Neueste Bewertungen - Blu-ray Importe

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Filmbewertungen.
bewertet am 26.06.2022 um 18:25
Ein Sc-Fi.-Meisterwerk in perfekter Aufmachung & bestmöglicher Qualität. Die starken Jung-Charakteren in diesen Film, waren wunderbar... J.J. Abrams hat hier hervorragende Regiearbeit abgeliefert!

Das Bild der UHD bietet meiner Meinung nach eine Verbesserung der Schärfe im Vergleich zur Blu-ray, auch die Farben sind Intensiver! Der Ton kann auch ohne Atmos vollsten überzeugen. Der Film bietet einen sehr weiträumigen Soundtrack mit hoher Dynamik.

Dieses 4K Steelbook mit deutschen Ton und seinen Inhalten ist ein absoluter Pflichtkauf für alle Sc-Fi. + UHD Fans. Diese Edition ist wirklich ein rundherum gelungenes Werk und erhält meine volle Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 26.06.2022 um 18:25
Lawrence von Arabien erzählt eine Geschichte die jeder Mensch gesehen haben sollte. Ein gemütlicher Tag daheim, ideal für die ganze Familie, lassen einen die kleinen und die großen Sorgen des Lebens ein wenig unbedeutender erscheinen... Der Film ist in allen Belangen schlicht weg perfekt! Ein echtes Meisterwerk. Das (Italienische) Steelbook gefällt mir persönlich sehr gut und ist dem Film angemessen gestaltet worden.

Das UHD Set beinhaltet den 227 Minuten langen Film als Extendet Cut, der auf 2 Ultra HDs aufgeteilt ist! Eine Blu-ray Disc für den Film und eine für das Bonusmaterial ist ebenfalls mit an Bord! Das Bild auf UHD ist für so einen alten Film sehr gut, aber das war die bisherige Blu-ray Version ebenfalls! Trotzdem ist die UHD der Blu-ray deutlich überlegen. Der Ton ist identisch und für mich zweckmäßig und ausreichend.

Es ist einer unserer Lieblingsfilme der gesamten Familie und niemand von uns hat sich den Film bisher "über" gesehen, egal welche Generation... David Lean hat damals ein absolutes Highlight in diesem Genre geschaffen, dass jetzt perfekt in Bild und Ton auf UHD umgesetzt wurde, ein wahrer Genuss… Für alle Fans und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass jemand diesen Film nicht mag - ein absolutes Muss! Unbedingt kaufen und genießen!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 20.06.2022 um 23:50
Matrix Teil 1-4... eine Science Fiction Vision erster Klasse mit einem grandiosen Keanu Reeves! Ich habe Matrix noch nie in so einer Qualität gesehen. Ein muss für alle UHD Fans!

Diese 4K Collection (32 EUR aus Italien) war für mich als Fan ein muss! Alle 4 Teile auf 8 Discs - 4K & Blu-ray, wobei nur der letzte Teil auf Blu-ray keine deutsche Tonspur hat! Diese wurde einfach von mir mit der deutschen ausgetauscht und somit habe ich die derzeit günstigste UHD Komplett-Box ;-) Die Box selber sieht gut aus und beinhaltet alle Teile in einer dicken Amaray! Alle 4 Teile kann man jetzt hier in bestmöglicher Bildqualität in 4K genießen.

Diese 4K remasterten Neuauflagen legt bzgl. des Bildes tatsächlich qualitativ nochmal zu, denn alles erscheint nun noch einen Tick schärfer und auch die Farben wirken frischer und das Bild ist heller und vermittelt somit vor allem wieder optimistischere Eindrücke. Der deutsche Ton ist detailliert und präzise genug abgemischt und für mich völlig ausreichend.

Die Filme selbst haben auch heute nichts von Ihrem Charme verloren und bieten immer noch beste Unterhaltung. Man hat die ersten 4 Filme in sehr guter Qualität beisammen und daher sag ich euch, Kaufen lohnt sich auf alle Fälle!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 19.06.2022 um 21:40
Der Film „Dredd“ von 2012 spielt im Amerika der Zukunft. Ein nuklearverseuchtes Ödland, an dessen Ostküste Mega City One liegt, eine Stadt in den Ausmaßen von Boston nach Washington DC. Eine riesige, brutale Metropole, in der Kriminelle die Straßen druch Raub, Mord und Drogen beherrschen. Das Recht liegt einzig bei den städtischen Polizisten, den „Judges“, diese vereinen die Befugnisse von Richter, Jury und Vollstreckers.
Der beste der Judges ist Judge Dredd.

Judge Dredd soll eine Rekrutin mit speziellen mentalen Fähigkeiten bewerten. Diese hat genau einen Tag zeit sich zu beweisen.
Doch direkt der erste Einsatz gerät außer Kontrolle, sodass Dredd und Rookie Anderson sich plötzlich in einem Strudel der Gewalt wiederfinden.
Ein vermeintlich einfacher Mord mit Ganghintergrund in einem Mega-Komplex entwickelt sich schnell zum Alptraum für die beiden. Sie stehen nicht nur einer Übermacht an Gangstern gegenüber, sondern sind auch von der Verstärkung getrennt. Die Situation eskaliert zunehmend, denn Ma-Ma, die den Megakomplex Peach Trees beherrscht, will ihre Macht mit allen Mitteln verteidigen – ihr ist es egal, wie viel Blut fließen muss und Judges braucht Ma-Ma nicht.

Der Handlung von Dredd mit Karl Urban ist einfach, wie genial. Diese Comicverfilmung beschreibt die Welt aus den Comics von 2000 A.D. wie sie ist - brutal und erbarmungslos und nur mit minimaler Chance auf Gerechtigkeit.

Die Disc des DK-Imports ist für den skandinavischen Markt ausgelegt und bietet neben der englischen Tonspur in DTS-HD MA 7.1 die Untertitel für die nordischen Länder. Der Film liegt ebenfalls in 3D vor, dieses konnte nicht getestet werden.
Das Bild ist wie bei allen Veröffentlichungen sehr und spiegelt das comichafte wunderbar wider. Hier gibt es nicht viel zu meckern.
Manchmal sind mir außerhalb der Slo-Mo Szenen zu viele Weichzeichner eingesetzt.
Man erkennt aber kaum Filmkorn und der Detailgrad ist hoch. Die Farben sind satt und der Kontrast hoch.

Die Tonqualität ist super.
Die Dialoge sind deutlich zu verstehen und die Schüsse und Explosionen knallen. Mehr erwarte ich von einem Film seiner Art nicht.

Extras sind nicht vorhanden. Lediglich das abweichende Cover war für mich ein Kaufgrund.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
Player:
Sony Playstation 5
Darstellung:
Sony
 
gefällt mir
0
bewertet am 19.06.2022 um 21:05
Alita... ein Sci-Fi Spektakel in perfekter Aufmachung und grandioser UHD Qualität in Bild & Ton... Für mich ist es einer der eindrucksvollsten Filme der letzten Jahre und ein muss für alle UHD Fans! Alles verpack in einem sehr schönen Steelbook mit Innendruck.

Mir hat "Alita" sehr gut gefallen. Insgesamt ein etwas anderer Science Fiction-Film, in einwandfreier technischer Präsentation und grandioser Tricktechnik. Der Film ist wirklich ein Fest der Sinne - optisch und akustisch ein Film vom Feinsten, aber auch die Story ist bis auf wenige Ausnahmen gelungen und filmisch gut umgesetzt worden. Die besten Filme sind diejenigen, die einen einfach nicht loslassen und die zu überwältigend sind, um sie gleich auf Anhieb zu erfassen. Dieser Film ist einer davon, dass man auf ihn zurückkommt, den Sinn der Handlung versteht und das fehlende Glied findet, das man zuvor nicht finden konnte.

Das 4K Bild ist grandios und stiehlt der ebenfalls fantastischen 2D Version die Show. Wahnsinns Schärfe mit prächtigen Farben. Auch die Plastizität ist auf sehr hohem Niveau. Der Ton kann vollsten überzeugen auch ohne Dolby Atmos! Ich habe mich für die Französische Version entschieden, da sie deutlich günstiger war und die 4K Disc & Blu-ray-ray eine deutsche Tonspur hat! Alles verpackt in einem schicken Steelbook mit 3 Discs und Innendruck... Meiner Meinung nach ist die Umsetzung auf 4K wirklich gelungen... Der Kauf hat sich definitiv gelohnt.

