Russisches Kriegsdrama "Flucht aus Leningrad" ab 28. Juni 2019 auf Blu-ray Disc

Flucht-aus-Leningrad-2019-News.jpg
12.04.2019
Flucht-aus-Leningrad-2019-News-01.jpg
Capelight Pictures wird im Vertrieb der Alive AG am 28. Juni 2019 das russische Kriegsdrama „Flucht aus Leningrad“ (Russland 2019) auf Blu-ray Disc veröffentlichen. Das von Regisseur Alexey Kozlov inszenierte Werk, das im Zweiten Weltkrieg spielt, erfuhr Anfang Februar 2019 eine limitierte Kinoauswertung in Deutschland und wird damit ab dem 28.06. im Heimkino-Segment erstmals einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Offizielle Details zur Home-Entertainment-Auswertung auf Blu-ray Disc liegen zwar noch nicht vor, aber wir gehen von der für Capelight Pictures üblichen Bildkodierung in 1080p, AVC und einer deutschen DTS-HD Master Audio 5.1 Tonspur aus. Nach derzeitigem Stand sieht es auch nur nach einem Standard-Release im einfachen Amaray Case aus. „Flucht aus Leningrad“ ist übrigens in den Hauptrollen mit Andrey Mironov-Udalov, Maria Melnikova und Anastasiya Melnikova besetzt.
Flucht-aus-Leningrad-2019-News-02.jpg
Inhalt: Im September 1941 wird die Sowjetunion massiv aus der Luft attackiert, was dazu führt, dass die Menschen aus dem belagerten Leningrad die Flucht antreten. Unter ihnen befindet sich auch das frisch verliebte Paar Kostya (A. Mironov) und Nastya (M. Melnikova), die versuchen auf einem Lastkahn die Kriegsregion zu verlassen. Für die beiden und viele andere Bewohner Leningrads ist dies eine Flucht ins Ungewisse, denn keiner von Ihnen weiß, was sie an ihrem Ziel erwartet und zudem müssen Sie auch noch ihre Heimat hinter sich lassen. Kostya und Nastya sind aber froh überlebt zu haben und versuchen das Beste aus der Situation zu machen. Doch in einer Nacht werden die Überlebenden auf eine harte Probe gestellt, als das Schiff in einem Sturm in Seenot gerät und anstelle von Rettern plötzlich ein feindliches Flugzeug über Ihnen auftaucht... (pf)
Ab 28. Juni 2019 auf Blu-ray Disc:

Details
Story
 
0
Bildqualität
 
0
Tonqualität
 
0
Extras
 
0
keine Bewertungen vorhanden


zum Forum
12.04.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.04.2019 um 06:38
#7
Bei russischen Kriegsfilmen bin ich immer etwas skeptisch und vorsichtig. Da steckt immer so viel Pathos drin, dass es regelrecht trieft und hat oftmals mit den tatsächlichen Geschehen nur teilweise was zu tun.
geschrieben am 13.04.2019 um 08:07
#6
Das die Russen Filme machen können haben sie schon mehrmals bewiesen, auch dieser vorliegende Film hat auf alle Fälle schon mal mein Interesse angestachelt und wird voraussichtlich bei Veröffentlichung in meiner Sammlung landen.
geschrieben am 13.04.2019 um 07:36
#5
Wird im Auge behalten.
Wenn mal der Preis stimmt auch vielleicht in meine Sammlung wandern.
geschrieben am 13.04.2019 um 00:23
#4
Hmm... klingt erstmal nach einem weiteren Kriegsdrama, dem das gewisse Etwas fehlt. Werde mir aber einen Trailer anschauen und dann überlegen, ob ich mir diesen Film ansehen werde oder nicht.
geschrieben am 12.04.2019 um 13:11
#3
Mit russischen Titeln komme I h nicht klar, darum wird auch dieser ausgelassen.
geschrieben am 12.04.2019 um 12:01
#2
Sprechen nicht alle Filme mal an und mal nicht? Kein Grund alle Filme auszulassen. Herrlich diese sinnfreien Kommentare!
geschrieben am 12.04.2019 um 11:22
#1
Russische Filme sprechen mal an, und dann auch wieder nicht. Den hier werde ich wohl auslassen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 3,00 Punkte
7 Kommentare