Horror-Klassiker "Blut für Dracula" im Oktober 2020 als limitierte Sarg-Edition auf Blu-ray Disc

 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
22.01.2020
blut_fuer_dracula_news.jpg
blut_fuer_dracula_01.jpg
Anolis Entertainment wird voraussichtlich ab 30. Oktober 2020 erstmals in Deutschland den Horrorfilm "Blut für Dracula" (Großbritannien 1966) der legendären Hammer-Studios auf Blu-ray herausbringen. Hierbei handelt es sich um eine direkte Fortsetzung des Filmklassikers "Dracula" (Großbritannien 1958). Christopher Lee ist auch im Sequel in der Rolle des blutsaugenden Grafen zu sehen. Erscheinen wird die Blu-ray Disc im Vertrieb von i-catcher Media in mehreren Ausführungen, unter anderem im limitierten Mediabook und als Standard-Edition im Keep Case. Bei Amazon wird aktuell eine Sarg-Edition mit dem bereits genannten Veröffentlichungsdatum gelistet.
blut_fuer_dracula_02.jpg
Die ca. 2 Kilogramm schwere Sammler-Edition enthält zwei Blu-ray Discs im Mediabook und ist auf 666 Stück limitiert. Die erste Disc enthält das Studiocanal-Master und Disc 2 das neue in 4K gescannte HD-Master von Shout Factory. Die Maße betragen 255 x 180 x 140 mm. Enthalten sind ein Booklet, ein Abdecktuch und eine Kissenminiatur. Das Bonusmaterial umfasst einen Audiokommentar mit Christopher Lee, Barbara Shelley, Francis Matthews und Susan Farmer, "Behind the Scenes", ein Making-of, Interviews, eine Super 8-Fassung uvm. Die Tonformate sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden. Die Sarg-Edition kann bereits bei BMV-Medien vorbestellt werden. (sw)
Vsl. ab 30. Oktober auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
22.01.2020 - Kategorie: Filme

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wucher und Abzocke für den alten Schinken. Ich brauche ihn heut zu Tage nicht mehr in der Sammlung.
Abenteuer68
23.01.2020 um 10:42
#13
Also das ist zwar eine ganz nette Edition, aber keines Falls 130€ Wert. Vor allem sieht die auch noch extrem billig aus, nein Danke da verzichte ich drauf.
Kratos666
23.01.2020 um 07:36
#12
Der Film ist für mich als alter Christopher Lee und Dracula-Fan natürlich geil. Nen "Sarg" muss ich mir aber hier jetzt wirklich nicht noch ins Regal stellen und dann noch zu einem wohl stolzen Preis.
cheesy
23.01.2020 um 06:06
von cheesy
#11
Ich sammle solche alten Klassiker nicht wirklich und da hilft auch die Sargedition nicht wirklich was, kein Film den ich mir persönlich zulegen werde.
Matrix1968
23.01.2020 um 05:40
#10
Kommt in der Amaray Version in die Sammlung.
minio69
22.01.2020 um 20:06
#9
mir ist nicht klar, warum man auf diesen Film so abfährt. Von der Ausstattung und Story her ist er vollkommen in Ordnung, allerdings erscheint mir das Ende etwas billig. Tod durch "Ertrinken", indem offensichtlich Plastik-Eis den Prince of Darkness zum Erliegen bringt. Es gibt so viele Kritiken zu mangelhaften CGI-Effekten, bei diesem Film findet man zu diesem "künstlichen" Eis-Ende kein Wort. Auch wenn der Film seine Jahre auf dem Buckel hat, das Ende im ersten Dracula Film bot für seine Zeit ein unter technischem Aspekt akzeptables Finale.
tryaname
22.01.2020 um 18:11
#8
Sehr geil das Anolis auch dieses HAMMER Schmankerl bringt.
Die Sarg Edition sieht schick aus, aber ich begnüge mich mit dem gewohnt hochwertigen Mediabook (Cover A) wenn auch dieses vorbestellbar ist.
Headhunter666
22.01.2020 um 17:15
#7
Fast 130 Euro für die Sarg Edtion ist mir schon etwas zu teuer.
fauli99
22.01.2020 um 15:35
#6
Was für ein hässliches Teil, sieht aus wie selbstgemacht....
umsebrumm
22.01.2020 um 13:25
#5
Jab der Film ist wirklich genial, aber eine einfache Amaray reicht mir völlig
Sawasdee1983
22.01.2020 um 13:16
#4
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
3 Bewertung(en) mit ø 3,33 Punkte
13 Kommentare
Star Wars Episode 9