Im Gesamtbild, in all seiner Machart und visuellen Faszination, ist der Film für mich jeden einzelnen Cent wert und stellt in meinen Augen, die neue Referenz für das Gesamtpaket (Bild, Sound, Ausstattung) da! Kaufen lohnt sich auf alle Fälle!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 19.06.2022 um 09:15
Guter John Frankenheimer Film aus den den Jahre 1990 wo es noch den Kalten Krieg gab und sich ein Amerikaner und ein Russe bekämpfen Gut gespielt von Roy Scheider und Jürgen Prochnow mit Guten Bild und der Ton geht auch so da hätte man Bestimmt mehr daraus machen können in einen sehr Schönen Mediabook wie meistens bei NSM.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
LG UBK 90
Darstellung:
LG 75UN71006LC
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 18:25
Mission Impossible Teil 1-6... eine Achterbahnfahrt erster Klasse mit einem grandiosen Tom Cruise!

Diese 4K Collection (45 EUR aus Frankreich) war für mich als Fan ein muss! Alle 6 Teile in 4K, wobei der letzte Teil keine deutsche Tonspur hat! Diese wurde einfach von mir mit der deutschen ausgetauscht und somit habe ich die derzeit günstigste UHD Komplett-Box ;-) Die Box selber sieht gut aus und beinhaltet alle Teile in 6 Amarys! Alle 6 Teile kann man jetzt hier in bestmöglicher Bildqualität in 4K UHD genießen.

Diese 4K remasterten Neuauflagen legt bzgl. des Bildes tatsächlich qualitativ nochmal zu, denn alles erscheint nun noch einen Tick schärfer und auch die Farben wirken frischer und das Bild ist heller und vermittelt somit vor allem wieder optimistischere Eindrücke. Der deutsche Ton ist detailliert und präzise genug abgemischt und für mich völlig ausreichend.

Die Filme selbst haben auch heute nichts von Ihrem Charme verloren und bieten immer noch beste Unterhaltung. Man hat die ersten 6 Filme in sehr guter Qualität beisammen und daher sag ich euch, Kaufen lohnt sich auf alle Fälle!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 11:07
Mit DORIAN bin ich leider so gar nicht warm geworden, denn der Film ist weder Thriller noch Horror, sondern wirkt eher wie ein typisch bunter Yuppie Film aus den 80er Jahren,stammt aber aus dem Jahr 2004.

mir fehlt hier die Spannung, die dramatik, und vielleicht auch etwas Horror, da hilft as auch nichts das darsteller Ethan Erickson seinen Sixpack in die Kamera hält.
Malcom Mcdowell nimmt man seine "Teufelsrolle" auch irgendwie nicht ab, das Ganze wikrt dann doch eher harmlos.

Das Bild ist auch eher Mittelmaß, liefert ordentliche farben , Kontrast und Schwarzwert sind ok, Schärfe ebenfalls, aber mehr auch nicht.

Die englische Tonspur bietet gut verständliche Dialogeaber so ein richtiges Räumlichkeitsgefühl will sich irgendwie nicht einstellen, weil dafür auch die entsprechenden Szenen fehlen.

Die Extras sind eher übersichtlich gehalten, immerhin kann das 24seitige Booklet mit Text von Mike Blankenburg unterhalten.
Das Mediabook ist limitiert und nummeriert ( ich habe Nummer 48 von 99).

Wer tiefgründigen Horror erwartet, der ist hier definitiv falsch.
Dorian ist eher mittelmäßige Unterhaltung,ohne Höhen und Tiefen,geschweige denn irgendwelchen Horrorelementen.
ich hab mir wesentlich mehr erhofft, und kann den Film irgendwie auch nicht wirklich empfehlen.
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 09:48
Letzter Film innerhalb der „FOX X-Men Filmreihe“.
Die Geschehnisse im Vorfeld des Films sind ja hinreichend bekannt. Unzählige Nachdrehs, ständige Verschiebungen des Release und zu guter letzt die Übernahme durch Disney.
War für den Film nicht gerade förderlich.

Die Story ist an sich recht ansprechend und agiert im Stil eines Kammerspiels da es nur ein Schauplatz gibt. Das macht alles recht übersichtlich - nicht so chaotisch wie in den anderen Vorgängerfilmen.
Was ich natürlich schade fand ist, dass man nicht wirklich die Kräfte der Mutanten in vollen Umfang zu Gesicht bekommen hat. Gerade das macht die X-Men Charaktere aus. Die schauspielerische Leistung mancher Personen war jetzt auch kein Highlight.
So schlecht wie er im Vorfeld gemacht wurde war er meiner Meinung nicht - auf jeden Fall nicht schlechter als „Dark Phoenix“ oder „Apocalypse“.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Samsung GQ55Q80T
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 09:38
Der Film ist wahrlich keine leichte Kost.
Von Anfang an wirkt er bedrohlich und man weiß zu keiner Sekunde so recht was als Nächstes passiert - die Bildgestaltung als auch der Score tun ihr Übriges. Man muss sich auf den Film einlassen dann wirkt und entfaltet er sich. Schauspielerisch sind Willem Dafoe und Robert Pattinson einmalig.
Aber wie ich selbst zu dem Film stehe kann ich garnicht so sagen - mir fällt es extrem schwer diesen zu bewerten.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Samsung GQ55Q80T
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 09:17
Als Dragonball Fan natürlich Pflicht.
Der Film setzt zeitnah an die Serie bzw. das Turnier der Kraft an. Schön dass der Film die Geschichte um Goku weiter spinnt. Der Film beginnt mit Rückblenden und der Anfang ist kurzzeitig langatmig aber legt dann doch recht schnell los und geht in die Vollen. Schade dass Goku nicht den Ultra Instinct anwendet - als hätte es ihn nie gegeben. Denke damit wäre der Film aber auch zu schnell vorbei gewesen...
Macht aber insgesamt schon Laune und hoffe jetzt dass endlich der nächste Story-Arc als Anime erscheint. Der Mang geht ja schon längst weiter.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Samsung GQ55Q80T
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.06.2022 um 09:12
Uff.
Okay - er ist besser als Episode 8, was jetzt nicht allzu schwer ist. Aber dieser Film hier verdient in keiner Minute Star Wars genannt zu werden.
Es gibt so viele Ungereimtheiten, so viele unnötige Szenen, nervende Charaktere (allen voran Rey, selten so ein/e nervige Hauptdarsteller/in gesehen), dann plötzlich ist der Herr Imperator zurück. Alles gezwungen weil man es irgendwie zum Abschluss bringen muss.
Vor allem hat man die ganze Story von Teil 4-6 kopiert.
Froh dass das jetzt mal ein Ende hat. Vorerst.
Bild und Ton waren dagegen echt stark. Dafür gibts dann auch fast die Punkte dafür!

Von den neueren SW Filmen ist Rogue One da ein echter Ausnahmefall, selbst Solo ist weitaus besser als man denkt.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Microsoft Xbox One S 2TB
Darstellung:
Samsung GQ55Q80T
 
gefällt mir
0
bewertet am 12.06.2022 um 22:45
Mit "Leprechaun Returns" wurde wieder ein bisschen etwas gut gemacht, nachdem "Origins" ein wahrer Reinfall war. Hier ist zum Glück wieder ein Kobold der wahre Bösewicht und kein Monster aus ner Höhle...Storytechnisch konnte mich der Streifen aber dennoch nicht ganz abholen, auch wenn die Ansätze und Anspielungen von und mit Teil 1 wirklich sehr gut waren!

Das Bild ist, wie schon beim direkten Vorgänger, sehr gut. Zur Perfektion hat es aber auch hier nicht gereicht.

Gleiches gilt für die dt. Tonspur. Auch wieder sehr gut, aber am Ende fehlt insgesamt der Druck...

Extras sind auch hier wieder Mangelware, jedoch macht der Buchteil und das schicke Mediabook an sich, einiges Wett...
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S1500
Darstellung:
Samsung QE65Q7C
 
gefällt mir
0
bewertet am 12.06.2022 um 22:42
Leider ist "Leprechaun: Origins" der bis dato schlechteste Teil des gesamten Franchise. Der Leprechaun sieht hier auch wie ein Monster aus "The Decent" und nicht wie ein Kobold. Sehr schade, da hier für das "Comeback" wirklich viel Potential verschenkt wurde.

Die Bildqualität der Blu-ray ist sehr gut, jedoch nicht ganz perfekt. Die 4 Punkte sind aber redlich verdient. Tolle Farben und ein solider Schwarzwert.

