"Der Unsichtbare" auf Ultra HD Blu-ray im Steelbook ab sofort vorbestellbar - UPDATE

 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
07.08.2020
Der-Unsichtbare-2020-Newslogo.jpg
Der-Unsichtbare-2020-01.jpg
Vor ziemlich genau einem Monat hat Universal Pictures Home Entertainment den Mystery-Thriller „Der Unsichtbare“ (Australien, USA 2020) auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray veröffentlicht. Beide Versionen sind damals als Standard Keep Case Editionen im deutschen Kaufhandel erschienen. Dass es dabei nicht bleiben wird, hatten wir Ihnen bereits in einer gesonderten News mitgeteilt, denn UPHE wird „Der Unsichtbare“ am 08. Oktober 2020 auch noch als „Limited Steelbook Edition“ in 4K auf Ultra HD Blu-ray auswerten. Nachdem nachträglich das offizielle Produktbild des Steelbooks offenbart wurde, ist ab sofort bei MediaMarkt und Saturn auch die Vorbestellung der Sonderedition möglich. Technisch und inhaltlich wird es bei der Neuauflage keine Unterschiede zur bereits verfügbaren UHD Blu-ray Standard Edition geben und damit erwarten uns auch im 4K-Steelbook deutscher Dolby Atmos-Sound und einige Extras wie z.B. entfernte Szenen.
der_unsichtbare_01.jpg
Inhalt: Nur knapp entkam Cecilia Kass (E. Moss) den Fängen ihres gewalttätigen Freundes, dem Millionär und Wissenschaftler Adrian Griffin (O. Jackson-Cohen) und brach infolgedessen alle Brücken zu ihm ab. Umso überraschender erreicht sie allerdings kurz darauf die Nachricht des offenkundigen Selbstmordes ihres Ex und die Erbschaft eines Teils seines nicht unerheblichen Vermögens. Endgültig dem Terror Adrians entkommen und gesegnet mit dessen Geld, beginnt Cecilia ihr Leben mit Hilfe ihrer Schwester Caitlin (H. Dyer) und ihres Jugendfreundes Ben (A. Hodge) langsam wieder in den Griff zu bekommen, bis sie eines Nacht beginnt seltsame Dinge wahrzunehmen. Schleichend beginnt der Verdacht in ihr aufzukeimen, dass Adrian möglicherweise doch nicht tot ist, sondern es ihm irgendwie gelungen ist, sich selbst unsichtbar zu machen und auf diese Weise Cecilia weiterhin zu terrorisieren. Doch der Versuch Beweise für diese These zu finden, entfremdet sie immer mehr von ihrer Familie – und bringt diese in tödliche Gefahr... (pf) UPDATE: Das 4K-Steelbook ist ab sofort alternativ auch bei Amazon.de vorbestellbar.
Ab 08. Oktober 2020 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,3
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
3,0
3 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
13,26 €
13,50 €
12,98 €
13,26 €
13,26 €
15,99 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
5,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,5 Punkten
24,14 €
27,28 €
27,28 €
26,97 €
26,98 €
29,99 €
29,99 €


zum Forum
07.08.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Sehr einfallsreich ist das Cover als Mix zwischen Orson Welles "Citizen Kane" und Hitchcocks "Der unsichtbare Dritte" nicht .
Und wird von der Aufmachung her dem Stil des Films auch nicht im Geringsten gerecht.
Der Film ist Quark. Und das Cover ebenfalls.
Klinke
07.08.2020 um 20:36
von Klinke
#13
Wer das Artwork final entworfen hat müsste seinen Job verlieren der Penner.
SaarPimboli
07.08.2020 um 20:09
#12
Cover sieht dermaßen Kacke aus. Aber schlechter geht ja immer.
Abenteuer68
07.08.2020 um 19:45
#11
Mir reicht die normale Amaray Version.
fauli99
07.08.2020 um 08:18
#10
Film wird es in keiner Version in meine Sammlung schaffen, einmal ansehen hat mir bei weitem genügt, ich war eher enttäuscht wie das Thema neu aufbereitet wurde weil ich mir da ganz was anderes erwartet hätte.
Matrix1968
07.08.2020 um 06:07
#9
Der Film ist klasse, aber das Steelbook gefällt mir optisch leider gar nicht. Da bin ich froh, dass ich ihn mir in der normalen Amaray 4k Blu-Ray geholt habe.
The_Collector
06.08.2020 um 20:58
#8
Das Cover gefällt mir nicht aber der Film ist sehr gut.
minio69
06.08.2020 um 18:24
#7
Habe ihn noch nicht gesehen und für einen Blindkauf ist mir der Preis zu hoch und der Kaufanreiz fehlt. Aber das Design geht nebenbei erwähnt in ordnung, warum nicht auch mal minimalistisch.
Macintosh007
06.08.2020 um 18:13
#6
Zum Glück hab ich wegen dem hohen Preis der Amary noch nicht zugeschlagen gehabt. Das Steel wird natürlich geordert. War noch vor dem Lockdown im Kino und fand den echt klasse. Bei Saturn kann man das Steel allerdings aktuell nur in den Warenkorb legen aber weder online, noch mit Marktabholung kaufen.
Belphegor
06.08.2020 um 15:47
#5
Gleich mal Bestellt beim Media Markt denn Amarays sind nicht so mein Ding Gut das ich den Film noch nicht gekauft habe bis jetzt.
Ladydella
06.08.2020 um 15:45
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 4,67 Punkte
13 Kommentare
GoT 4K Box