Neueste Bewertungen - Blu-ray Importe

Auf dieser Seite finden Sie die 50 neuesten Filmbewertungen.
bewertet am 02.09.2018 um 08:51
Story: Actionreicher Rocker Film, der durchaus zu überzeugen weiß. Die Story ist zwar etwas dünn, aber dass stört bei diesem Genre nicht wirklich.

Bild: Einige Hintergundunschärfen, etwas Bildkorn.

Ton: Kraftvoller Sound, mit gutem Surroundklang, nur die Sprachausgabe wird immer wieder vom Sound verschluckt.

Extras: Trailer Deutsch, Trailer Original, Bildergalerie, Aushangfotos, Filmografien, Bonusfilm: Stone Cold II: Heart of Stone; Sone Cold II Starinfos, Stone Cold II Fotofalerie, Stone Cold II: Trailer, DVD Fassung, Bonus DVD, Mediabook
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
bewertet am 31.07.2018 um 18:29
Ich gebe zu, der Film ist schon etwas angestaubt, aber man kann ihn sich immer noch gut anschauen.
Das Bild und der Ton erreichen aber gerade noch so eine durchschnittliche Punktzahl.
Dafür, dass es bei älteren Filmen auch anders geht, gibt es genug Beispiele.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-65AXW904
bewertet am 18.07.2018 um 07:25
SWAMP THING ist eher der unbekannte Held der DC Comics, halb Mensch, halb Pflanze. Wes Cravens versuch den Comic zu verfilmen siedelte zwar in den Trashbereich, den hohen Unterhaltungswert jedoch kann man ihm aber nicht abstreiten. DAS DING.... lief in den 80ern und 90ern einige Male im TV und prägte sich in die Köpfe der Horrorfans. Sicherlich ist der Film deutlich gealtert und die Gummimasken bzw. Kostüme waren sogar zu der damaligen Zeit nicht als toll zu bezeichnen aber durch die stimmige Sumpfkulisse und der actionreichen Inszenierung macht der Film noch heute Spaß wenn man auf so alte Sachen steht.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 2
Extras mit 1
bewertet am 17.07.2018 um 09:03
Als die Scheibe im Mediabook im Angebot war, habe ich nicht lange rumgeeiert, sondern sofort bestellt.
Ich hatte den Film als sehr gut in Erinnerung, denn man wusste lange Zeit nicht, wohin die Story eigentlich führen sollte. Klar, ist er inzwischen etwas angestaubt, aber man kann ihn sich immer noch gut anschauen.
Bild und Ton sind der Zeit angemessen - halt Durchschnitt.
Das Mediabook selbst ist sehr schön gestaltet.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
bewertet am 20.06.2018 um 20:52
Der Leprechaun hält auf einem entfernten Planeten eine Prinzessin gefangen, um zum Herrscher des Universums zu werden. Eine Einheit Space Marines rettet die junge Frau, tötet die Kreatur und stiehlt seinen Schatz. Auf ihrem Schiff erwacht jedoch der magische Kobold zu neuem Leben und macht tödliche Jagd auf die Crew, um die Prinzessin erneut in seine Gewalt zu bekommen

SPACE PLATOON oder auch LEPRECHAUN 4: IN SPACE ist echter Edel-Trash und punktet mit abgedrehten handgemachten Effekte und coolen Low Budget Science Fiction Kulissen. Der Film nimmt sich berechtigterweise selbst nicht besonders ernst. Die Weltraumaufnahmen sind sehr einfache CGI Effekte aus den 90er Jahren, sie passen jedoch irgendwie zum Charme des Films. Und natürlich gibt es auch ein paar Referenzen zu bekannten Sci-Fi Klassikern.

Die Bildqualität der Blu-ray ist grundsätzlich ordentlich und schwankt zwischen guter und mittlerer Schärfe. Teilweise wirken die Aufnahmen etwas weich.

Der deutsche Ton klingt klar und verständlich. Anfangs klang die Synchronisation vielleicht etwas hallig.

Die Ausstattung des Mediabooks ist leider mager und bietet lediglich einige Trailer, eine Bildergalerie, Filmographien sowie das Booklet des Sammlerstücks. Ich besitze Nummer 331 von 333 Exemplaren.

SPACE PLATOON erfordert keinerlei Vorkenntnisse aus der Leprechaun Reihe und ist beste Unterhaltung für jeden Freund trashiger Science Fiction.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090
bewertet am 21.05.2018 um 18:48
Story: Sehr skurriler Film über einen Psychopathen und seine Mutter. Anfangs vermittelt der Film den Eindruck hier soll durch eine bizarre Handlung und einigen Goreeinlagen das Publikum geschockt werden. Im zweiten Teil nimmt der Film dann eine radikale Wendung und man bemerkt irgendwann, dass die "Realität ein Film ist" und der "Film zugleich Realität." Bis dahin wirkt die Handlung aber sehr verworren. Insgesamt fand ich den Film zu skurril.