Die dt. Tonspur ist ebenfalls durchweg solide und kann von der ersten bis zur letzten Minute überzeugen. Insgesamt fehlt aber etwas der Druck...

Extras gibt es nicht sonderlich viele, der Buchteil des Mediabooks hat jedoch eine ansprechende Länge. Das MB an sich gefällt mir sehr gut.
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S1500
Darstellung:
Samsung QE65Q7C
 
gefällt mir
0
bewertet am 05.06.2022 um 17:06
Da ist er nun, der mittlerweile neunte Teil der Saga. Zwei weitere Teile sollen ja noch folgen und dann ist das Franchise damit vollendet. Der neunte Teil ist wie immer Geschmackssache, die einen werden ihn lieben aufgrund der gebotenen Action, die anderen werden sich die Haare raufen, aufgrund der dargebotenen Story und derer Umsetzung - Hier sage ich nur Weltall.
Gut gelungen fand ich die Integration von John Cena als Bruder, dazu tragen besonders auch immer die kürzen Rückblenden mit dazu bei. Hier wird die Beziehung der zwei und ihres Vaters erzählt.
Vin Diesel hat ja schon immer nur ein griesgrämiges Gesicht zu bieten, aber Cena eifert ihm im Film sehr nach, dass sind viele lustige Momentaufnahmen, wenn man darauf achtet;)
Das Bild ist nach der Rückblende am Anfang fast auf Referenzniveau. Hier gibt es für mich nichts zu bemängeln.
Der Ton liegt, wie bei Universal in letzter Zeit fast immer üblich, in Dolby Atmos vor. Dies ist sehr löblich und verdient einen grossen Dank an den Publisher. Mein einziger "Kritikpunkt" ist der Basseinsatz, dieser müsste bei so einem aktuellem Blockbuster noch wesentlich tiefer gehen (Denke da gerade an Godzilla vs Kong).
Die Extras sind auch auf der 4K-Scheibe dabei, auch das sollte eigentlich Standard sein.
Das 4K Steelbook kommt ohne Innendruck daher, warum auch immer... Hoffentlich wird das kein neuer Standard. Ebenfalls ist das Steel matt und ohne Prägungen.
Da sich die Reihe mit jedem Teil immer mehr von der Realität entfernt hat, will man eigentlich nur gut unterhalten werden und das schafft der Film ohne Probleme!
Von daher bekommt der Film von mir eine Empfehlung.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
 
gefällt mir
0
bewertet am 31.05.2022 um 21:30
Intelligenter und spannender Science-Fiction-Film... in einem sehr schönen UHD Steelbook aus Frankreich mit deutscher Tonspur auf der 4K Disc - Die Blu-ray hat keine deutsche Tonspur!

Die Erde ist verödet und - vermeintlich - verwaist. Die Menschen leben auf dem Jupitermond Titan. Nur einige wenige Teams sind auf Terra zurückgeblieben, um Wasserförderungsanlagen in Gang zu halten. Jack Harper (Tom Cruise) und seine Freundin Victoria (Andrea Riseborough) bilden eines dieser Teams, das sich darum kümmert, Kampfdrohnen instand zu setzen und auf der verödeten Planetenoberfläche alles unter Kontrolle zu halten. Doch eines Tages stürzt ein Raumschiff ab, das scheinbar aus dem Nichts aufgetaucht ist. Victoria will die Angelegenheit auf dem Dienstweg erledigen, doch Jack hat seine Zweifel - und steht plötzlich allein da…

Der eine wird gut unterhalten, der andere eben nicht. Das ist und bleibt so. Aber nur wegen der Anwesenheit von Tom Cruise (bzw. seines Privatlebens) zu alles und jedem einen angeblichen Scientology-Bezug herzustellen, ist einfach nur schlecht! Das die Menschheit in Frieden leben will und wir alle im selben Boot (bzw. Planet) sitzen, das war glaube ich schon etwas länger bekannt. Mir hat "Oblivion" sehr gut gefallen. Der Film lehnt an Traditionen im Science-Fiction-Genre an, die seit einiger Zeit nicht mehr bedient wurden. Insgesamt ein etwas anderer Science Fiction-Film, in einwandfreier technischer Präsentation und grandioser Tricktechnik.

Die Auflösung des Films auf UHD & Blu-ray ist einfach unglaublich und verschlägt einem zunächst den Atem... Ein technisch brillianter SciFi-Film mit einem klasse Bild und vor allem Referenz würdiger 7.1 HD-Ton in deutsch! Selten einen so differenziert abgemischten 7.1-Ton gehört :-) Super Surround-Feeling, kerniger Bass und klare Dialogverständlichkeit. Tom Cruise ist in Top Form und liefert in der Riege der aktuellen "Alt Stars" zu Zeit die besten Filme ab. Alles verpackt in einem schicken Steelbook mit Innendruck.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 30.05.2022 um 14:30
300 ist ein Comic-Meisterwerk in perfekter Aufmachung & bestmöglicher Qualität... Für mich ist es einer der eindrucksvollsten Filme der letzten Jahre. Die starken Charakteren in diesen Film, waren wunderbar. Zack Snyder hat hier hervorragende Regiearbeit abgeliefert!

Das Bild der UHD bietet meiner Meinung nach eine Verbesserung der Schärfe im Vergleich zur Blu-ray, auch die Farben sind Intensiver! Aber auch das Filmkorn ist weiter zu sehen (stört mich persönlich nicht). Der Ton kann auch ohne Atmos vollsten überzeugen. Der Film bietet einen sehr weiträumigen Soundtrack mit hoher Dynamik. Dieses 4K Steelbook aus Italien ist identisch mit der deutschen Auflage, nur der Preis war deutlich günstiger ;-)

Also, ein absoluter Pflichtkauf für alle 300 + UHD Fans. Diese Edition ist wirklich ein rundherum gelungenes Meisterwerk und darf ohne Zweifel mit zu den besten Veröffentlichungen überhaupt gezählt werden und erhält meine volle Kaufempfehlung!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 25.05.2022 um 10:32
THE PUNISHER basiert wohl auf einem Action PC Spiel,soweit ich das weiß, allerdings ist mir dieses nicht wirlich bekannt.
Alternativ handelt es sich um einen Comic, dessen Verfilmung aus dem jahr 2004 keinen großen Erfolg hatte, wobei mir diese verfilmung mit Thomas jane und John travolta in den Hauptrollen sehr gut gefallen hat.
Nun darf man also auch den "ursprünglichen " Punisher aus dem jJahr 1989 bewunderrn, damals verkörpert von Action Ikone Dolph Lundgren.

Und siehe da...diese Verfilmung hat zwar schon einige jahre auf dem Buckel, macht aber durchaus Spaß.
natürlich kann man sich die Geschihte in die haare schmieren, hier geht es, wie bei vielen Filmen der 80er jahre aus dem bereich , nur um die Action.
Und davon gibt es reichlich, genauso wie es reichlich Blut und Tote gibt, was den Film wohl auch auszeichnet.
Zudem kommt Lundgren in der Rolle trocken und kompromisslos daher, leicht desillusioniert, trotzdem hoch gefährlich.
Die Mischung pasßt, für kurzweilie Unterhaltung ist daher gesorgt.

Das Bild ist soweit gut gelungen, hat aber mit einem schwächelnden Schwarzwert und leichter Unschärfe zu kämpfen, die Farben sind passend.
Auch der Kontrast könnte besser sein.

Die Originalspur ist solide, klingt manchmal allerdings etwas kraftlos,trotzdem sind die Dialoge gut verständlich.

Die Extras sind eher überisichtlich gehalten, das Booklet liefert einen Einblick in die wohl wichtigsten Actionfilme der 80er Jahre.

Alles in allem hat mir auch diese Fassung gut gefallen, natürlich durch den 80er jahre Staub etwas veraltet, dennoch unterhaltsam
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 23.05.2022 um 16:15
Allen Emanzen und Frauenrechtlerinnen sollte bei diesem Film eigentlich das herz aufgehen, denn ANNA ist nichts anderes als JOHN WICK, nur eben mit toughen Frauen, die die Männerwelt ordentlich vermöbeln.
Das ist zwar alles recht gut umgesetzt, ich persönlich bleibe da aber lieber beim "männlichen Original".

Das Bild kann mit guten farben,einem sehr guten Kontrast und Schwarzwert überzeugen, tonal fehlt mir am Ende noch etwas mehr Druck, um hier vollends zu überzeugen.
Die Actionszenen sind sehr gut abgemischt und vermitteln ein solides Rämlichkeitsgefühl.

