Vier verschiedene Mediabook-Editionen von "Der Manitou" auf Blu-ray angekündigt

 
3 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
09.03.2020
der_manitou_news.jpg
der_manitou_01.jpg
Koch Media Home Entertainment wird ab 23. April 2020 den Horrorfilm "Der Manitou" (USA, Kanada 1978) erstmals in Deutschland auf Blu-ray Disc veröffentlichen. In dem kuriosen Streifen verkörpert Hollywood-Legende Tony Curtis ein Medium, dessen Freundin ein Medizinmann auf dem Rücken wächst. Der Film von William Girdler ist hierzulande unter mehreren Titeln bekannt. Neben "Der Manitou" wären da "Geburt des Dämon", "Super Zombie" und "Lasersturm". Koch Films wird vier optisch unterschiedliche Mediabooks mit eben diesen Titeln auf den Markt bringen. Jede Variante ist auf 500 Stück limitiert. Details zu den Tonformaten oder den Extras sind noch nicht veröffentlicht worden. Die Artworks wurden nach und nach auf der offiziellen Facebookseite veröffentlicht und können nachfolgend ebenso in dieser News betrachtet werden.
Welches Cover gefällt Ihnen am besten?




der_manitou_02.jpg
Inhalt: Das Medium Harry Erskine (T. Curtis) hat in seinem Leben schon einiges erlebt. Sei es bei seinen Séancen oder beim Kartenlegen. Doch als eine gute Freundin (S. Strasberg) ihm ein wachsendes Geschwür auf ihrem Rücken präsentiert, verschlägt es ihm die Sprache. Denn bei genauer Betrachtung handelt es sich um einen heranwachsenden Fötus. Und zwar nicht um irgendeinen gewöhnlichen Fötus, sondern um einen indianischen Medizinmann. Mit Hilfe des Arztes John Singing Rock (M. Ansara) setzt Harry alle Heben in Bewegung, um seine Freundin von dieser Monstrosität zu befreien … (sw)


zum Forum
09.03.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
werde hier passen.
fauli99
10.03.2020 um 12:31
#8
Hab von dem Film bisher auch noch nie was gehört. Bin ja eigentlich schon ein großer Nostalgie-Fan, aber bei dem hier werde ich wohl ehr passen.
cheesy
10.03.2020 um 06:12
von cheesy
#7
Das solche Klassiker in mehreren Aufmachungen rauskommen ist ja oft, aber das man dann für jedes Artwork noch einen eigenen Titel kreiert ist mir neu, trotz Tony Curtis aber für mich nicht Sammlungs Relevant.
Matrix1968
10.03.2020 um 04:52
#6
Film brauche ich nicht im MB.
minio69
09.03.2020 um 19:50
#5
Was sollen diese verschiedenen Titel? Finde sowas unnütz.
Cover D sieht echt gut aus. Ob der Film was taugt?
N1ghtM4r3
09.03.2020 um 14:48
#4
Das hört sich nach einem sehr trashigen Horrorfilm an. Jedenfalls bin ich nach dem Lesen der Story und Berücksichtigung des Produktionsjahrs, nicht all zu erwartungsvoll was die Qualität betrifft. Wird sehr wahrscheinlich keinen Platz bei mir zuhause finden.
mjk89
09.03.2020 um 13:07
von mjk89
#3
Filme die ich absolut nicht in der Sammlung brauche. Und schon gar nicht als MB.
Abenteuer68
09.03.2020 um 12:54
#2
Ich kenne den Film zwar nicht, aber die Cover wecken definitiv Interesse. Am coolsten finde ich Super Zombie und Lasersturm. Hat gute Chancen, in die Sammlung zu wandern.
cpu lord
09.03.2020 um 12:50
#1
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 2,00 Punkte
8 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020