Bild: recht matte Farben, teilweise Hintergrundunschärfen

Ton: die Sprachausgabe wirkt teilweise (gewollt) verzerrt, kompletter Sound über Frontspeaker

Extras: Trailer, TV Spots, Teaser, Interview mit dem Regisseur, kleine Hartbox, Limitierungsnummer 56/66
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
bewertet am 20.05.2018 um 09:46
Story: Trashiger Ninja Actionfilm der ganz nett gemacht ist, dessen Machart aber teilweise billig und amateurhaft wirkt. Was aber wiederum eine gewisse Komik in die Szenen bringt, wie zB. die herumhüpfenden Ninjaaffen. Die Story ist typisch für asiatische Filme dieses Genres eher einfach und vorhersehbar.

Bild: Das Bild schwankt sehr stark, einzelne Szenen haben viel Bildrauschen und anderen Szenen die eine akzeptable Schärfe aufweisen.

Ton: Kraftvoller Sound und klare Sprachausgabe, allerdings recht frontlastig und mässigem Surroundklang

Extras: keine vorhanden, DVD Fassung, Mediabook
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
bewertet am 30.04.2018 um 18:28
Story: Sehr konstruierte Story mit Schauspielern die sehr amateurhaft auftreten. Der ganze Film kränkelt an seinen Low Budget, was sowohl in den Spezialeffekten deutlich wird, aber auch in der Ausarbeitung der Story, hier wäre mehr möglich gewesen. Zumal der Grundgedanke der Story gar nicht übel war.

Bild: schlechte Computeranimationen, viel Bildrauschen und matte Farbgebung

Ton: die Sprachausgabe hallt sehr stark und wirkt unecht, sonst kraftvoller Sound, meist über die Frontspeaker

Extras: Originaltrailer, Wendecover
Story mit 2
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
bewertet am 05.04.2018 um 17:34
Story: Kultiker Actionfilm aus den 80er Jahren, mit einem Dolph Lundgren in Hochform. Die Story ist wie bei den meisten Filmen des Genres aus dieser Zeit eher simple und steht im Film auch gar nicht im Vordergrund. Viel wichtiger ist hier die Atmosphäre des düsteren Racheengels.

Bild: In einigen restaurierten Stellen ist das Bild gestochen scharf, mit super kräftiger Farbgebung, andere unrestaurierte Bilder kränkeln am Bildrauschen, Hintergrundunschärfen und matten Farben.

Ton: kraftvoller Sound und gut verständliche Sprachausgabe, allerdings sehr frontlastig und stellenweise nicht optimal abgemischt, so dass der Bass übersteuert

Extras: Kinofassung, Audiokommentar von Regisseur Mark Goldblatt, Gag Reel, Deutscher Trailer, Englischer Trailer, Bildergalerie, Workprint Version, Bonus DVD, DVD Fassung, Media Book
Story mit 3
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
bewertet am 18.03.2018 um 17:28
Auf einer Expedition in die Grabstätte des Pharao Habnubenor wird Professor George Hacker von einer okkulten Macht geblendet und kehrt mit seiner Familie nach New York zurück. Indessen ergreift ein Amulett des Habnubenor Besitz von seiner Tochter Susie.

AMULETT DES BÖSEN, besser bekannt unter dem Titel MANHATTAN BABY, ist eine gelungene Mischung aus Mumien-Filme, okkultem Mystery-Horror und Exorzismus-Film von Regisseur Lucio Fulci. Splatterorgien wie in anderen Streifen des Filmemachers kann man hier nicht erwarten, die enthaltenen durchaus brutalen Todesszenen rechtfertigen höchstens eine Erwachsenenfreigabe. Auf dem Index ist dieser Fulci Titel daher auch nie gelandet. Die Todesszene des Okkultismusexperten durch den Vogelangriff ist vor allem ziemlich wirkungsvoll.

Der Film enthält übrigens auch eine Szene, in der eine echte Schlange mit einer Schusswaffe getötet wird. Tierfreunde sollten daher vielleicht lieber nicht zugreifen!

Das Bild der XT Video Blu-ray ist überzeugend und der deutsche Zweikanal-Monoton klingt richtig gut.

Die Ausstattung bietet ein erstklassiges Video Feature mit Dr. Marcus Stiglegger, ein Interview mit dem Komponisten, Trailer, den italienischen Vorspann sowie eine Bildergalerie. Das Mediabook ist gewohnt gut verarbeitet und enthält ein Booklet mit einem umfangreichen Essay. Das Sammlerstück ist limitiert und Nummer 123 von 444 befindet sich in meinem Besitz.