Die Extras habe ich mir nicht angesehen, hier vergebe ich einfach mal den Mittelwert.

Alles in allem macht der Film zwar in den Actionszenen durchaus Laune, trotzdem bleibt mir die Hauptdarstellerin als ANNA einfach ne Spur ZU blaß.
Immerhin spielt Helen Mirren souverän ihre Rolle,und stiehlt meiner Meinung nach in ihren wenigen Szenen der ANNA Darstellerin durchaus die Show.
Solider Actioner, den man mal schauen kann, mehr aber auch nicht.
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.05.2022 um 21:01
Eine Fortsetzung die man nicht gebraucht hätte - Völlig zurecht ist der Film an den Kinokassen total untergegangen bzw. gefloppt. Keine neuen Ideen und Konzepte, sondern nur eine Aneinanderreihung von bereits bekannten Bildern/Szenen, welche in eine neue Optik/Aufmachung gepackt wurden. Keanu Reeves merkt man seine Lustlosigkeit gleich von Beginn des Filmes an, sobald er auftritt. Da hat ihn nur der schnöde Mammon überzeugt, diesen weiteren Matrix-Teil zu drehen.
Das Bild bekommt zusammen mit dem HDR-Effekt gute 4 Punkte. Der Schwarzwert ist nicht ganz optimal, manchmal werden ein paar Details verschluckt, ansonsten alles mehr als ordentlich.
Dasselbe gilt für den deutschen Atmos-Ton auf der 4K Scheibe. Ein tieferer Bass wäre wünschenswert gewesen, ansonsten ist insbesondere die Ortbarkeit sehr gut ausgefallen. Insgesamt auch 4 Punkte.
Auf der Blu-ray Scheibe ist kein deutscher Ton vorhanden.
Das Steelbook kommt matt und ohne jede Prägung daher. Wie immer ist es Geschmackssache eines jeden einzelnen.
Da der Film gnadenlos gefloppt war, erübrigt sich eine Empfehlung. Man hätte es nach dem dritten Teil einfach belassen sollen...
Story mit 2
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
 
gefällt mir
1
bewertet am 08.05.2022 um 11:59
Tod auf dem Nil" hat mir ebenfalls wieder sehr gut gefallen, wie auch schon davor "Mord im Orient- Express". Die Bücher bzw. Erstverfilmungen habe ich nie gelesen bzw. angeschaut, von daher kann ich keine Vergleiche ziehen.
Das Bild ist wieder mal sehr gut geworden. Hier gibt es fast nichts auszusetzen, außer vielleicht, dass man manchmal die CGI-Effekte sofort ins Auge fallen, was aber heutzutage bei fast jedem Film der Fall ist - Leider...
Disney-typisch liegt der deutsche Ton in Dolby Digital plus 7.1 vor... Da der Film hauptsächlich aus Dialogen besteht, ist die Tonspur hier ausreichend. Der Subwoofer darf auch ein paar mal dezent eingreifen. Nichtsdestotrotz wünschte ich mir die früheren DTS HD HR Tonspuren wieder...
Der Film nimmt sich lange Zeit für die Einführung der Charaktere und nach ca. 60 Minuten beginnt dann der eigentliche Mordfall, welcher von Poirot, wie auch schon im vorherigen Film, toll aufgeklärt wird.
"Tod auf dem Nil" bekommt von mir eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Über eine weitere Verfilmung eines Agatha Christie Buches würde ich mich sehr freuen.
PS: Ich habe mir die italienische 4K Steelbook Variante geholt - Warum gibt es bei uns keines? Das Steelbook kommt matt und ohne jede Prägung daher. Ein Innendruck ist ebenfalls vorhanden. Die beiden Scheiben kommen jeweils mit deutscher DD plus Tonspur!
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
 
gefällt mir
0
bewertet am 08.05.2022 um 09:28
Das ist der traurigste Tim Burton Film den ich je gesehen habe, und der schönste Stop-Motion Musical von allen. Das wird eine sehr persönliche Bewertung. Ich habe vor zwei Jahren (11.05.2020) eine sehr geliebte Freundin im Alter von nur 28 an Magersucht verloren; die "Alice". :((( Sie liebte diesen Film. Ich musste die ganze Zeit an Alice denken; denn in diesem Fall ist sie die Geisterbraut und ich Victor, das ist unsere traurige Geschichte! :( Die Schlusszene mit der Geisterbraut ist der absolute Wahnsinn! Das ist für mich die traurigste Film Szene aller Zeiten, natürlich konnte ich meine Tränen nicht halten. "Corpse Bride" ist ein poetisches und melancholisches Meisterwerk. ...

Das Steelbook ist wunderschön, die technischen Werte sind die Besten die eine Bluray Disc erreichen kann. Extras gibt es mehr als genug, und sind sehr interessant.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sony KD-75S9005B
 
gefällt mir
1
bewertet am 05.05.2022 um 20:00
Wonder Woman...ein Fantasy Spektakel in perfekter Aufmachung und grandioser UHD Qualität in Bild & Ton... Alles verpack in einem sehr schönen Steelbook mit Innendruck...

Der eine wird gut unterhalten, der andere eben nicht. Mir hat der Film sehr gut gefallen. Wonder Woman war für mich ein Blindkauf und zugleich eine der positivsten Filmüberraschungen der letzten Zeit. Hier stimmt sehr vieles - Eine rasante Story mit Tiefgang, eine tolle Ausstattung und Optik, sehr gute Darsteller - bis in die kleinste Nebenrolle und überzeugende Action. Insgesamt ein etwas anderer Film, in einwandfreier technischer Präsentation und grandioser Tricktechnik...Echt großes Kino!

Das 4K Bild ist grandios und stiehlt der ebenfalls fantastischen 2D Version die Show. Wahnsinns Schärfe mit prächtigen Farben. Auch die Plastizität ist auf sehr hohem Niveau. Der Ton kann vollsten überzeugen mit einer deutschen Dolby Atmos Spur! Der Film bietet einen sehr weiträumigen Soundtrack mit hoher Dynamik, der in den entscheidenden Szenen richtig Druck macht! Meiner Meinung nach ist die Umsetzung auf 4K wirklich gelungen... Der Kauf hat sich definitiv gelohnt.

Das Steelbook beinhaltet 2 Discs (4K UHD + Blu-ray). Für Mich ist es wirklich ein rundherum gelungenes Fantasy-Werk und erhält meine volle Kaufempfehlung...
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 01.05.2022 um 22:30
Woow; "Lifeforce" hat mich umgehauen!! Mit seinen 25 Millionen US Dollar Kosten, spielte der Film leider nur 11,6 Millionen wieder ein, selbst die Kritiker haben damals den Film nicht verstanden! Somit war dies der letzter teure Film in "Tobe Hooper's"(Texas Chainsaw Massacre, Poltergeist..) Karriere; auch bei "Cannon Group"...Dabei wie so oft; völlig zuunrecht! "Lifeforce/Die Tödliche Bedrohung" ist ein genialer Genre-Mix; eine Science Fiction-Zombie Horror-Liebesromanze. Diese Mischung hat man nicht allzuoft; auch die Story ist sehr fein ausgefallen; im Grunde genommen ist es die Liebesgeschichte zwischen einem menschlichen Astronauten und ausserirdischen Wesen; der dabei entstehende Chaos und Horror ist der Collateral Schaden und der Überlebenswille der Ausserirdischen auf Kosten der menschlichen Lebensenergie. Der Film bietet fantastische hand gemachte Spezial Effekte, ordentliche Action, stets gelungenes Set-Design und eine tolle Atmosphäre, und eine Erzählung die nicht eine Minute langweilt! Kein Wunder auch; das Drehbuch war von dem "Alien Erfinder" "Dan O'Bannon", die epische Musik von dem legendären "Henry Manchini", und am Regiestuhl sass "Tobe Hooper", unglaublich ist jedoch; das ausgerechnet der beste Film den er je gedreht hat in den Kinos ein flop wurde!..."Lifeforce" ist ein episches Meisterwerk des Science Fiction-Horror Kinos, ein Pflicht für die 80'er Retro Fans! Film 10/10.

