2021. Offizielle Details zur Heimkinoumsetzung sind noch nicht bekanntgegeben worden. Selbstverständlich werden wir Sie umgehend informieren, sobald LEONINE neue Informationen publiziert hat.
gott_du_kannst_ein_arsch_sein_02.jpg
Inhalt: Steffi (S. Irslinger) ist ein junges und kluges Mädchen, das denkt, dass es ihr ganzes Leben noch vor sich hat. Doch dann erhält Steffi die Diagnose, dass ihr nur noch ein paar Monate bleiben. Am Boden zerstört verpasst sie auch noch ihre Abschlussfahrt nach Paris. Aus heiterem Himmel begegnet Steffi jedoch den Zirkusartisten Steve (M. Hubacher), der spontan anbietet, sie nach Paris zu fahren. Während ihres aufregenden Road-Trips erkennt Steffi all die schönen Seiten des Lebens und beschließt, ihre letzten Monate so richtig zu genießen – sehr zur Besorgnis ihrer Eltern (T. Schweiger, H. Makatsch) … (sw)
Vsl. ab 16. April 2021 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
21.09.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Trotz Til Schweiger finde ich den Trailer nicht so schlecht. Bei Dramen, in denen es um schlimme Krankheiten und Tod geht, kann man eigentlich auch nur sehr wenig verkehrt machen. Anschauen werde ich mir den Film mal, in der Hoffnung, dass er mir gefällt.
mjk89
22.09.2020 um 08:30
von mjk89
#6
ICh sehe gerne wahre Begebenheiten, auch die Story klingt interessant, aber wenn ich dann Till Schweiger sehe vergeht mir jegliche Lust auf den Film gebe ich zu.
Matrix1968
22.09.2020 um 07:41
#5
Schweiger, nein danke!!!
kaefer03
21.09.2020 um 22:18
#4
Kino nein, Blu-ray vielleicht.
minio69
21.09.2020 um 20:06
#3
Unmöglicher Titel !!
CATGIRL
21.09.2020 um 19:21
#2
Werde ich mir mal ansehen und mich anschließend entscheiden.
fauli99
21.09.2020 um 14:59
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
6 Kommentare
Der Herr der Ringe 4K Collection