AMULETT DES BÖSEN ist nicht der wichtigste Titel von Regisseur Lucio Fulci, jedoch handelt es sich um einen sehenswerten Horrorstreifen mit zahlreichen Genre Inspirationen in einer gelungenen Veröffentlichung.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 17.03.2018 um 18:59
Story: Sehr schwacher Film, der eine Mischung aus Horror und Erotik bieten soll. Die Story ist absolut unspektakulär und unspannend und die schauspielerische Darstellung teilweise schon dilettantisch. Auch so kommt einem der Film eher als eine Aneinanderreihung abgedrehter Szenen vor.

Bild: viel Bildrauschen und Bildkorn, recht matte Farben

Ton: gut verständliche Sprachausgabe, viele Artefakte in Form von knisterndem Ton, überhaupt kein Surroundklang

Extras: Trailer, Werbematerial, kleine Hartbox, Limitierungsnummer 52/99
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
bewertet am 15.03.2018 um 22:27
Kurz gesagt, DIE LETZTE AMERIKANISCHE JUNGFRAU ist ein amerikanisches Remake des israelischen Kultfilms EIS AM STIL, versetzt in die 80er Jahre. Es geht um Sex, gebrochene Herzen, irrwitzige Situationen, nackte Haut und die ernsten Seiten des Leben.

Das Bild der Blu-ray überzeugt. Der deutsche Ton ist gut verständlich und wechselt mangels Synchronisation in einer Szenen zum englischen Originalton.

Die Ausstattung bietet ein paar recht Interviews sowie Filmographien und Trailer. Das Mediabook ist gewohnt solide verarbeitet, das Cover Artwork hat hier jedoch leider keine besonders gute Auflösung. Nummer 234 von 333 steht in meinem Regal.

DIE LETZTE AMERIKANISCHE JUNGFRAU ist kurzweilige Teenie-Sex-Komödienunterhaltu ng aus dem Hause Cannon auf einer anständigen Blu-ray. Das Mediabook ist recht günstig zu haben und daher immer noch eine Alternative zum Keep Case.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 07.03.2018 um 23:02
Der dritte Teil hat mir rein von der Story besser gefallen als Teil 2. Bildqualität ist wieder auf einem sehr guten Niveau und nicht wie beim 2. Teil dieser DVD Upscale ähnliche Müll Transfer. Ton war ebenfalls sehr gut. Bonus.... naja was interessieren mich diese C-Movie Darsteller ;) ....

Nach dem ersten kommt für mich der dritte und Schlusslicht macht Teil 2 was die Story betrifft.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony UBP-X800
Darstellung:
Sonstiges Epson EH-TW9300
bewertet am 07.03.2018 um 20:03
Story: Typischer Horrorfilm des Ende des vergangenen Jahrhunderts. Die Story ist simpel, was aber nicht bedeutet, dass sie nicht zu unterhalten weiß. Indem Fall war mir die Story dann aber doch zu vorhersehbar und uninspiriert.

Bild: sehr scharfes Bild, mit etwas matten Farben

Ton: sehr sehr kraftvoller Sound, der jegliche Sprachausgabe übertönt. Und ist sie mal zu hören, hallen die Stimmen sehr stark, was wiederum sehr unecht klingt.

Extras: Audiokommentar mit Regisseur Jeff Burr, Making of "Earning your Blood Wings", Original Trailer, Filmografien, Bildergalerie, DVD-Fassung, Mediabook
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
bewertet am 25.02.2018 um 17:23
Bei uns Direct to Video Release. Kommt an den ersten Teil nicht heran. Brutaler und freizügiger auch wenns einen nicht unbedingt im Vergleich mit anderen Filmen heute noch vom Hocker haut was hier gezeigt wird. 18er Freigabe ist schon ok.

Bild ist auf Beamer absolut mies und schaut mir fast wie nen DVD Upscale aus. Unscharf, matschig, milchig und keine Details. Keine Ahnung was die 20thFox hier gemacht hat. Auf dem TV (40") fällt es nicht ganz sooo ins Gewicht aber dennoch deutlich schlechter als die BD vom ersten Teil.

