Werbung – Durch Käufe bei unseren Partnern Amazon, JPC, Saturn, MediaMarkt, Zavvi, Media-Dealer.de uvm. erhalten wir Provisionen über Affiliate-Links. Sie unterstützen damit die Redaktion von bluray-disc.de. Preise und Verfügbarkeit ohne Gewähr.

Rache-Thriller "Promising Young Woman" erscheint auf Blu-ray in 5 limitierten Mediabooks – UPDATE

 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
06.10.2022
Promising-Young-Woman-Newslogo.jpg
Promising-Young-Woman-Newsbild-01.jpg
Am 18. November 2021 hat Universal Pictures Home Entertainment den Oscar-Gewinner „Promising Young Woman“ (Großbritannien, USA 2020) erstmals in High Definition auf Blu-ray Disc veröffentlicht. Der Rache-Thriller von Emerald Fennell mit Carey Mulligan, Bo Burnham, Alison Brie, Adam Brody, Christopher Mintz-Plasse und Alfred Molina in den tragenden Rollen ist damals als Standard Edition im einfachen Keep Case erschienen. „Promising Young Woman“ verfügt über eine Bildkodierung in 1080p, AVC und über deutschen Sound im DTS-HD High Resolution 7.1-Format. Das Bonusmaterial umfasst einen Audiokommentar sowie die Featurettes "Eine verheißungsvolle Vorstellung", "Verwandlung" und "Spagat". Ziemlich genau ein Jahr nach der Erstveröffentlichung wird UPHE nun insgesamt 5 limitierte Mediabooks mit verschiedenen Cover-Motiven auf den Markt bringen. Sie enthalten jeweils den Film auf Blu-ray und DVD sowie ein mehrseitiges Booklet. Im Folgenden sehen Sie eine exklusive Vorschau der Sonderverpackungen (vorläufig noch in sehr geringer Auflösung - Packshots in besserer Qualität reichen wir nach):
Inhalt: Einst hat ein Schicksalsschlag Cassandra (C. Mulligan) aus der Bahn geworfen, nun ist die schiefe Bahn ihr Mittel zum Zweck. Um sich an Schuldigen zu rächen nimmt sie ein Doppelleben auf und mit extrem viel Cleverness setzt sie Dinge in Gang, die den Tätern eine Lehre sein sollen... (pf) UPDATE: Die Mediabooks erscheinen am 1. Dezember 2022 und sind jetzt auch bei Amazon.de vorbestellbar.
Bereits auf Blu-ray Disc erhältlich:
INFO
Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,7
3 Bewertungen mit Ø 3,7 Punkten
8,49 €
9,99 €
7,47 €
8,99 €
9,29 €
16,98 €
19,49 €


zum Forum
06.10.2022 - Kategorie: Exklusiv

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
Wirklich schöner Film aber ob es wirklich 5 Mediabooks braucht? Das Geld wäre mal besser in eine UHD 4K Version gesteckt worden.
Naratik
06.10.2022 um 23:12
#23
Über 20€ Unterschied zwischen Amaray und Mediabook. Da hakt es doch aus!
DocMarten
06.10.2022 um 12:20
#22
Der selben Meinung wie „Kinomensch“ !!!!!
Romano77
06.10.2022 um 09:40
#21
Ein Upgrade als 4K Mediabook wäre interessant gewesen, aber so reicht mir die Amaray Blu-ray. Insgesamt aber ein gelungener Mix aus Drama und Rachethriller wäre schon schön wenn nochmal ein 4K Release von diesem Film kommen würde.
das.schwarze.schaf
06.10.2022 um 09:18
#20
Warum soviel Geld ausgeben, wenn man für 9 Euro bekommt. Wäre bei MBs noch eine 4K Scheibe dabei, wäre der Preis beiAmazon gerechtfertig.
garfield
06.10.2022 um 08:54
#19
Bei einer 4K würde ich auf jeden Fall kaufen! So aber nicht!
Kinomensch
18.09.2022 um 17:18
#18
Ein der besten Filme der letzten Jahre, hab ich aber schon auf BD zu Hause...
Cantiner
16.09.2022 um 16:39
#17
Warum der Film nun ein weiteres mal, in mehreren Auflagen, daherkommt kann ich nicht wirklich nachvollziehen, war zwar nicht schlecht, aber eher einer der schwächeren Rachethriller.
Matrix1968
16.09.2022 um 05:24
#16
warum manche Verlage einen unbekannten Film 5x (auf verschiedenen Mediabooks) veröffentlichen - unbegreiflich.
es gibt so viele gute Filme die es noch nicht mal auf BR geschafft haben.
macht mal da ein bisschen Dampf .
18angels
15.09.2022 um 20:49
#15
Ist zwar ein guter Film aber ein Mediabook benötige ich nicht. Reicht mir auf Amaray.
minio69
15.09.2022 um 19:54
#14
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
2 Bewertung(en) mit ø 4,00 Punkte
23 Kommentare