Das Mediabook(423/666)ist wie gewohnt sehr edel von NSM Records. Der Filmtext von "Nando Rohner" ist zwar informativ, ist aber der Wichtigkeit und der filmkünstlerischen Erhabenheit dieses Meisterwerks nicht würdig genug...Die technischen Qualitäten sind auch auf hohem Niveau und sehr zufriedenstellend. Die Extras sind mit ein paar Trailern und Filmographien ziemlich mager ausgefallen, ein plus Punkt von mir für das schöne Sammlerstück.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sony KD-75S9005B
 
gefällt mir
1
bewertet am 21.04.2022 um 15:38
DAS SCHNELLE GELD bietet einen sehr interessanten Einblick in die Welt der Sportwetten.
Die Riege der Stars ist erstaunlich, denn neben Matthew McConaughey dürfen auch Rene Russo und Al pacino in dem Film brillieren, in dem es vor allem um den Aufsteig und Fall des ehemaligen Footballstars Brandon Lang geht, der anfangs im Kleinen,später dann im Goßen, mit seiner Nase für richtige Wetten zu Ruhm und Reichtum kommt, um diesen nur wenig später wieder zu verlieren.

Das Bild könnte gerade in Punkto Schäfe um Einiges besser sein, dann an manchen Stellen wirkt das Bild im hintergrund eher schwammig und unscharf.
Immerhin sind die farben gut gehalten, Schwarzwert und Kontrast sind solide.

Der Ton liefert im Original eine ebenfalls solide Leistung, kommt aber hauptsächlich, da es so gut wie keine Massensportszenen o.ä. gibt, in der Hauptsache von vorne.
Ein Mittendrin gefühl entsteht somit nicht.

Die Extras bestehen aus einem Making Of, sowie Interviews, unveröffentlichten Szenen und einigem anderen mehr.
Hinzu kommt das 24seitige Booklet mit Text von Nando Rohner, welches einen sehr interessanten Einblick in die Entstehung des Films gibt.

Wer einen reinen Footballfilm sucht, der wird hier enttäuscht, denn der Film widmet sich dem Wetten auf diese Sportart und zeichnet zudem ein eher kritisches Bild, was wohl auch dazu geführt hat, das am Ende DAS SCHNELLE GELD gerade mal so die Kosten eingespielt hat.

ich fand ihn gut, und im vergleich zu AN JEDEM VERDAMMTEN SONNTAG auch wesentlich besser von den Leistungen der SchauspielerInnen.
Durchaus zu empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 20.04.2022 um 08:38
In Erwartung eines Dramas mit vielen tollen Landschaftsaufnahmen und dem Thema Sport kaufte ich mir diesen Streifen auch aufgrund des niedrigen Preises blind.
Leider wurde ich natürlich wie leider all zu oft enttäuscht.
Es geht im Grunde am Anfang ein paar Minuten um um den Sport, man sieht ein paar Landschaftsaufnahmen und das Problem zwischen den beiden besten Freunden.
Im weiteren Verlauf geht's dann aber aus meiner Sicht nur noch um zwischenmenschliche Beziehungen und die Probleme der Protagonisten.
Alles in allem wars aber komplett langweilig und ich war froh als der Abspann lief.

Bild und Ton waren auch nur Ok.
Fazit:
The Climb fliegt direkt wieder aus der Sammlung.
Story mit 1
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung BD-E6100
Darstellung:
Samsung UE-40ES6100
 
gefällt mir
0
bewertet am 17.04.2022 um 10:46
Hallo ich habe den Film gestern Abend gesehen und ich fand den Film sehr gut ich hatte ihn mir gekauft weil ich mir vorher die Serie gekauft hatte und die war klasse (SG-1) und ich den Film auch schon mal gesehen hatte ihn aber als bluray nicht und als Mediabook brauchte ich ihn nicht
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
 
gefällt mir
0
bewertet am 16.04.2022 um 05:54
DIe Story hat mir besser gefallen als die vom Vorgänger Enemy of the World. Die Atmosphäre ist ganz gut, wobei ich finde es ist etwas schade dass der Doctor fast schon nur eine Nebenrolle hat und der Hauptaugenmerk mehr auf den Soldaten liegt. Ab und zu gab es auch ein paar Längen aber der Kampf gegen diese Yeti ist schon sehr unterhaltsam gemacht. Wie gesagt nicht die beste Doctor Who Geschichte aber ansonsten gutes Niveau.
Eine Folge ist schwarz weiß animiert hier ist das Bild sehr gut, bei den Originalfolgen merkt man natürlich entsprechend das Alter. Okay dann gibt es noch mal alle Folgen komplett in Farbe Animiert.
Der englische Ton reißt keine Bäume aus, aber ist ansonsten ganz okay.
Bonusmaterial ist ganz ordentlich
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.04.2022 um 10:55
Der Kracher der 80er mit überragenden Schauspielern... Habe den Film vor Jahren schon bei CeDe erstanden und kann nur sagen das diese Französische Blu-ray mit Deutschen True-HD vom Ton sowie Bild überragend ist...

Hingerissen vom anfänglichen Spaß bis zum absoluten Frust beginnt aus dieser Story ein genialer Film bei der jeder auf seine Kosten kommen dürfte. Joel Schumacher hat mit St. Elmo's Fire einen perfekten Film seiner Karriere geschaffen, ein Glücksfall und Höhepunkt des 80er Jahre Kinos. Leider ist der Film immer noch nicht in Deutschland erschienen!

Optisch gibt die Blu-ray ein brilliantes Bild wieder, welches um längen besser ist als die DVD. Der Film hat nun endlich eine würdige Umsetzung bekommen was dem Kultcharakter des Films mehr als förderlich ist. Diese Blu-ray darf in keiner Sammlung fehlen, daher eine absolute Kaufempfehlung...
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 11.04.2022 um 16:12
Leider ist HOCUS POCUS immer noch nicht in Deutschland erhältlich, sodaß man auf Importe angewiesen ist.
Das Steelbook aus England kommt in einer geprägten Optik daher,und bietet neben der 4k Version auch die normale Bluray Fassung, leider mit dem großen Makel, das auch bei dieser Fassung keinerlei deutsche Untertitel, geschweige denn eine deutsche Tonspur vorhanden ist.
Das schmälert den Filmgenuß dann am Ende doch erheblich, was der film an sich so nicht verient hat.

Auch das Bild der 4k Fassung kann leider so gar nicht punkten.Der Schwarzwert ist schlecht, zudem wirkt das Bild unscharf, der Kontrast könnte auch wesentlich besser sein.
Alles in allem muß man leider festhalten, dass das Bild nicht besser ist, als bei der Importbluray Fassung.

Auch der Ton ist , was die Dialoge angeht, sehr leise abgemischt, die Actionszenen,bzw. die Musikszenen und Sangeseinlagen wenn man die so nennen kann, sind da um einiges lauter und können eine Spur von Mittendrin Gefühl vermitteln.
Auch hier wäre am Ende eine bessere Balance effektiver gewesen.

Extras sucht man zumindest auf der $K Disc vergebens.

Am Ende bleibt festzuhalten, das es nach wie vor traurig ist, diesen Film nicht mal auf deutsch und/oder in einer dem Film entsprechenden Fassung hier in Deutschland zu veröffentlichen, denn an sich ist der Film richtig klasse, was natürlich vor allem an der tollen Hexenperformance, herausragend hier Bette Midler, liegt.

Es wäre wirklich mal schön, wenn sich Disney entschließen würde, den Film in deutschland herauszubringen, worauf man aber wohl noch Ewigkeiten warten muß.

Zu empfehlen ist die Fassung aus England leider nur, wenn man , wie ich, den Film unbedingt haben muß, denn die Mängel sind dann doch schon so, das der Kauf nicht gerechtfertigt ist, und es von mir auch keine kaufempfehlung für das Steelbook gibt.
Story mit 5
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
 
gefällt mir
0
bewertet am 10.04.2022 um 09:50
Nach all den Jahren eine so klasse Fortsetzung abzuliefern ist schon geil. Die Story ist unterhaltsam und macht Laune. Auch das die alte Crew fast wieder mit an Bord war ist einfach nur toll. Der Sound kommt sehr kraftvoll und verständlich rüber. Das Bild macht einen wundervollen Eindruck. Klare Empfehlung für alle Geisterjägerfans. Die Steel hat einen sehr schönen Aufdruck. Thanks Frankreich :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Microsoft Xbox one S
Darstellung:
Panasonic TX-55FXW584
 
gefällt mir
0
bewertet am 09.04.2022 um 05:39
Der zweite Kinofilm zu My Hero Academia hat es einfach nur in sich. Ich bekam beim schauen das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Was für eine unglaubliche Actionorgie. Jeder der unzähligen Charaktere kriegt seinen Moment und die Schlacht gegen All for One kann man schlichtweg als Episch beschreiben. Gänsehaut pur und atemberaubend in Szene gesetzt. Bakugo und Midoriya kommen richtig klasse rüber. Tolle wie beide sich die Bälle zuwerfen und natürlich auch erneut wie die beiden total verschiednen Charaktere Actionmäßig abgehen. EIn Jubelmoment folgte den nächsten, mit toller Dramatik und Spannung. Die Handlung selbst ist jedoch recht einfach gehalten. Ein simples Grundgerüst und nach kurzer Einführung heißt es über 1h Schlacht auf einem Level wie es nur sehr wenige Animes Schaffen. Sensationeller Film.
Das Bild ist super, tolle Farben, klasse Schärfe, kein Filmkorn oder Rauschen.
Der englische Ton ist sehr gut. Die Kraft und die Bässe sind schön wuchtig. Gleichzeitig mit sehr klarem Raumklang.
Als Bonusmaterial gibt es neben Promos noch ca. 15 Minuten an Interviews mit den englischen Sprechern.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
 
gefällt mir
0
bewertet am 01.04.2022 um 21:34
Ich muss wirklich sagen,
dass ich richtig positiv überrascht wurde!
Der Film im hat mir richtig Spaß gemacht!