Ton ist ok. Extras nichts wirklich nennenswert interessantes.
Story mit 3
Bildqualität mit 2
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Sony UBP-X800
Darstellung:
Sonstiges Epson EH-TW9300
bewertet am 25.02.2018 um 17:16
Typischer Katalogtitel Release. Die BD ist für das Alter des Films ok. Mediabook Cover A gefällt mir hier sehr gut.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Sony UBP-X800
Darstellung:
Sonstiges Epson EH-TW9300
bewertet am 17.02.2018 um 00:13
Auch heute noch unterhaltsam. Ich habe mir die Integrale Fassung angesehen, aber die zusätzlichen Szenen sind nicht notwendig, die Kinofassung reicht vollkommen. Das Bild ist befriedigend umgesetzt, nur die zusätzlich eingesetzen Szenen bei der Integralfassung sind VHS-Niveau, allein deshalb ist die Kinofassung zu bevorzugen. Ton & Extras sind gerade noch 3 Punkte wert.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
LG 55LM660S (LCD 55")
bewertet am 11.02.2018 um 12:22
HERO ist ein spannender Actionthriller ohne große Explosionen und Bleigewitter. Der Film erinnert an Chucks Frühwerk DAS STUMME UNGEHEUER und kann durch "gruselige Momente" punkten. Sicherlich gibt es auch hier paar coole Sprüche die Chucks Kultstatus festigten.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 1
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Samsung
bewertet am 13.01.2018 um 21:30
DER COMMANDER ist gute 80er Jahre Söldner Action aus der Produktion von Erwin C. Dietrich und der Abschluss der Söldner Trilogie des Schweizers. Regisseur Antonio Margheriti inszeniert erneut die Truppe von Lewis Collins und liefert einwandfreie einfach gestrickt Unterhaltung mit einem ordentlich Knall ab.

Die Bildqualität der Blu-ray ist gut, jedoch funktioniert auf meiner Blu-ray leider nur der italienische und spanische Ton. Unglücklicherweise habe ich die Veröffentlichung bereits vor einigen Jahren gekauft und kann dieses Mangelexemplar nicht mehr tauschen. Auf der enthaltenenen DVD funktioniert der Ton einwandfrei.

Die Ausstattung ist außerordentlich mager und bietet lediglich Trailer und eine Fotogalerie. Das Mediabook ist in gewohnt guter NSM Records Qualität verarbeitet und enthält ein anständiges Booklet. Auf einen Aufdruck von Limitierung und Nummerierung wurde damals leider noch verzichtet.

DER COMMANDER ist kurzweilige Söldner B-Action und für Fans des Genres auf jeden Fall ein sehenswerter Film. Da es mittlerweile die Blu-ray auch im günstigeren Keep Case gibt, muss ich mir hier irgendwann ein günstiges Austauschexemplar zulegen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 1
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 05.01.2018 um 22:49
Ein klasse Krimi - trotz des Alters.
Die Bildqualität ist überdurchschnittlich (leichtes Rauschen). Der Ton hätte mehr Pflege gebrauchen können.
Extras informativ, recht simple und (vorwiegend) in SD.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S7200
Darstellung:
Samsung UE-55C6700 (LCD 55")
bewertet am 02.01.2018 um 18:43
Lewis Teague liefert mit NAVY SEALS einen waschechten Actionfilm der die gesamte Laufzeit zu unterhalten weiß. Es macht Spaß den Seals beim Training, Privatleben und bei den Einsätzen zuzuschauen :) Es gibt ein wenig Humor aber auch dramatische Szenen die in Erinnerung bleiben und nicht zu vergessen die guten Actionszenen. Als Gesamtpaket top inszeniert und macht nach so viel Jahren immer noch Spaß.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Samsung
bewertet am 26.12.2017 um 20:21
Meiner Meinung nach eine sehr gute King Verfilmung, actionreich und dramatisch. Die Pyrotechniker konnten sich hier so richtig austoben. Die Actionszenen machen heute noch Spaß und sind sehr gut umgesetzt. Alle Darsteller überzeugen in ihren Rollen. Durchgehend unterhaltsamer und spannender Horror.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Samsung
bewertet am 26.12.2017 um 09:24
Wenn man 10 Kultfilme der 80er aufzählen müsste, würde sicherlich bei vielen Filmfans dieser Titel genannt werden. Remo Williams ist ein sehr unterhaltsamer Filmcharakter und man hätte sich weitere Fortsetzungen gewünscht. Darsteller Joel Grey (Nichtasiate) ist unter der Maske als Koreaner überzeugend dargestellt worden und liefert saugeile Sprüche ab :) ebenso wie Fred Ward. Die Actionszenen machen Spaß, sind aber familientauglich. Der Versuch der Macher eine neue Heldenreihe auf die Beine zu setzen ist leider nicht in Erfüllung gegangen aber in den Herzen der Actionfans der 80er Jahre wird REMO immer im Gespräch bleiben.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 2
Extras mit 1
Player:
Samsung UBD-K8500 Ultra HD
Darstellung:
Samsung
bewertet am 03.12.2017 um 15:54
FINAL EXAM ist ein generischer Campus Slasher mit klischeehaften Studentenfiguren - vom dumpfen Footballspieler über jungen Studentinnen, die den ganzen Tag nur an Sex denken, bis zum cleveren Nerd - entsprechenden Dialogen und einer eher einfachen Synchronfassung, die zum Niveau der Dialoge passt.

