"Zombieland: Doppelt hält besser" wird erste Ultra HD Blu-ray im IMAX-Enhanced-Format

 
7 Bewertung(en) mit ø 3,71 Punkte
23.01.2020
Zombieland-2-News.jpg
Zombieland-2-News-04.jpg
IMAX entwickelte gemeinsam mit DTS ein Zertifizierungsprogramm unter den Namen "IMAX Enhanced", das HDR-Inhalte in 4K und hochwertige Audiotechnologien für den Heimkinomarkt verbindet. Zu den Partnern zählt auch Sony Pictures Entertainment, die dieses Format bislang in den USA aber vorrangig für Dokumentationen verwendeten. Deutschland ging bisher komplett leer aus. Wie Heise.de berichtet, wird "Zombieland: Doppelt hält besser" (USA 2019) nun hierzulande die erste 4K-Veröffentlichung sein, die im IMAX-Enhanced-Format erscheinen wird. Die Vorteile werden u.a. ein nach den Vorgaben der Verantwortlichen entrauschtes Bild und eine verbesserte englische DTS:X-Tonspur sein. Neben einer Veröffentlichung auf Ultra HD Blu-ray im Keep Case wird "Zombieland: Doppelt hält besser" ab 19. März 2020 als Standardausführung und als limitierte Steelbook-Edition auf Blu-ray erscheinen sowie in HD als Doppelset mit dem ersten Teil "Zombieland" (USA 2009). Alle Produkte verfügen über eine deutsche DTS-HD Master Audio 5.1-Tonspur und umfangreiche Extras bestehend aus Outtakes, alternativen und erweiterten Szenen, einem Audiokommentar und mehrere Featurettes.
Zombieland-2-News-02.jpg
Inhalt: Zehn Jahre sind vergangen seit Tallahassee (W. Harrelson), Columbus (J. Eisenberg), Wichita (E. Stone) und ihre Schwester Little Rock (A. Breslin) aufeinander trafen und sich gemeinsam der Zombie-Apokalypse entgegen stellten. All die Jahre haben die Vier als etwas außergewöhnlichere Familie zusammengeschweißt und mit dem Weißen Haus in den Resten Washington DCs fanden sie auch ein schickes Eigenheim für das perfekte Familienglück. Doch der Traum beginnt mit den Jahren des Versteckens und Kämpfens allmählich Risse zu bekommen. Sowohl in der Beziehung von Columbus und Wichita kriselt es und auch die flügge gewordene Little Rock würde lieber ihr eigenes Leben leben. Als sie schließlich den zwielichtigen Musiker Berkeley (A. Jovia) kennenlernt, brennt sie mit ihm durch, was ihrer großen Schwester weit weniger gefällt, die kurzentschlossen die Verfolgung aufnimmt. Auf der Suche nach Little Rock eskaliert die Beziehung von Columbus und Wichita und die beiden beschließen fortan getrennte Wege zu gehen. Doch die Trennung kommt zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, denn in dem Jahrzehnt seit ihrem ersten Auftauchen haben sich auch die Zombies weiterentwickelt und aus ihnen ist eine weitaus robustere und schwerer zu tötende Sub-Spezies hervorgegangen, die das Überleben in Zombieland zum noch schwierigeren Abenteuer werden lässt … (sw)
Ab 19. März 2020 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
19,79 €
20,49 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
16,99 €
16,99 €
14,99 €
14,94 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
19,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
32,99 €
32,99 €
30,49 €
Bereits auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray erhältlich:

Details
Story
 
4,2
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
3,4
242 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten
6,99 €
6,99 €
5,00 €
6,98 €
6,99 €

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
4,0
2 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
9,99 €
9,98 €
6,29 €

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
4,7
Extras
 
3,9
127 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten
8,14 €

Details
Story
 
4,4
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,5
13 Bewertungen mit Ø 4,3 Punkten
27,99 €
8,14 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
29,99 €
16,99 €
32,99 €
31,98 €

