Details zur 4K Ultra HD Blu-ray-Premiere des Anime-Klassikers "Akira"

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
07.08.2020
akira_news.jpg
akira_01.jpg
Leonine Home Entertainment hat den 4K Ultra HD Blu-ray Release des Anime-Klassikers „Akira“ (Japan 1988) offiziell angekündigt. Die Veröffentlichung erfolgt am 27. November 2020 in einem 2-Disc Set im Keep Case mit Schuber. Das 4K Remaster Set wird den Film auf Ultra HD Blu-ray inklusive HDR und Blu-ray basierend auf der Neuabtastung vom Original-35mm-Negativ enthalten. Die Original-Synchronisation wird in DTS-HD Master Audio 2.0 und die Neusynchronisation von 2005 in DTS-HD MA 5.1 vorliegen. Weiterhin sind jede Menge exklusive Extras geplant – darunter ein ca. 43-minütiges Making Of, Animation Library, eine Art Works Gallery und die End Credits von 1988.
akira_02.jpg
Inhalt: Wir schreiben das Jahr 2019. Der dritte Weltkrieg ist vor 31 Jahren ausgebrochen, im Jahre 1988, als eine gewaltige Explosion die Stadt Tokyo zerstörte. Es wurde angenommen, dass ein nuklearer Erstschlag die Ursache der Explosion war, obwohl keine Partei die Verantwortung für dieses Verbrechen übernommen hat. Die Panik nach der Attacke hat zu einem nuklearen Krieg geführt. Ein Krieg, der die Welt verwüstet hat. Der Bevölkerung ist es in den nächsten 30 Jahren jedoch gelungen, Tokyo aus der Asche wieder aufstehen zu lassen und eine neue, bessere Stadt namens "Neo Tokyo" aus den Ruinen der Großstadt zu errichten. (pf)
Ab 27. November 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
43,86 €
43,86 €
39,99 €
38,95 €
35,99 €
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,7
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,3
Extras
 
3,3
3 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
15,49 €
15,49 €
22,98 €
22,99 €
23,97 €

Details
Story
 
4,9
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,2
Extras
 
3,7
9 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
99,00 €
25,79 €


zum Forum
07.08.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Die Neusynchro wurde angeblich korrigiert (Tonhöhe) und die Kinosynchro liegt erstmals in Stereo vor.
HalexD
21.08.2020 um 03:06
von HalexD
#9
Das einzige was mir jetzt noch nicht so gefällt, ist der Preis. Denke mal, da wird sich auch noch was nach unten bewegen.
cheesy
10.08.2020 um 06:04
von cheesy
#8
Sicherlich einer der bekanntesten Anime Filme der nun auch auf UHD kommt, für mich weiterhin kein Grund zu kaufen, aber da werden wohl einige zuschlagen.
Matrix1968
09.08.2020 um 08:11
#7
Da ich nicht so der Fan von Anime Filmen bin werde ich hier passen.
fauli99
08.08.2020 um 06:36
#6
Nicht von Interesse weder im MB noch in einem geilen Steelbook.
Abenteuer68
07.08.2020 um 19:39
#5
Wenn man sich überlegt das die normale BD für 15 € zu haben ist und auch das Steel damals für knapp über 20 € gelistet war, ist jetzt die 4K Varianet einfach mal lockere 10-15 € zu teuer. Ich hoffe hier wird es noch eine Preisanpassung nach unten geben.
Belphegor
07.08.2020 um 16:35
#4
Der Film war nie mein Ding hatte ihn mal als VHS aber Kaufen bzw noch mal ansehen werde ich ihn nicht aber allen anderen viel Spaß damit.
Ladydella
07.08.2020 um 15:11
#3
Schaut sehr ansprechend aus. Aber denke das wird leider ziemlich sicher das 4K Master aus Japan sein mit Wachsfiguren-Filter.
von DAT_JB am 07.08.2020 14:51 Uhr bearbeitet
DAT_JB
07.08.2020 um 14:51
von DAT_JB
#2
Sehr schöne Aufmachung und die technischen Details können sich sehen lassen. Was aber nicht geht, ist der abgehobene Preis. Klar sind Animelizenzen nicht günstig, aber 40€+ zahle ich nicht. Bei 30€ denke ich über einen Kauf nach.
Der Animeklassiker sollte in einer guten Anime Sammlung nicht fehlen!
N1ghtM4r3
07.08.2020 um 13:53
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
9 Kommentare
GoT 4K Box