Es beginnt mit einem Doppelmord an einem anderen College, welcher für Gesprächsstoff unter den Studenten sorgt, gefolgt von ziemlich derben Streichen und dem notgeilen Gebalze einiger Studenten, während der Druck des Examens auf ihnen lastet. Der Killer tritt erst nach etwa 55 Minuten erneut in Aktion, daher zieht die Spannung auch erst spät wieder etwas an. Der Slasher ist jedoch ein ganz normaler unspektakulärer Typ, der sich eher im Schatten bewegt. Die Kills sind zumindest leicht blutig, aber die Gewalt findet recht häufig außerhalb des Bildes statt. Splatterfans werden verhältnismäßig enttäuscht sein. Zum Finale gibt es zudem ein paar flüchtige nackte Tatsachen, ansonsten ist der Streifen höchstens verbal ausfallend.

Die Bildqualität der Blu-ray ist grundsätzlich gut und fällt nur in den dunkleren Szenen leicht ab. Der deutsche Ton klingt solide.

Als Ausstattung gibt es zwei Audiokommentare, Interviews und Trailer. Das Booklet ist in Ordnung und das Cover des Mediabooks ist ein echter Hingucker. Das Sammlerstück ist auf 750 Exemplare limitiert, verzichtet jedoch auf eine Nummerierung.

FINAL EXAM ist ein durchschnittlicher 80er Jahre Slasher und ist definitiv nur etwas für Genre Fans, die keinen Titel auslassen wollen. Ich habe das Mediabook recht günstig erwerben können, der volle Preis lohnt sich hier eher nicht.
Story mit 3
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 2
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 16.11.2017 um 15:11
Story: Die ersten Minuten des Films fangen recht vielversprechend an, danach verliert sich die Story aber in purer Langeweile. Gezeigt wird nur eine Gruppe die im Wald zeltet und durch Rituale versucht Untote zu erwecken. Diese ergreifen sobald die Macht über die Gruppe. Die wenigen Gore und Splatterszenen sind amateurhaft und detailarm.

Bild: viel Bildrauschen und Unschärfen. Recht matte Farben.

Ton: kompletter Ton nur über Frontlautsprecher. Sound kraftvoll und Sprache gut verständlich.

Extras: Deutscher Trailer, Original Trailer, Alternativer Trailer, Hinter den Kulissen, Tap Dancer (Kurzfilm), Today is the Day (Musikvideo), Promo für Blog, Burnt House Trailer, Chamber of Nightmares Teaser, Bonus Disc, DVD Fassung, Digipak im Pappschuber, Limitierungsnummer 110/666
Story mit 2
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT700
Darstellung:
Panasonic TX-P50GTW60 (Plasma 50")
bewertet am 08.11.2017 um 10:53
Der Zauberer Erasmus Craven hilft einem sprechenden Raben und verwandelt ihn in einen Menschen zurück. Gemeinsam reist er mit ihm zum Zauberer Doktor Scarabus, um ihn zur Verantwortung zu ziehen und nach seiner Geliebten Lenore zu suchen. Es kommt zum Duell der Magier.

DER RABE ist ein Film von Low Buget Regisseur Roger Corman aus dem Jahre 1963, der mit seinem Cast aus Vincent Price, Boris Karloff, Peter Lorre und dem jungen Jack Nicholson punktet. Der Geschichte beginnt etwas langatmig und der Effekt des sprechenden Raben, für den lediglich über einen Raben aus dem Off gesprochen wird, ist nicht sonderlich eindrucksvoll, mit der Zeit entwickelt der Streifen jedoch seinen Charme und die Handlung gestaltet sich etwas besser durchdacht als eingangs vermutet. Kostüme und Sets sind ebenfalls charmant, auch wenn es ein wenig nach Karneval aussieht. Die Magie-Effekte sind nett und passabel. Der eingearbeitete Humor ist etwas albern, lockert den Film jedoch auf, der eigentlich nicht zu ernst genommen werden sollte. Und für einen Freigabe ab 6 Jahren ist mancher Effekt erstaunlich blutig. Trotz dem losen Aufbau auf dem Gedicht von Edgar Allan Poe handelt es sich jedoch in erster Linie um einen augenzwinkernden Fantasy Film und nicht um Horrorunterhaltung.

Die Bildqualität der Blu-ray ist überzeugend. Der deutsche Ton ist gut verständlich und geht in Ordnung.

Die Ausstattung ist ok. Das Mediabook kommt in gewohnter NSM Records Qualität und ist streng auf 222 Exemplare limitiert. Nummer 61 befindet sich in meiner Sammlung. Das Artwork ist nicht unbedingt mein Favorit, ich habe mich für das Sammlerstück auf Grund eines guten Angebots entschieden.

DER RABE ist kurzweilige Fantasy Unterhaltung und sollte in keiner Sammlung eines Roger Corman Fans fehlen. Das leichte Gothic Horror Setting verleiht dem Film zusätzlichen Charme.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 07.11.2017 um 19:05
Ein echt cooler streifen mit einem starken Tom Verengerung.

