Wo kann man "Der Manitou" auf Blu-ray kaufen? Koch Films gibt Auskunft!

 
2 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
14.03.2020
der_manitou_news.jpg
der_manitou_01.jpg
Der Horrorfilm "Der Manitou" (USA, Kanada 1978) wird ab 23. April in vier optisch unterschiedlichen Mediabooks auf Blu-ray erscheinen, die jeweils auf 500 Stück limitiert sind. Cover A erscheint exklusiv bei Amazon, die Variante mit "Lasersturm"-Cover ausschließlich bei Müller und "Super Zombie" kann bei Saturn und MediaMarkt erworben werden. Aus der Veröffentlichung der "Geburt des Dämon"-Edition macht Koch Films auf der offiziellen Facebookseite ein Rätsel. Wer Hinweise entdeckt, kann am Ende ein Mediabook-Bundle gewinnen. (sw)


zum Forum
14.03.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Geh mal stark davon aus das das Ganze auch ein Testlauf für das kommende DAWN OF THE DEAD Mediabook ist!
Mr. Bain
16.03.2020 um 07:32
#8
Verstehe nicht, dass man ausgerechnet um so einen Film so viel Wirbel macht. Habe nicht das Gefühl, dass die Menschheit die Vö von "Der Manitou" so sehnlichst erwartet hätte.
mjk89
15.03.2020 um 16:55
von mjk89
#7
kenne ich nicht.
Werde ich mir mal ansehen und dann entscheiden.
fauli99
15.03.2020 um 10:01
#6
Kenne den noch aus VHS Zeiten und fand den früher eigentlich recht spannend aber das Ende ist doch sehr ich will mal sagen interessant.Ich werde mir den heute nicht mehr kaufen
Graf
15.03.2020 um 09:32
von Graf
#5
Das bei einem Film viele Covers rauskommen ist ja nicht wirklich neu, aber das man dann auch noch vier Titel für einen Film hat habe ich bis dato noch nicht erlebt.
Matrix1968
15.03.2020 um 08:33
#4
Ich kenne diesen Film bisher leider nicht, aber bin nun doch sehr neugierig. Klingt nach einem feinen und experimentierfreudigen Genre-Film.
Dazu ist der Cast wirklich edel.

Wenn, dann reizt mich Cover C am meisten.

Die verschiedenen Titel führen bestimmt auf Re-Starts, oder Veröffentlichungen im Heimkino Bereich zurück. Manche Filme wurden reißerisch umbenannt um dadurch neues Interesse zu entfachen. Sind aber nur Vermutungen meinerseits. Wer mehr dazu weiß, mein Wissensdurst kann nie genug gestillt werden :)
Headhunter666
14.03.2020 um 16:06
#3
Cover C und D sehen echt cool aus. Verstehe aber nicht, warum der Film in unterschiedlichen Titeln erscheint.
N1ghtM4r3
14.03.2020 um 13:34
#2
Mich interessiert da keiner der MANITOU`s . Und wenn bestimmt nicht im überteuerten MB.
Abenteuer68
14.03.2020 um 12:58
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
8 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020