Ich beschreibe Matrix Resurrections mal so:

Viele Anspielungen auf die jetzige Zeit… System/Sklaven/Schein & Sein!

Bildgewaltig und visuell absolut beeindruckend!

Nostalgie pur,
viele kurze Rückblenden und Anspielungen auf die erste Trilogie!

Verhältnis-Actio n/Dialoge passt!

Keine nervigen Charaktere und ein paar altbekannte Gesichter!

Ja, es gibt eine Love-Story,
diese nervt aber keineswegs!

Und das beste ist:
Trinity (Carrie-Anne Moss)
sieht immer noch verdammt heiß aus ????

Man sollte aber definitiv Teil 1 gut und Teil 2 und 3 ein wenig in Erinnerung haben und mögen, dann kommt man einigermaßen mit bei der sehr komplexen Story!

Ich vergebe hier gute 8 von 10 Punkte für die Story!

Das Bild ist der Hammer!
Absolut knack-scharf, kräftig… einfach ein Traum! Hier gibt es gute 9,5 von 10 Punkten!

Der Ton ist gut, aber kein Highlight!
Hier vergebe ich 8 von 10 Punkten. Eine etwas bessere Abmischung der Kanäle sowie mehr Sub-Einsatz wäre hier wünschenswert gewesen!

Da die dummen Deutschen bis Juni mit der Veröffentlichung warten, geht mein Geld eben wieder ins Ausland!
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DP-UB424EGS
Darstellung:
Sony VPL-VW270ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 01.04.2022 um 14:02
Hallo ich habe mir gestern Abend die 4k UHD US Version von matrix resurrections gesehen und muss sagen cooler film ich hatte auch die anderen matrix Filme gesehen und fand diesen ganz gut zur 4k UHD bluray bild und Ton waren auch sehr gut und ich kann bestätigen das die 4k UHD bluray deutschen Ton hat und die normale bluray die mit dabei ist nur englisch und französisch aber mir egal wenn ich eine 4k bluray kaufe benutze ich sowieso nur diese normal danke an das bluraydisc Team für die Infos sonst hätte ich bis zum Sommer gewartet bis der auch bei uns erscheint
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
 
gefällt mir
0
bewertet am 31.03.2022 um 13:50
Einer meiner absoluten Lieblingsfilme aus der Vergangenheit ;-) Die schönste Karate-Triologie in einer Atemberaubender US-4K Box mit deutschen Ton auf allen 3 UHDs... Einfach nur Geil!

Das Bild & der Ton sind nach meiner Beurteilung schlichtweg Atemberaubend! Besser sah Karate Kid zuvor noch nie aus. Ein voller Erfolg, um Welten besser als seinerzeit die Originalen. Es ist ein Erlebnis, wobei dem Zuseher natürlich bewusst sein muss, dass die alten Filme fast 40 Jahre alt sind! Die UHD Scheiben haben eine sehr gute deutsche Tonspur, die Blu-rays haben leider keine!

Die Box selbst ist schick und besteht aus sehr stabiler Pappe (Sehr Hochwertig)! Meiner Meinung nach ist die Umsetzung dieser Filme wirklich gelungen. Das Bild erstrahlt in neuem Glanz und lässt einen die Filme nochmal neu erleben... Der Kauf hat sich definitiv gelohnt. Die Blu-ray Scheiben habe ich einfach mit meinen vorhandenen getauscht und fertig ist die beste Karte Kid Veröffentlichung (US-Box) ;-)

John G. Avildsen hat damals ein absolutes Highlight in diesem Genre geschaffen, dass jetzt sehr gut auf UHD umgesetzt wurde, ein wahrer Genuss... Ich kann diese US-Edition nur weiterempfehlen!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 27.03.2022 um 13:00
Perfektes Kino mit Grandiose Bilder & überragenden Schauspielern! Für mich ist The Goonies einer der schönsten Filme der 80er Jahre. Die starken Charakteren in diesen Film, waren wunderbar.

Der Film war brillant in Szene gesetzt. Ich war begeistert von den wundervollen Sets, der starken Geschichte und erstklassigen Schauspielern. So soll ein guter Film gemacht sein. Der Zuschauer soll sich hinsetzen und genießen, eintauchen in die Gefühle, die über die Leinwand flimmern. Ein Meisterstück des Filmhandwerks, bei dem alles passt: die Story, die Regie, die Schauspieler und auch die Musik, die die Szenen wunderbar untermalt und diesen Film mitträgt. Für mich zählt dieser Film zu den absoluten TOP-Favoriten, die ich immer wieder gerne ansehe und ich mir mehr von solchen wünsche!

Diese Steelbook Edition ist fantastisch! Das Bild ist nach meiner Beurteilung schlichtweg Atemberaubend! Besser sah The Goonies zuvor noch nie aus und gerade die Schärfe und der Detailreichtum sind wirklich mustergültig gut. Der Ton ist für solch einen alten Film völlig ausreichend für mich. Das Bild ist ein voller Erfolg, um Welten besser als die alte Blu-ray. Es ist ein Erlebnis, wobei dem Zuseher natürlich bewusst sein muss, dass der Film über 30 Jahre alt ist! Meiner Meinung nach ist die Umsetzung auf 4K wirklich gelungen... Schade nur das dieses Meisterwerk (bisher) nicht in Deutschland in 4K erschienen ist!

Richard Donner hatte damals ein absolutes Highlight in diesem Genre geschaffen und jetzt sehr gut in Bild auf 4K umgesetzt. Volle 5 Sterne für dieses Meisterwerk... Rundum ein absoluter Kauf tipp!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
1
bewertet am 22.03.2022 um 09:15
An sich gucke ich die Serie nur noch der Vollständigkeitshalber, so richtig gut ist diese nämlich nicht mehr und nur noch ein Schatten seiner selbst, dabei sind die ersten 16 Folgen noch ganz okay. Inhaltlich dreht man sich ohne Frage im Kreis. Niemand lernt aus Fehlern und fast alle Charaktere der ersten und zweiten Stunde sind nicht mehr dabei und die, der dritten Generation, sind eher naja, nicht so besonders. Immerhin gibt es in den ersten 16 Folgen reichlich Zombie Action, etwas was immer für etwas Unterhaltung sorgt. Die letzten 6 Folgen, die man zusätzlich gedreht hat, sind aber grottig. Allesamt reine Fillerfolgen, nichts sagen, langweilig und uninteressant. Regelrecht nutzlos. Naja noch eine Staffel, dann ist die Serie endlich vorbei, die Spin of Fortsetzungen werde ich mir nicht mehr anschauen.
Das Bild ist naja viel Stilmittel, kaum Schärfe, schwache Farben, viel Filmkorn, immerhin der englische Ton ist ganz gut.
Als Bonusmaterial gibt es nur ein Feature über die Charaktere die die Serie verlassen haben.
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 5
Extras mit 1
 
gefällt mir
0
bewertet am 20.03.2022 um 20:23
Abgesehen von den am Anfang und gegen Ende sehr miesen CGI Effekten überzeugt diese Lovecraft Verfilmung durch schaurige Atmosphäre und gut gemachte Make-Up-Effekte. Sicherlich hätte Stuart Gordon mit mehr Budget mehr rausgeholt, trotzdem ein gut gemachter atmosphärischer Horror welcher vielleicht als reine US-Produktion besser funktioniert hätte.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
 
gefällt mir
0
bewertet am 17.03.2022 um 13:59
Bewertet wird die Blu-ray eines Freundes.

