Plasma-Fernseher auf dem absteigenden Ast?

 
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkte
01.05.2009
tv.jpg
Vor wenigen Tagen gab Bitkom (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien) bekannt, dass der Absatz von Flachbildfernsehern trotz Wirtschaftskrise weiter steigen wird. Laut den Prognosen werden im Jahr 2009 alleine in Deutschland 7 Millionen Geräte verkauft. Dies würde ein Absatzplus von 7,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeuten. "Die Kunden erhalten größere Bildschirme mit mehr Leistung und zusätzlichen Extras für weniger Geld." sagte Jeffry van Ede, Mitglied des Bitkom-Präsidiums, in diesem Zusammenhang. Im Jahr 2008 lag der Durchnittspreis für einen schicken Flachmann noch bei 820.- Euro, dieser wird 2009 auf 747.- Euro fallen. Die steigenden Verkaufszahlen von HD-Fernsehern fördert wiederum auch die Nachfrage nach Blu-ray Playern. Entgegen dem allgemeinen Aufwärtstrend für Flachbildfernseher in Deutschland, sinkt währenddessen die weltweite Nachfrage nach Plasma-Panels. Dies kann man den aktuell veröffentlichten Zahlen der Analysten von DisplaySearch entnehmen. Nachdem Pioneer mit tiefroten Zahlen die Plasma-Panel Produktion kürzlich einstellte, sickerten vergangene Woche Gerüchte durch, dass auch LG die Plasma-Segel streichen werde. Dies wurde nun aber in einer Stellungnahme von LG entschieden zurückgewiesen. Der PDP Geschäftszweig sei nach wie vor profitabel für das Unternehmen, dies belegen auch die Zahlen des ersten Quartals von 2009. Plasma-Marktführer Panasonic dagegen hat in diesem Zeitraum einen Absatzrückgang von 15 Prozent im Vergleich zu 2008 verkraften müssen. (ts)
01.05.2009 - Kategorie: Allgemein

Täglicher Newsletter

Unser Daily-Newsletter informiert Sie täglich über alle brandneuen News und Deals des Tages. Wir halten Sie auf Wunsch via Mail täglich auf dem Laufenden, damit Sie keine Blu-ray-Neuigkeiten mehr verpassen.
rechtliche Hinweise
Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletter durch uns gespeichert und verarbeitet. Sie haben das Recht, diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Dies können Sie im Newsletter mit einem Klick auf „vom Newsletter abmelden“ oder per E-Mail an support@bluray-disc.de tun. Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.
news

KOMMENTARE

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier.
jetzt kostenlos anmelden
warum sind die plasmas denn so teuer? Panasonic TX-P 42 S 10 E giebt es schon für 800 euro.. ich bin am überlegen ob ich mir denn hole.
Sternentaler
05.07.2009 um 22:39
#57
warum sind die plasmas denn so teuer? Panasonic TX-P 42 S 10 E giebt es schon für 800 euro.. ich bin am überlegen ob ich mir denn hole.
Sternentaler
05.07.2009 um 22:36
#56
bin da umgekehrter Meinung! Plasma fürs Schlafzimmer und LCD fürs Wohnzimmer. Dort stör es mich nähmlich nicht das er nicht Tageszauglich ist. Was soll's jeder hat ne andere Meinung oder Vorliebe nur wer hier rumtönt ein Samsung hätte ein scheissbild und das pauschal bezogen auf alle Modelle sorry der hat keine Ahnung von der Materie!!!
Tommi_K
03.05.2009 um 22:18
#55
LCD ist fürs Schlafzimmer, Plasma fürs Wohnzimmer. Es geht nichts über ein sehr guten Plasma von Pana. @kluivert - Design ist geschmackssache und jeder sieht es unterschiedlich und urteilt anders darüber. Ich finde meinen Plasma um strecken schöner und eleganter als irgendein LCD.... Was soll bei Sony der Balken und dem Gerät? Designfeature? Kabelrolle?
struggler
03.05.2009 um 20:00
#54
Ich gehöre zu denjenigen, die für gute Qualität auch gerne mehr ausgeben. Also habe ich in einen sehr guten Plasma-Fernseher investiert, der folgerichtig meinen über zehn Jahre alten, damals ebenfalls sehr teuren, aber immer noch einwandfrei funktionierenden, Röhrenfernseher abgelöst hat.

Geiz ist ausgesprochen dumm - nicht geil!

Schade, dass Billigware zunehmend gute Qualität vom Markt verdrängt. Für LCD spricht jedenfalls ausschließlich der günstigere (Herstellungs-)Preis, aber auf keinen Fall die Bildqualität.
RobertKuhlmann
03.05.2009 um 14:12
#53
Die neuen Plasmageneration von Pana wird den LCD gehörig in den Hintern treten. Stromverbrauch soll um 2/3 gesenkt worden sein.
Und geil aussehen tun sie auch.
http://www.hifi-forum.de...stID=32#32
SkyBite
03.05.2009 um 08:02
#52
Also ich hab mir grad nen neuen 46" LCD von Samsung gekauft und ich bin mehr als zufrieden. Das Bild ist alles andere als Scheiße. Ich weiß nicht was hier einige für Probleme haben und wieso sie so auf den LCD's rumhacken?! Für mich vollkommen unverständlich. Vielleicht müssten diejenigen auch mal das Menü zur Bildeinstellung bemühen und DANN ein Urteil bilden. :-P
Für mich sind ganz klare Vorteile der LCD's der Stromverbrauch (auch wenn die neuen, "supertollen" Plasma's mittlerweile so "sparsam" sind wie alte LCD's) UND die "Tageslichttauglichkeit".
Würde mir JEDERZEIT wieder einen LCD kaufen. PUNKT!
Rumper
02.05.2009 um 19:04
von Rumper
#51
Ich hab vor kurzem mal das "Vergnügen" gehabt einen "supertollen" SAMSUNG-LCD anzuschliessen ... boah, was für ein scheiss Bild! SONY und Toshiba bauen ja noch vernünftige LCDs, aber grösstenteils kommt kein LCD-Fernseher auch nur im Geringsten an Plasmas heran...
Razor73
02.05.2009 um 14:06
#50
also ich bleibe auch bei meinem pana plasma und wenn der raus muss wird geschaut was der markt her gibt. leider sind die panas wirklich keine design-bomben. da sehen die neuen led-tvs schon besser aus...vielleicht tut sich ja bis dahin noch was oder eben bei oled tvs? problem der plasmas wird wohl früher oder später die im vergleich zu led/oled-tvs kompaktere bauweise sein.
kluivert
02.05.2009 um 12:59
#49
Also für mich hat mein Plasma die bessere Bildqualität als LCD.
Ich bin bei Normalem Fernsehprogramm, HD oder BD völlig von Plasma überzeugt.Und teuer war er auch nicht Habe für meinen Panasonic 42"85E nur € 980 vor einem Jahr bezahlt.
Indy
02.05.2009 um 12:10
von Indy
#48
Ihre Beitragsmeldung bleibt Anonym.
Der Beitrag wurde gemeldet!
 
0 Bewertung(en) mit ø 0,00 Punkte
57 Kommentare
Werewolf UE Box