Die Story ist echt stark gemacht. Das Bild hat mich hier echt überzeugt, die Farben Schärfe und Helligkeit harmonieren wundervoll zusammen. Der Sound ist wunderbar verständlich und der Sub hat auch ne Menge zu tun.

Aber Mediabooks find ich nicht so toll. Schöner hätte ich ne echt schicke Steelbook.
Im großen und ganzen ein toller Streifen den man sich öfters antun kann
Story mit 4
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-48H6470SS (LCD 48")
bewertet am 07.10.2017 um 13:11
Also volle Punktzahl in allen Punkten. Ein echt starker Film mit Charlie Sheen der immer wieder aufs neue Spaß macht.

Die Story zieht einen in seinen Bann (zumindest ist das bei mir so). Das Bild kann hier echt glänzen, hier spielt alles zusammen. Die Farben die Helligkeit und die schärfe. Der Sound kommt Knackig und sehr gut verständlich rüber.

Diese Cover ist sehr geil geworden. Die anderen zwei Varianten haben mir so gar nicht zu gesagt. Aber diese Mediabooks gefallen mir überhaupt nicht. Ist mein erstes und wahrscheinlich auch mein letztes MediaBook.

Ansonsten wie schon oben geschrieben ein echt starker streifen den man sich immer und immer wieder reinziehn kann
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
Samsung BD-F7500
Darstellung:
Samsung UE-48H6470SS (LCD 48")
bewertet am 16.09.2017 um 19:36
Bild: wirklich sehr gut geworden, frei von Artefakten und Verschmutzungen. Farben sind kräftig und der Kontrast ist auch gut. Ab und zu sind leichte Unschärfen auszumachen aber nichts was stört.

Ton: ist gut und solide, es fehlt an Dynamik bei den Actioneinlagen. Dialoge saube und zu jeder Zeit gut verständlich.

Fazit: erstklassiger Thriller von Peckinpah, James Caan spielt hier wieder Top auf, der übrige Cast weiß ebenfalls zu überzeugen. Der Film bietet einen seichten Aufbau, Story überzeugt auf der ganzen Linie und die Actioneinlagen sind gut verteilt in Szene gesetzt - schön auch wieder die Zeitlupenaufnahmen. Die Kampfszenen sind ebenfalls gut Choreographiert. Top Film auf einer technisch sehr guten Scheibe. Der Film ist zu keiner Zeit langweilig und weiß aufgrund der Darsteller zu überzeugen. Klare Kaufempfehlung meinerseits.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 3
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sonstiges LG PF1000UT Adagio
bewertet am 16.09.2017 um 10:47
TOKYO GRAND GUIGNOL ist eine atmosphärische und abgedrehte Horroranthologie, die vier interessante Geschichten - inszeniert von vier französischen Regisseuren vor der Kulisse Tokios erzählt. Die kurzen Episoden sind abwechslungsreich und unterhaltsam.

Die Bildqualität ist grundsätzlich gut, lediglich selten eingesetzte digitale Effekte wie im Vorspann unterstreichen das niedrige Budget der Produktion.

Die deutsche Synchronfassung klingt eher mittelprächtig, ansonsten bietet der Audio Track eine gute räumlichen Klangkulisse.

Das Mediabook von Shock Entertainment ist auf 500 Exemplare limitiert und verzichtet auf eine Nummerierung. Das Booklet ist schön bebildert, ansonsten kommt die Veröffentlichung leider ohne Bonusmaterial.

TOKYO GRAND GUIGNOL ist eine positive Überraschung und eine äußerst sehenswerte Horrorantholgie, die Genre Fans zu empfehlen ist.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 11.09.2017 um 15:48
Neesa fährt gemeinsam mit ihren Freunden zu einem alten und verlassenen Fabrikgelände, das seit Jahrzehnten verlassen sein soll und wo während des zweiten Weltkriegs Uniformen für die SS hergestellt wurden. In einer Schatuelle finden sie Würfel aus menschlichen Knochen und beschwören einen sumerischen Dämon, der leider tatsächlich erscheint und Unheil mit sich bringt.

KNUCKLEBONES ist ein harter Low Budget Slasher, der mit nackten Tatsachen, brutalen handgemachten Kills und einen recht coolen Killer überzeugt. Der Streifen erfindet das Genre nicht neu, die Geschichte ist zweckmäßig und der Cast dient in erster Linie als Schlachtvieh, bei den weiblichen Darstellern stimmen aber immerhin die Argumente.

Das Bild ist gut, der Ton ist jedoch recht frontal abgemischt und eher billig synchronisiert. Zudem funktionieren im Deutschen die "That is what she said" Witz nicht wirklich gut. Und "Würfelknochen" klingt auch irgendwie bescheuert.

Das Mediabook sieht gut aus und ist anständig verarbeitet. Es ist auf 1000 Exemplare limitiert, aber nicht nummeriert. Als Bonusmaterial wird neben dem Booklet leider nur ein Trailer geboten.