DER WERWOLF UND DER YETI versetzt den beliebten Werwolf Mythos in die Berge Nepals, wo niemand geringeren als Waldemar Daninsky mal wieder der Fluch trifft, dieses Mal nur in Form von dämonischen Frauen, die in einer Höhle hausen und ihm das Zeichen des Wolfs verpassen, obwohl er eigentlich auf einer Expedition auf der Suche nach dem Yeti ist. Ansonsten hat er sich hauptsächlich in bester Manier eines Abenteuerfilms gegen Banditen zu wehren, der titelgebende Yeti taucht zwar auf und wird auch in einen Kampf verwickelt, eigentlich ist er jedoch nur eine ganz kleine Nebenhandlung.

Der ungewöhnliche Werwolf Film hat mich gut unterhalten. Ein wenig Blut und Nacktheit wird geboten, vermutlich handelt es sich daher um eine Exportfassung.

Die Bildqualität der Blu-ray ist gut und der deutsche Ton klingt ordentlich. Die Ausstattung ist im allgemeinen überschaubar, insgesamt ist es dennoch eine schöne Veröffentlichung.

DER WERWOLF UND DER YETI landet vermutlich auch noch in meiner Sammlung. Ich mochte den Film und würde ihn Paul Naschy Fans definitiv empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090
 
gefällt mir
0
bewertet am 16.03.2022 um 19:16
Die Woody Woodpecker Cartoons sind absoluter Kult, doch wo der hyperaktive durchgeknallte Woody als 6 Minuten Cartoon super funktioniert ist er für viele wohl zu anstrengend geworden. Nachdem der FIlm bei den ersten Testscreenings total durchfiel hat sich Netflix die Rechte geschnappt so dass er gar nicht mehr ins Kino kam. Aber ich muss sagen auch wenn CGI Woodpecker optisch nicht immer perfekt ist, traf man Charakter und Stimmung der Cartoons perfekt. Ich habe Tränen gelacht. Woody rockte jede Szene und ging ab wie Sau, auch wenn er natürlich sehr sehr schnell redet und sich sehr schnell bewegt. Die anderen Charaktere machen ihre Sache eher solide, es ist halt eine große Woody Show. Auch die Story ist recht einfach gestrickt und dient einfach nur als Grundlage so viele Woody Momente wie möglich rein zu packen. Für mich als Fans des Cartoons ein heiden Spaß. Hab den Film inzwischen schon ein paar mal gesehen und ich muss sagen, immer wieder irre lustig. Vorausgesetzt natürlich man mag Woody.
Aus technischer Sicht kriegt man eine tolle Bluray geboten. Die Schärfe ist hervorragend mit unglaublich vielen Details. Die Farben sind super kräftig und das Bild ist durchgehend sauber und klar.
Der englische Ton ist sehr kraftvoll und detailliert und klar.
Das Bonusmaterial ist komplett in HD, ist man aber nach ca. 15 min durch
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 2
 
gefällt mir
0
bewertet am 16.03.2022 um 10:31
Ich bin jetzt nicht so der Animationsfilm, bei DRACHENZÄHMEN LEICHT GEMACHT, wurde ich aber sehr positiv überrascht.
Die Geschichte um ein Wikingerdorf und deren anfangs unliebsame Drachenhorden ist wirklich witzig umgesetzt und nicht nur für Kinder sehenswert.

Das Bild ist super, mit knackig bunten farben, einem tollen Schwarzwert,auch Kontrast und Schärfe können hier komplett überzeugen.

Die englische Tonspur ist zwar ordentlich,gut verständlich, aber die Abmischung ist irgendwie eine Spur ZU leise abgemischt.

Die Extras sind reihhaltig, und bieten allerlei Interessantes rund um die Entstehung des Films,z.B. den obligatorischen Audiokommentar, gelöschte Szenen und vieles mehr.

Ein Blickfang ist das wirklich toll gestaltete Steelbook, welches auch im Inneren toll bedruckt ist.

Im vrVergleich zur erhältlichen Version ist das UHD Steel mit Film wirklich noch eine Spur besser gelungen,und bietet Bildtechnisch hier wirklich das Optimale.
Sehr lustiger und spannender Film nicht nur für Kinder in einer ganz tollen Edition.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 14.03.2022 um 16:46
Die Fortsetzung von Tim Burton weiß im Gesamtbild immer noch zu gefallen und auch wenn der einzigartige Flair immer noch super rüber kommt, hat die Produktion über die Jahre hinweg an Qualität verloren. Besonders Batman geht in diesem Film komplett unter und der Titel "Rückkehr" ist eigentlich falsch gewählt. Catwoman und der Pinguin stehen hier stark im Vordergrund, aber selbst Max Schreck (C. Walken) übertrumpft Batman und das soll was heißen. Nichtsdestotrotz ein guter Batman, der durch seine Machart und seinem grandiosen Soundtrack weiterhin Spaß macht, aber keine Euphorie mehr auslöst. 3,5/10

Die Bildqualität ist für eine Produktion aus dem Jahre 1992 einfach fantastisch. Die Schärfe ist durchweg grandios und verleiht dem Film eine schöne Plastizität. Hinzu kommt eine klasse Farbwiedergabe, die einerseits die Tristesse einfängt, aber dennoch die Farben natürlich darstellt. Der Kontrast und Schwarzwert harmonieren ebenfalls fabelhaft und es werden keine Details verschluckt, ganz im Gegenteil, hier wird aus dem Material wirklich alles raus geholt. 5/5

Ist das Bild noch lobenswert, so muss bei der deutschen Tonspur wieder die Begeisterung zurück gefahren werden. Leider wirkt der Audiotrack, trotz einer Dolby Digital 5.1 Tonspur, arg blechernd und hell. Es fehlt absolut die Tiefe im Klangbild, die im richtigen Moment den korrekten Grad an Bass entfalten lässt. Ebenso entsteht so gut wie keine Räumlichkeit und die Ausgabe ist größtenteils frontal. Wenigstens sind die Dialoge jederzeit gut verständlich, auch wenn diese akustisch nicht mehr zeitgemäß erklingen. 3/5

Extras wurde nicht angeschaut :)
Story mit 3
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 3
Player:
Panasonic UB9004
Darstellung:
BenQ TK850 UHD
 
gefällt mir
0
bewertet am 13.03.2022 um 20:59
"Planet des Schreckens/Galaxy of Terror" ist ein ordentlicher Science Fiction-Horror B-Movie der eindeutig von Klassikern wie "Alien" oder "Star Wars" inspiriert wurde; der aber auch story technisch und inhaltlich eigene Ideen mitbringt, und ebenso als "original Event Horizon" genannt werden darf. Handwerklich für mich sogar der bessere Event Horizon Film; weil bessere Atmosphäre, gelungene Splatter Effekte, und ein unersätzlicher Retro Charme. Viel öfter musste ich aber an den lägenderen Klassiker "Aliens(1987)" von "James Cameron" denken, kein Wunder auch; denn der damals junge James Cameron war hier höchstpersönlich als Art und Second-Unit Director (als zweit Regisseur) tätig, und die tollen Settings und einen Teil der Aufnahmen haben wir ihn zu verdanken. Soo trashig wie alle behaupten ist der Film ganz und gar nicht! Im Gegenteil; ein richtig brutaler, böser Horror Film mit einem tollen Science Fiction Set-Design, ordentlich harte hand gemachte Splatter Effekte und einer Story die alles andere als Trash ist.

