Kino-Revival und Heimkinoveröffentlichung von "Die Blechtrommel" verschoben

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
16.03.2020
die_blechtrommel_newsbild.jpg
die_blechtrommel_04.jpg
Die Auswirkungen des Coronavirus werden von Tag zu Tag spürbarer. Der Einfluss auf die Filmbranche ist enorm. Nun musste auch Studiocanal reagieren und das Leinwand-Revival der restaurierten Fassung von Völker Schlöndorffs "Die Blechtrommel" (Deutschland, Frankreich, Jugoslawien, Polen 1979) verschieben. Dementsprechend wird auch der Termin am 28. Mai 2020 für die Umsetzung auf Blu-ray nach hinten verlegt. Da das Kinoevent auf den 31. August verschoben wurde, gehen wir von einem Release im September oder später aus. (sw)
Vsl. im September 2020 auf Blu-ray Disc:
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:

Details
Story
 
4,8
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,6
5 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten
5,99 €
7,97 €
8,99 €

Details
Story
 
4,8
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
4,1
Extras
 
3,7
18 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
8,49 €
7,97 €
7,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
17,99 €
17,99 €
15,97 €


zum Forum
16.03.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Damit habe ich persönlich absolut kein Problem. Fand den Film extrem nervig, daher hätte ich den eh nie gekauft.
Kratos666
19.03.2020 um 10:25
#8
Muss ich jetzt nicht im Regal stehen haben.
Würde nur verstauben.
fauli99
17.03.2020 um 04:54
#7
Ist mir relativ Latte. Ich werde den Film mit klein OSKAR eh nicht in die Sammlung aufnehmen.
Abenteuer68
16.03.2020 um 19:00
#6
Ich wusste gar nicht das hier auch geplant war eine Kinoauswertung zu starten, fand den Film damals schon so beklemmend das ich mir den auf keinem Medium mehr ansehen würde.
Matrix1968
16.03.2020 um 17:28
#5
Kann Sawasdee nur zustimmen. Konnte mit dem Film auch nicht viel anfangen.
N1ghtM4r3
16.03.2020 um 14:38
#4
Ist kein Film, mit dem ich viel anfangen kann, aber insgesamt sind die Auswirkungen des Corona Virus nicht nur auf die Filmbranche beängstigend. Komme da auch echt nicht mehr hinterher und bezweifel, dass alle die Maßnahmen so sinnvoll sind.
mjk89
16.03.2020 um 14:34
von mjk89
#3
Hab den Hype um den Film nie verstanden
Sawasdee1983
16.03.2020 um 12:01
#2
Mir dem könnte ich noch nie was anfangen, und das ständige getrommel nervt nur.
CATGIRL
16.03.2020 um 10:58
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
8 Kommentare
Sonic 4K Steelbook