Slasher Fans kommen bei KNUCKLEBONES definitiv auf ihre Kosten, ob der hohe Preis des Mediabooks diesem Film gerecht wird, muss jedoch jeder selbst entscheiden. Denn der Streifen lebt hauptsächlich von seinen Effekten.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 10.09.2017 um 22:11
TWO THOUSAND MANIACS! ist ein Splatterklassiker aus dem Jahre 1964 vom Godfather of Gore Herschell Gordon Lewis. Interessanterweise hat mir der Streifen besser als sein Remake gefallen, auch wenn der Titel amateurhaft und mit niedrigstem Budget inszeniert wurde und die sehr blutigen Effekte natürlich ebenfalls nicht wirklich realistisch wirken, der Film ist dafür einfach rauer und wirkt trotzdem glaubwürdiger. Die Bewohner von Pleasant Valley sind auch im Original abgedreht, im Remake sind sie jedoch einfach nervige Karrikaturen. Ansonsten hätte ich mir vom Klassiker gerne noch mehr Splatter und Gore gewünscht, aber dafür hat er auch mehr Handlung als ich gedacht habe.

Das High Definition Bild ist grundsätzlich solide, auch wenn die Low Bugdet Herkunft stets sichtbar bleibt. Hinzu kommen einige teilweise starke Verschmutzungen, Laufstreifen, Kratzer und Bildfehler, die jedoch die Autokino Atmosphäre dieses Streifens unterstreichen.

Der deutsche Ton klingt gut, auch wenn Puristen den Film sowieso nur im Originalton sehen. Untertitel werden ebenfalls geboten.

Das wahre Highlight der Veröffentlichung ist jedoch das Bonusmaterial, welches die grandiose Dokumentation HERSCHELL GORDON LEWIS: THE GODFATHER OF GORE in Spielfilmlänge bietet. Alleine diese Doku wäre den vollen Preis des Releases wert.

TWO THOUSAND MANIACS! ist ein sehenswerter Horrorklassiker mit einem erstklassigen Release. Fans können und sollten zugreifen!
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 10.09.2017 um 11:08
Terry begeht als Kind einen brutalen Mord in einem Autokino und schiebt die Schuld seinem verrstörten Bruder Todd in die Schuhe. 10 Jahre später erinnert sich Todd langsam an die wahren Ereignisse. Er bricht aus der Nervenheilanstalt aus, Terry nutzt diese Gelegenheit jedoch, um weitere Morde zu begehen, die er seinem Bruder anhängen will.

BLOOD RAGE ist eine echte 80er Jahre Slasher Perle. Die Handlung ist solide und dient in erster Linie dem Aufbau weiterer blutiger Kills - und diese Kills haben es absolut in sich. Der Streifen unterhält mit wahnsinnig blutigen, handwerklich sehr gut gemachten und brutalen Special Effects, die zudem gut gealtert sind. Ein wenig Sex und Nacktheit darf genre-typisch natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Die Blu-ray hat eine größtenteils gute Bildqualität, bei der es nur gelegentlich zu Schwankungen kommt, allerdings wurde die Integralfassung auch aus verschiedenen Mastern zusammengesetzt.

Der deutsche Ton klingt gut und wurde eigens für diese Veröffentlichung angefertigt.

Das Mediabook im Cover D kommt mit einem eher unkreativen Artwork, welches sich am bekannten Maniac Motiv orientiert. Es ist auf 250 Exemplare streng limitiert, ich habe mich allerdings nur für das Motiv entschieden, da ich es für einen guten Preis bekommen habe. Das Bonusmaterial ist recht umfangreich und enthält sowohl die Unrated Fassung als auch die Extended Special Edition.

BLOOD RAGE hat mich mehr als positiv überrascht. Der Slasher ist eine absolute Granate des Genres und eine echte Empfehlung.
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 01.09.2017 um 20:06
Explosiv - Blown Away ist ein toller Actionthriller Forest Whitaker, Jeff Bridges und Tommy Lee Jones als Bösewicht. Die Story ist gut durchdacht und recht spannend inszeniert. Das HD Bild des Film ist für das Alter recht gut und zeigt tolle Kontraste. Der DTS-HD MA 5.1 Ton klingt ebenfalls nicht schlecht Explosionen haben sehr gut räumliche Effekte. Extras sind einige vorhanden inklusive Wendecover :-)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
OPPO UDP-203
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 20.08.2017 um 15:07
Caligula: Aufstieg und Fall eines Tyrannen ist ein sehr spezieller Film mit dem nicht jeder etwas anfangen kann. Weswegen er auch sehr lange auf dem Index stand. Das HD Bild des Films geht in Ordnung für das Alter auch wenn man hier nicht zuviel erwarten darf. Der Dolby Digital 5.1 Ton spielt zwar mehr in der Front ab aber dafür ist der Soundtrack dazu gut abgemischt. Extras sind einige vorhanden im schönen Steelbook ohne FSK Flatschen :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
OPPO UDP-203
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 29.07.2017 um 19:26
Ein guter Actionfilm sehr unterhaltsam
Ton und Bild sind auch sehr gut den alter entsprechend
Und Extras sind auch genügend an Bord
Und das Mediabook sieht klasse aus
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Panasonic DMP-BD50
Darstellung:
Samsung
bewertet am 24.07.2017 um 22:07
Ich habe "See No Evil 2" bereits zweimal im O-Ton gesehen und beide male hat er mir wirklich gut gefallen. Und auch jetzt beim drittel mal gucken (auf deutsch) hat er mir wieder von Anfang bis Ende gefallen. Horrorfans werden die Anspielungen auf Halloween 2 erkennen und ich finde das Setting in einem Leichenschauhaus auch einfach mehr als passend! Ich hoffe wirklich sehr, dass von "See No Evil" auch noch ein dritter Teil erscheinen wird!

