Horror-Thriller "Happy Deathday" ab Donnerstag im Kino und im 1. Quartal 2018 auf Blu-ray Disc

Happy-Deathday-News.jpg
13.11.2017
Happy-Deathday-News-01.jpg
An diesem Donnerstag, den 16. November 2017 startet in den deutschen Kinos Christopher Landons Horror-Thriller „Happy Deathday“ (USA 2017), mit Jessica Rothe, Israel Broussard und Ruby Modine in den Hauptrollen. Jessica Rothe hängt in der Rolle von Tree in einer mörderischen Zeitschleife fest und muss immer wieder ihren eigenen Tod erleben. Bis zum Kinostart müssen noch einige Tage vergehen. Auf Blu-ray ist „Happy Deathday“ aber schon jetzt vorbestellbar. Die Veröffentlichung wird im Vertrieb von Universal Pictures Home Entertainment vermutlich im 1. Quartal 2018 erfolgen. Der Online-Handel, der ab sofort Vorbestellungen entgegen nimmt, nennt hingegen vorerst einen Platzhaltertermin im Dezember 2018.
Happy-Deathday-News-02.jpg
Inhalt: Das Leben von Collegestudentin Theresa „Tree“ (J. Rothe) meint es gut mit ihr. Sie hat tolle Freunde und auch ihr Studium läuft gut. Doch ihr kleines, perfektes Leben findet ein jähes Ende, als sie ausgerechnet an ihrem Geburtstag ermordet wird. Aber anstatt einfach tot zu bleiben, erwacht sie am Tag ihrer Ermordung und durchlebt den selben Tag noch einmal - und das mit demselben grausigen Resultat. Wieder und wieder. Leider führen auch ihre wiederholten Versuche, ihrer Ermordung zu entgehen, zu keinem Erfolg und so beschließt sie, die Hintergründe des Mordes aufzuklären, um somit dem Teufelskreis der Zeitschleife zu entkommen und endlich den nächsten Tag zu erleben oder wenigstens endgültig ihren Frieden zu finden... (pf)
Voraussichtlich im 1. Quartal 2018 auf Blu-ray Disc:
13.11.2017 - Kategorie: Filme
news

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 15.11.2017 um 10:37
#18
Film ist für Freitag im Kino schon gebucht.
geschrieben am 14.11.2017 um 06:13
#17
Und täglich grüßt das Murmeltier. Naja, nen Blick kann man ja mal riskieren.
geschrieben am 14.11.2017 um 05:05
#16
Wird mal gesichtet werden.
Hört sich ja nicht schlecht an
geschrieben am 13.11.2017 um 21:05
#15
Also mich hat der Trailer schon gepackt! Zwar glaube ich das der alles interessante drin hat, aber ich lasse mich gerne überraschen ;)
geschrieben am 13.11.2017 um 20:48
#14
Ich fand dem Trailer gar nicht so schlecht und ich liebäugle mit einem Kinobesuch.
geschrieben am 13.11.2017 um 20:22
#13
Zeitschleifen in Filmen mag ich sehr und auch den Trailer finde ich persönlich nicht gerade uninteressant, Film wird somit mal auf meine Merkliste gesetzt, werden wir ja sehen ob da was wirklich gutes auf uns zukommt.
geschrieben am 13.11.2017 um 18:23
#12
Das Thema klingt interessant.
Ich hoffe, da kommt noch ne UHD raus.
geschrieben am 13.11.2017 um 15:46
#11
Nach sichten des Trailers werde ich den Film sichten und bei Gefallen in die Sammlung aufnehmen
geschrieben am 13.11.2017 um 14:56
#10
Das Murmeltierthema ist bei einigen Filmen echt gut umgesetzt worden ( Butterfly Effect, Edge of Tomorrow ).

Hier erhoffe ich mir ähnliches. Trailer weiß zu gefallen.
geschrieben am 13.11.2017 um 14:08
#9
Von der Art her leicht Ähnlichkeit zu "Butterfly Effect"... Trailer sieht ganz gut aus. Kommt erstmal auf die Merkliste. Wird ggf. bei einer Aktion mal mitgenommen.
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 2,50 Punkte
18 Kommentare