Das AT Import Mediabook von NSM Records ist ein Schmuckstück, das Coverbild ist genial, der Filmtext von Nando Rohner sehr lesenswert, deshalb von mir grosszügige -aber auch verdiente- 3 Punkte für die Extras. Die Bild und Ton Qualitäten sind akzeptabel für eine 40 Jahre alte Low-Budget Produktion.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sony KD-75S9005B
 
gefällt mir
0
bewertet am 09.03.2022 um 11:10
Das Finale der 4. Staffel hat schon ein bisschen was von einem Kammerspiel, da vieles in einer Villa spielt. Das hat eine richtig gut Atmosphäre. Auch die neue Begleiterin ist optisch schonmal ganz nett anzuschauen. Die Daleks als großer Bösewicht sind wie gewohnt souverän. Die Spannung und die Wendungen sind gut und Througton rockt erneut die Rolle des Doktors. Was ich aber finde, dass 7 Folgen fü reine Storyline schon einen ticken zu lang sind. Aber alles in allem hat mir das Ganze wirklich gut gefallen.
Das Bild ist was den Animierten Teil Angeht, klasse da gibt es nichts zu meckern. Eine Folge ist eine Realfolge, hier merkt man natürlich entsprechend deutlich das Alter, teilweise mit Unschärfen und Verschmutzungen aber jetzt auch nciht besonders schlimm dass man Augenkrebs kriegt. Zur Not hat man auch hier die Folgen als animierte Variante vorliegen.
Der englische Ton reist keine Bäume aus, ist einigermaßen Sauber und von der kraft solide.
Als Bonusmaterial gibt es wirklich sehr viel
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 5
 
gefällt mir
0
bewertet am 07.03.2022 um 14:43
Ein wirklich tolle Doctor Who Storyline. Die Atmosphäre am Flughafen, kriegt man ja später in Zeitflug auch, aber auch hier ist das Ganze sehr gut umgesetzt. Patrick troughton ist sowieso ein richtig klasse Doctor. Etwas schade ist aber dass zwei Begleiter ihn am Ende verlassen und ausgerechnet der Begleiter, den ich nicht mag, weiterhin dabei ist. Die Zeichnungen machen Laune und wirkt nie künstlich. Dazu hat man auch die Wahl zwischen schwarz Weiß Version und Farbversion. Die Story macht wie gesagt Laune mit tollen Wendungen auch wenn manchmal minimal zu lang.
Das Bild ist was den Animierten Teil Angeht, klasse da gibt es nichts zu meckern. Zwei Folgen sind dann realfolgen, hier merkt man natürlich entsprechend deutlich das Alter, teilweise mit Unschärfen und Verschmutzungen aber jetzt auch nciht besonders schlimm dass man Augenkrebs kriegt. Zur Not hat man auch hier die Folgen als animierte Variante vorliegen.
Der englische Ton reist keine Bäume aus, ist einigermaßen Sauber und von der kraft solide.
Als Bonusmaterial gibt es wirklich sehr viel
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 5
 
gefällt mir
0
bewertet am 07.03.2022 um 13:10
Ein wahres Sammlerstück - 12 mal Freitag der 13. auf Blu-ray in guter HD Qualität. Das perfekte Buch für mich… Diese Amerikanische Edition hat bis auf 3 Filme keine deutsche Tonspur! Alle anderen Blu-rays habe ich mit den deutschen ausgetauscht, somit habe ich alle 12 Jason Teile mit deutscher Tonspur beisammen... ;-)

Alle Filme vereint in einer grandiosen Box. Man sieht den Filmen ihr alter selbstverständlich an, aber für diese Filme ist das Bild & der Ton für mich völlig in Ordnung, denn nie sahen Freitag der 13. Filme besser aus! Dazu kommt die schöne Aufmachung des Buches, das wohl auch in der Vitrine richtig überzeugen kann.

Mit dieser Buch Sonderedition erhält der geneigte Film- und Jason Fan ein ganz besonderes Sammlerstück! Die Verarbeitung ist Hochwertig. Egal welche ihr kauft, Freitag der 13. bleibt genial und diese Box hats in sich. Sieht einfach klasse aus und kann ich jeden Filmfan nur empfehlen!
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony UBP-X800M2
Darstellung:
Sony KD65XG8505
 
gefällt mir
0
bewertet am 06.03.2022 um 13:43
Leider konnte Michael Dudikoff, der mit den Filmen der AMEERICAN FIGHTER Reihe sehr berühmt wurde, am Ende nie aus dem Schatten von Stallone und/oder Schwarzenegger treten, was ich persönlich recht schade finde.
Andererseits war Dudikoffs Filmwahl auch irgendwie unglücklich, denn oftmals trat er irgendwie in Filmgurken auf.
In PLATOON LEADER macht er hingegen eine recht gute Figur, allerdings merkt man dem Film seine Ähnlichkeit zum großen "Bruder" , dem Film PLATOON deutlich an, nicht zuletzt aufgrund des Filmtitels.

Gut unterhalten kann PLATOON LEADER allemal, auch wenn die Geschihte eher dünn gestrickt ist.
Dafür sind die Actionszenen ordentlih umgesetzt, auch die technische Umsetzung kann punkten.

Bildlich muß man bei PLATOON LEADER allerdings sagen, das viele Einstellungen von den farben her einfach ZU bunt daher kommen, da wäre weniger durchaus mehr gewesen.
Schärfe , Kontrast und Schwarzwert bewegen sich dagegen auf einem ordentlichen Niveau.

Die englische Tonspur ist solide abgemischt, es gibt eine gute Balance zwischen Dialogen und Actionszenen, allerdings fehlt hier am Ende noch etwas der Druck, daher ist das Räumlichkeitsgefühl ordentlich, aber leider nicht überragend..

Die Extras kann man vergessen, denn außer zwei Trailern zum Film hat die Bluray nichts weiter zu bieten.
Immerhin lesenswert ist das 24seitige Booklet zum Film mit Text von Thorsten Hanisch.
Auch löblich ist die Limitierung des Mediabooks auf 222, meine Nummer ist die 193.

PLATOON LEADER bietet ordentliche Unterhaltung, kommt allerdings nicht an das große Vorbild heran.
Für zwischemdurch aber durchaus zu schauen.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 06.03.2022 um 12:43
Mit DER MORDANSCHLAG aus dem Jahr 1987 darf der schon ziemlich gealterte Charles bronson noch einmal zeigen, was er noch so kann, auch wenn man schon sieht, das er die ganzen Stunts anderen überlassen muss, natürlich auch dem Alter geschuldet.
Trotzdem kann derr Film vor allem im Bild absolut überzeugen.

Die Geschichte ist da eher überschaubar, unterhalten kann DER MORDANSCHLAG aber trotzdem fast die gesamte Zeit über.

Das Bild ist,wie schon gesagt,wirklich top geworden, da können sich heutige Filme durchaus mal eine Scheibe abschneiden.

Tolle Schärfe, die Farben passend, Kontrast und Schwarzwert sind ebenfalls klasse.

Der Monoton ist zwar verständlich, aber leider so schon arg leise und ohne Untertitel würde man fast nix mehr verstehen.

An Extras bietet die Bluray außer einer Bildergalerie und den zwei Trailern zum Film nichts Weltbewegendes, da bietet das Booklet immerhin wesentlich mehr Infos rund um Charles Bronson,seine Filme und den Niedergang der Cannon Filmgroup sowie seinem eigenen.

DER MORDANSCHLAG ist nicht die hellste Actionkerze, macht aber Spaß und ist für Bronson Fans natürlich ein absolutes Muß.
Mir hat er gut gefallen.
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 2
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP - BDT185EG
Darstellung:
Telefunken Telefunken XU43D 101 108cm
 
gefällt mir
0
bewertet am 06.03.2022 um 11:02
Nur die Toten haben das Ende des Krieges gesehen. Mehr Krieg geht nicht in 2,5 Stunden, es sei denn, man meldet sich jetzt als Freiwilliger an der Seite der Ukraine im Kampf gegen die Russen.

Bild ist top, der Ton ebenso.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Panasonic DB-UB 9004
Darstellung:
Sony VPL VW 590 ES
 
gefällt mir
0
bewertet am 05.03.2022 um 08:08
Als ich Escape from L.A. damals im Kino gesehen habe war ich schlichtweg enttäuscht.

Heute und nach mehrmaligem sehen muss ich sagen, dass der Film doch seinen Charm hat, wobei er sich natürlich niemals mit dem Original messen kann. Mit Kurt Russel Bonus, ein paar coolen One-Linern und viel Trash Faktor, bietet der Film doch noch einen gewissen Unterhaltungswert.

Die 4k Disc bietet ein recht gutes und oft knackscharfes Bild, auch wenn es sehr dunkel geraten ist, was sich aber entsprechend am Beamer einstellen lässt. Auch der Sound ist für das Alter des Filmes sehr gut. Bonusmaterial bietet weder die 4K-Disc, noch die BD. Die Art-Card´s sind nett anzusehen, Poster & die Sticker, naja, für eine Collector´s Edition ist das für meinen Geschmack etwas wenig.

Fazit: Was den Film in Bild und Ton betrifft, so sah dieser sicher nie besser aus. Ob das die ~40€ Wert ist, naja das muss jeder selber entscheiden...
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
 
gefällt mir
0

Blu-ray Importe Film Tipp

 
Story
0,0
 
Bildqualität
0,0
 
Tonqualität
0,0
 
Extras
0,0
Bewertung(en) mit ø 0,0 Punkten

Film suchen