Newsticker

"Ghostbusters 1 & 2" im Ultra HD Blu-ray-Doppelpack vereint im limitierten Steelbook

Ghostbusters-News.jpg
25.03.2019
Ghostbusters-I-News-02.jpg
Pünktlich zum Kinostart des neuen „Ghostbusters“-Films Mitte 2016 hat Sony Pictures Home Entertainment die klassischen „Ghostbusters - Die Geisterjäger“ (USA 1984) und „Ghostbusters 2“ (USA 1989) aus den 1980er Jahren jeweils erstmals in 4K auf Ultra HD Blu-ray ausgewertet und am 21. Juli 2016 auf den Markt gebracht. Der US-Major hat beide Filme jeweils einzeln auf Ultra HD Blu-ray veröffentlicht und Ende 2016 auch den neuen „Ghostbusters“ in 4K nachgereicht. Während die Filme in HD auf Blu-ray Disc auch schon längst in Sets erhältlich sind, ist ein 4K-Set bislang noch nicht im Handel verfügbar.
Ghostbusters-II-News-04.jpg
Das wird sich am 13. Juni 2019 ändern, denn an besagtem Termin veröffentlicht Sony Pictures Home Entertainment ein neues Doppelpack mit „Ghostbusters“ und „Ghostbusters 2“ jeweils in 4K auf Ultra HD Blu-ray. Und es wird kein gewöhnliches Doppelpack mit zwei Keep Cases, sondern SPHE wird die beiden Filme in 4K in einer Sonderverpackung in Form einer „Limited Steelbook Edition“ unterbringen. Technisch und inhaltlich gehen wir davon aus, dass es keine Unterschiede zu den Einzelprodukten geben wird. Im Detail dürfte das bedeuten, dass beide Filme mit deutschen Dolby Digital 5.1 und englischen Dolby Atmos 7.1 Tonspuren sowie ohne Bonusmaterial auf UHD Blu-ray vorliegen werden. Offizielle Informationen entnehmen Sie in Kürze unserer Filmdatenbank. Eine Vorbestellung des Steelbooks ist ab sofort möglich. (pf)
Ab 13. Juni 2019 im Kaufhandel erhältlich:
Bereits im Kaufhandel verfügbar (Auswahl):

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,9
Tonqualität
 
4,8
Extras
 
4,0
8 Bewertungen mit Ø 4,4 Punkten

Details

Details
Story
 
3,5
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
3,0
2 Bewertungen mit Ø 3,9 Punkten

Details
Story
 
4,8
Bildqualität
 
3,2
Tonqualität
 
3,6
Extras
 
3,5
138 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,5
Extras
 
2,5
2 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten

Details
Story
 
4,5
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
4,1
Extras
 
3,4
11 Bewertungen mit Ø 4,0 Punkten

Details
Story
 
4,6
Bildqualität
 
4,2
Tonqualität
 
3,6
Extras
 
4,4
5 Bewertungen mit Ø 4,2 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
4,5
2 Bewertungen mit Ø 4,1 Punkten

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,5
Tonqualität
 
3,7
Extras
 
2,8
6 Bewertungen mit Ø 3,8 Punkten

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,7
Tonqualität
 
3,7
Extras
 
2,0
3 Bewertungen mit Ø 3,6 Punkten

Details
Story
 
4,0
Bildqualität
 
5,0
Tonqualität
 
3,0
Extras
 
1,0
1 Bewertungen mit Ø 3,3 Punkten

Details
Story
 
5,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
5,0
2 Bewertungen mit Ø 4,5 Punkten


zum Forum
25.03.2019 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 26.03.2019 um 23:09
#16
Hier habe ich bereits die beiden schönen einzel Steelbooks aus UK. Was soll ich also noch mit demdoppel?
geschrieben am 26.03.2019 um 16:22
#15
Liebe Sony Pictures wenn Ihr wollt dasich upgrade dann bitte auch dendeztsch Ton und Bonus material und selbstverständlich einzeln. Ichbesitze bereit die Steels und Slimer Figur ansonsten bringt die Veröffentlichung wenig
geschrieben am 26.03.2019 um 10:29
#14
Da ich bereits das Blu-ray Doppelset mit 4K Master besitze, muss es für mich kein Update auf 4K UHD geben. Das wäre mir dann doch etwas zu teuer.
geschrieben am 26.03.2019 um 10:11
#13
Ich besitze bereits das grüne Steelbook mit beiden Teilen und der grünen Slimer Figur.
geschrieben am 26.03.2019 um 09:20
#12
Mir reichen die Versionen die ich schon besitze.
Einzeln sind mir die Filme lieber.
geschrieben am 26.03.2019 um 07:38
#11
Ich mag die Filme zwar, aber nach dem letzten mal gucken reichen mir die normalen Blu-rays. Brauche da keine UHD Version von, dafür gucke ich sie zu selten...
geschrieben am 26.03.2019 um 05:56
#10
Da ich mir die UHD von Ghostbusters noch nicht zugelegt habe freue ich mich umso mehr das nun beide Filme im Set auf 4K Scheibe kommen, da werde ich nun endlich zuschlagen.
geschrieben am 25.03.2019 um 23:59
#9
Grad erst die 4k Remastered Versionen geholt.Und da das Bild nicht viel besser sein soll als bei der UHD werd ich es garantiert nicht austauschen.
geschrieben am 25.03.2019 um 22:50
#8
Die Geisterjäger habe ich im Doppelsteelbook das mehr als gelungen ist. Ein Upgrade wird hier nicht die Welt bringen. Nicht jeden Film muß ich in 4K haben. Player und TV skalieren da ganz gut hoch.
geschrieben am 25.03.2019 um 22:45
#7
Ach, so Doppel-Packs haben oftmals den Nachteil, das die Cover(gestaltung) zum Fürchten sind/ist. In 4K fehlen mir beide Filme nämlich leider noch in der Sammlung.
Anderseits wird die „richtige“ „Ghostbusters“-Trilogie in 2020 endlich abgeschlossen (Jason Reitman, übernehmen Sie....), so dass dann auch 3-Filme-Sets vorliegen dürften, welche alles in sich vereinen. So lange kann ich noch warten. Auch wenn es schwer ist.

Ich hoffe, dass „Ghostbusters 3“ tatsächlich (wieder) besser wird als das zwanghaft ins Feminismus-Korsett gepresste 2016-Debakel.

Es muss feministisch zugehen bei der Geisterjagd ?
Nein, finde ich nicht: Es muss (geist-)reich sein - so meine Meinung.
im afraid of no ghost! :)
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
4 Bewertung(en) mit ø 3,50 Punkte
16 Kommentare