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
1 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten
32,76 €
34,99 €
26,99 €
34,99 €


zum Forum
23.01.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Ist nur ein sony film also kein thema,wundert ein das es noch keine Amazon 4k steelbook gibt..:)))..
NemMgs
26.01.2020 um 00:16
von NemMgs
#14
Den wird ich nicht kaufen, so gut war der nun auch wieder nicht. Da reicht mir ein Stream aus.
Kratos666
24.01.2020 um 08:49
#13
Das IMAX-Format ist mir jetzt auch nicht so wichtig. Gut muss der Film sein, dann bin ich zufrieden. Ein 4k-Steelbook wäre mir hier jetzt auch lieber.
cheesy
24.01.2020 um 06:25
von cheesy
#12
Film lege ich mir so wie so zu, aber da macht es das Imax Enhaced Fomrat nicht unbedingt wichtiger.
Details: Zwar riefen IMAX und DTS bereits im vergangenen September ihr Zertifizierungsprogramm "IMAX Enhanced" ins Leben und konnten dafür mittlerweile auch schon einige Hardware- und Software-Partner gewinnen. Dennoch blieb die Frage, was sich konkret hinter dem Programm verbirgt, bislang immer noch offen. Die Initiatoren nutzen daher die diesjährige CES, um über IMAX Enhanced zu informieren.
Die erste Erkenntnis: Auch wenn es "IMAX Enhanced"-Inhalte gibt, die über Metadaten zertifizierte Audio/Video-Receiver und Fernseher in einen speziellen Modus versetzen, ist IMAX Enhanced eher ein Gütesiegel als ein technisches Format wie etwa das HDR-Verfahren Dolby Vision. Beim Bild bedeutet dies, dass der Schwerpunkt des IMAX-Engagements auf Studioseite bei der Post-Produktion liegt. IMAX Enhanced führt am Wiedergabegerät hingegen keine weitere Bildbearbeitung durch.
Bei der Vorführung war in den Demoszenen klar erkennbar, dass vor allem das Filmkorn in der Postproduktion verringert wurde. Zum Einsatz kommt dabei ein von IMAX für dessen Kinos entwickelter Algorithmus. Laut IMAX habe man erkannt, dass aktuelle 4K-TVs ebenfalls so hell und kontrastreich sind, dass fürs Kino gedachte Filme darauf ein zu starkes Filmkorn zeigen. Allerdings entscheiden die Filmemacher, mit welcher Intensität dieser "Entrauscher" zu Werke geht.
Das Ergebnis dieses Prozesses ist folglich auch auf Fernsehern ohne Zertifizierung zu sehen. Bei IMAX-Enhanced-Geräten werde laut Entwickler allerdings das Optimum erreicht, weil das Gerät zusätzlich automatisch die optimalen Bildeinstellungen wählt. Der Nutzer soll aber noch ein Feintuning nach dem eigenen Geschmack vornehmen können.
Als HDR-Format soll HDR oder HDR10+ zum Einsatz kommen; das endgültige Ziel sei, dass alle zertifizierten Titel einmal HDR10+ bieten.
Matrix1968
24.01.2020 um 04:30
#11
Deutsch DTS X oder Atmos von Sony wäre mir lieber, als dieses IMAX Enhanced. Heute wird versucht mit allem Geld zu machen, auch wenn der Sinn dahinter mehr als fraglich ist.
Daydream Believer
24.01.2020 um 01:52
#10
Amaray reicht mir hier völlig.
minio69
23.01.2020 um 22:32
#9
Nichts für mich.
Bin nicht so der Horror Freak,das ich alle Filme haben muss.
fauli99
23.01.2020 um 21:25
#8
"IMAX Enhanced" halte ich derzeit für reine Augenwischerei. Eine besondere Bass-Abstimmung beim Ton oder Bild-Entrausch-Filter gibt es auch ohne IMAX, vollformatiges 16:9-Bild ebenso. Da werden wieder nur Lizenzgebühren für ein Logo abkassiert.
Skyfall
23.01.2020 um 19:39
#7
Der 1.Teil war klasse.Ich habe bisher den 2.ten noch nicht gesehen werde mir den aber natürlich kaufen.Weiß noch nicht ob Steel oder Amaray
Graf
23.01.2020 um 15:04
von Graf
#6
Ich weiß nicht, was die Leute immer mit dem IMAX Format haben. Ist mir völlig scheiß egal.
Wo bleibt das 4k Steelbook :(
N1ghtM4r3
23.01.2020 um 13:26
#5
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
7 Bewertung(en) mit ø 3,71 Punkte
14 Kommentare
Birds of Prey SBs