Aktuell im Kino: "Die Känguru-Chroniken" vsl. ab 20. August 2020 auf Blu-ray Disc

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
12.03.2020
die_kaenguru_chroniken_news.jpg
die_kaenguru_chroniken_01.jpg
Die deutsche Komödie "Die Känguru-Chroniken" (Deutschland 2020) ist seit dem 5. März in den bundesweiten Lichtspielhäusern zu sehen. Der Film von Dani Levy mit Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Henry Hübchen und Bettina Lamprecht basiert auf den erfolgreichen Texten des Autors und Kabarettisten Marc-Uwe Kling, der auch das Drehbuch schrieb und dem computeranimierten Känguru seine Stimme lieh. Die Geschichten über das antikapitalistische Beuteltier erfreuten sich bereits in Form eines wöchentlichen Podcasts und seit 2009 dank mehrerer Bücher großer Beliebtheit – und schon bald kommt auch noch eine Veröffentlichung auf Blu-ray hinzu. Voraussichtlich ab 20. August 2020 bringt X-Verleih die ungewöhnliche Komödie im Vertrieb von Warner Home Video auf Blu-ray im einfachen Keep Case heraus. Leider sind zum jetzigen Zeitpunkt noch keine offiziellen Infos bezüglich der Tonformate oder der Extras bekannt. Vermutlich wird die Disc über eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur verfügen.
die_kaenguru_chroniken_02.jpg
Inhalt: Im Film wird ein Känguru erst zu einem ungebetenen Gast und durch seine Dreistigkeit dann einfach zum ungewollten Mitbewohner des Berliner Kleinkünstlers Marc-Uwe. Bald entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft zwischen den beiden – und das, obwohl das Beuteltier mit seiner antikapitalistischen Einstellung allerlei schräge Spleens vorzuweisen hat. Besonders aufregend wird das Leben der beiden ungleichen Freunde, als der rechtspopulistische Immobilienhai Jörg Dwigs beschließt, den Kiez in Kreuzberg plattzumachen. Dabei bekommt er aber selbstverständlich Gegenwind vom ungewöhnlichen Duo.
Werden Sie sich "Die Känguru-Chroniken" im Kino ansehen?





Unser Chefredakteur-Reviews Michael Speier hat "Die Känguru-Chroniken" übrigens schon auf großer Leinwand gesehen und die Komödie in einem aktuellen Filmkritik-Video ausführlich rezensiert. Das Video finden Sie im Folgenden. (sw)
Vsl. ab 20. August 2020 auf Blu-ray Disc:


zum Forum
12.03.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Nein danke.
fauli99
13.03.2020 um 09:58
#14
@Matrix1968: Blitzumfrage hin oder her (zumal sie mit insgesamt aktuell 35 Stimmen nicht gerade repräsentativ ist) - der Film ist aktuell auf Platz 1 der deutschen Kinocharts. Zu Recht!
Michael.Speier
13.03.2020 um 07:44
#13
Nachdem ich mir den Trailer angesehen habe hat sich der Film für mich auch schon erledigt, da dürfte ich aber nicht ganz alleine dastehen, den bei der Blitzumfrage haben einige dafür gestimmt den Film weder im Kino anzusehen noch als Bluray zu erwerben.
Matrix1968
13.03.2020 um 05:23
#12
Der Trailer reichte mir schon. ist wiedermal diese Art von Humor der nicht witzig ist. das Känguru ist sehr schlecht animiert. Das Wort "Langweilig" kommt sehr oft im Trailer vor und das war auch der Trailer für mich.
Deutsche Filme haben es schon so schwer. Der Film macht es nicht besser.

Lasse ich aus, auch wenn er mal im TV laufen sollte.
Al-DVD Sammler
13.03.2020 um 00:47
#11
Den Sch...... würde ich mir noch nicht mal angucken wenn ich eine Freikarte für`s Kino bekäme. Nein Danke.
Abenteuer68
12.03.2020 um 18:40
#10
Den Trailer finde ich gar nicht mal schlecht. Ich habe erst heute gecheckt, dass es sich bei "Die Känguru-Chroniken", um eine deutsche Produktion handelt. Ich werde dem Film mal eine Chance geben und ihn bei Gefallen in meiner Sammlung aufnehmen.
mjk89
12.03.2020 um 16:26
von mjk89
#9
@MichaelSpeier Besten Dank für die Kinokritik. Das klingt vielversprechend und ist für Kenner der Chroniken wie mich dann wohl fast schon ein Muss.
Skyfall
12.03.2020 um 15:33
#8
Niemals werd ich mir dieses Gekasperre anschauen, weder im Kino noch zuhause.
Kratos666
12.03.2020 um 15:09
#7
Im Kino nein aber auf Blu-ray ja.
minio69
12.03.2020 um 14:18
#6
Ins Kino gehe ich deswegen zwar nicht , aber die BD wird gekauft. Habe inzwischen soviel dazugesehen/ gehört das ich das Känguru doch ganz lustig finde.
CATGIRL
12.03.2020 um 13:42
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
14 Kommentare
Amazon Sommerangebote 2020