Nameless Media vermarktet "Watchmen - Ultimate Cut" auf Blu-ray in zwei limitierten Mediabooks

 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
15 Kommentare
08.11.2019
Watchmen-Newslogo.jpg
Watchmen-News01.jpg
Namesless Media und Paramount Home Entertainment konnten sich vertraglich auf eine exklusiven Deal einigen, wonach die Comicverfilmung „Watchmen - Die Wächter“ (USA 2009) von Nameless Media eine Auswertung auf Blu-ray in limitierten Mediabooks erfahren darf. Der Independent wird den Spielfilm im „Ultimate Cut“ eigenen Angaben zufolge noch im November 2019 in zweifacher Ausführung jeweils in einer limitierten Auflage von gerade einmal 500 Stück auf den Markt bringen. Sollte Nameless Media dies gelingen, dann würden die Mediabooks samt „Ultimate Cut“ noch vor den regulären Heimkino-Produkten in Form von Keep Cases auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray sowie dem HD-Steelbook und dem 4K-Steelbook erscheinen, da diese im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment erst ab dem 05.12. im Handel zum Kauf bereitstehen werden. Die versprochenen weiteren Infos ist uns Nameless Media zu diesem Zeitpunkt noch schuldig geblieben.
Watchmen-News-02.jpg
Inhalt: In einer Welt, ähnlich unserer eigenen, entwickelte sich die Geschichte fast so wie bei uns. Jedoch griff in dieser einst „Die Liga“, ein Zusammenschluss von Superhelden, in die Geschehnisse ein. Aber nun mitten im Kalten Krieg scheinen sich die Machtverhältnisse zu verändern. Jemand eliminiert einen Superhelden nach dem anderen. Deshalb begibt sich Rorschach (J.E. Haley) auf die Suche nach den Schuldigen, um diese zur Strecke zu bringen und so nicht nur sein, sondern auch das Leben der anderen noch existierenden Superhelden zu schützen. Jedoch entdeckt er bei seiner Recherche ein Geheimnis, das seine ganze Anschauung für immer verändert...
Watchmen-News-03.jpg
Ganz offiziell feiert der „Ultimate Cut“ hierzulande seine Premiere also erst am 05. Dezember 2019. An besagtem Termin erscheint die rund 50 Minuten längere Filmfassung mit einer Gesamtlaufzeit von ca. 215 Minuten in High Definition auf Blu-ray wahlweise im Keep Case und im Steelbook sowie erstmals auch in 4K auf Ultra HD Blu-ray ebenfalls als Standard Edition und im 4K-Steelbook. Beide Versionen werden über deutschen Dolby Digital 5.1-Sound und englische Originaltonspuren im Dolby TrueHD-Format verfügen. Die 4K-Versionen stattet Paramount mit HDR und Dolby Vision aus und den Steelbooks legt man als Beigaben jeweils 6 Art Cards und einen Smiley Sticker bei. (pf)
Voraussichtlich bereits ab November 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
Ab 05. Dezember 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
14,99 €
11,50 €
14,99 €
14,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
22,99 €
22,90 €
26,99 €
26,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
27,99 €
22,49 €
27,99 €
27,99 €

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden
34,99 €
35,99 €
35,99 €


zum Forum
08.11.2019 - Kategorie: Filme
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Besitze bereits ein Steelbook von Watchmen. Dabei bleibt es auch.
Abenteuer68
11.11.2019 um 18:51
#15
Da genügt mir die normale Amaray, da wir leider keine Mediabücher sammeln und jetzt damit nicht auch noch anfangen wollen.
cheesy
11.11.2019 um 06:26
von cheesy
#14
Ein Glück erscheint er im Keep Case in 4K; den überteuerten MediaBook Quatsch brauche ich nicht.
El-Mago
10.11.2019 um 09:22
#13
Schade das nicht die 4k Version im Mediabook enthalten ist! Inklusive Uhd hätte ich sofort zugeschlagen!
jetfat
09.11.2019 um 14:29
von jetfat
#12
Immer dieses ...kein 4k geheule... 4K interessiert nächstes Jahr doch schon wieder keinen mehr. *lol*
Kratos666
09.11.2019 um 11:16
#11
Dieses Filmchen konnte der Comicvorlage nicht das Wasser reichen und genügt mir deshalb als DVD in meiner Sammlung. Da brauche ich auch kein 8K!
MickySpoon
09.11.2019 um 09:06
#10
Ich sammle keine Mediabooks.
Ausserdem reicht mir die Version die ich schon besitze.
fauli99
09.11.2019 um 08:20
#9
Mir hat im Grunde eigentlich die normale Fassung gereicht die ich besitze, den längeren Cut sehe ich mir vielleicht mal an, aber einen Kaufzwang verspüre ich weiterhin nicht wirklich.
Matrix1968
08.11.2019 um 20:17
#8
Ohne 4k...Was für ein Schwachsinn. Hauptsache ne unnütze DVD.

Mir scheiß egal. 4k Amaray reicht.
N1ghtM4r3
08.11.2019 um 19:37
#7
Beide Cover der Mediabooks sehen echt gut aus, eins werde ich auf jeden Fall uns holen. Hoffe der Preis eins der Mediabooks liegt unter 40 €, dann hole ich uns beide auch.
Zocker1977
08.11.2019 um 18:54
#6
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 2,75 Punkte
15 Kommentare
Ad Astra 4K Steelbook