Die Bildqualität der Blu-ray ist sehr gut. Das 16:9 Vollbild bietet ein grundsolides Bild ohne größere Schwächen, was ingesamt zu wohlverdienten 4 Punkten führt.

Die dt. DTS-HD MA 5.1 Tonspur steht der englischen in nichts nach. Nein, ganz im Gegenteil. Ich finde die dt. Tonspur sogar noch besser! Danke NSM!

Das Mediabook ist schlicht gehalten, kann aber durch ein schickes Coverartwork und einen netten Buchteil überzeugen. Das Bonusmaterial ist übersichtlich, aber dennoch interessant gehalten!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 5
Extras mit 3
Player:
LG BP620
Darstellung:
Samsung UE-55D6770 (LCD 55")
bewertet am 02.07.2017 um 18:55
Klasse Film!
Endlich auch auf BDR.
Bild (in ordentlicher Auflösung - nicht wie auf DVD) für das alter und die Art der Aufnahme ganz o.k.. Der Ton fällt dagegen nur ein wenig ab.
Extras sind wie immer ... (hier alt und ... naja).
Die Kohlemacherei mit dem "FuturePack" hätte nicht sein müssen (braucht doch keiner!) !
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 3
Player:
Sony BDP-S7200
Darstellung:
Samsung UE-55C6700 (LCD 55")
bewertet am 19.05.2017 um 15:40
Bild: ist gut - ab und an kleinere Unschärfen die aber nicht wirklich störend sind trüben den genuss des ansonsten recht scharfen transfers nicht. Vollbild is ansonsten frei von Artefakten. Insgesamt gelungen, selbst Kontrast ist recht gut.

Ton: hier könnte es etwas kräftiger zu Werke gehen aber dennoch im Rahmen und aufgrund des Alters in Ordnung 3,5 Punkte.

Fazit: entweder man mag Chuck oder nicht - hier bekommt man mit Vorgeschichte zu MIA 1 einen sehr guten Eindruck über die Behandlung der gefangenen. Typisch bei dieser Art von Film der heroische Anführer der zum Ende hin alles platt macht. Aber wer hier auch etwas anderes erwartet dem kann man nicht mehr helfen. Chuck in guter Form in einem guten Actioner der überzeugt und zu keiner Zeit längen aufweist. Für Fans wie mich ein Pflichtkauf. Film komplett Synchronisiert. Kurzweilig, gut, hart.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Sonstiges LG PF1000UT Adagio
bewertet am 08.05.2017 um 22:03
Wishmaster ein Klassiker von Wes Craven. 3 Wünsche vom Dschinn und er ist frei ist eine spannende Geschichte und Inszenierung. Das HD Bild des Bluray ist recht gut gelungen und kann sich sehen lassen, obwohl beim Bild sicher noch etwas mehr drin gewesen wäre. Der DTS HD MA 5.1 Ton klingt ebenfalls nicht schlecht obwohl auch da sicher noch etwas Luft nach oben gewesen wäre. Extras sin einige vorhanden inklusive der Büste :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 01.05.2017 um 19:21
Mit stählerner Faust ein Gefängnis Thriller aus den 90ger mit Jean Claude Van Damme als versteckter Cop im Gefängnis Jagd er den Serien und Cop Killer Sandman. Das HD Bild ist recht gut für das Alter des Films und zeigt ab und an scharfe Bilder. Der DTS HD MA 2.0 Ton klingt ebenfalls recht gut für das Alter des Films. Extras sind ebenfalls einige vorhanden im schönen Future Pak ohne FSK Flatschen :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 30.04.2017 um 20:28
Cyborg (1989) ein Jean Claude Van Damme Klassiker aus den 80ger Jahren einer. Die Story ist spannend und unterhält. Das HD Bild der Bluray ist dem alter entsprechend recht gut obwohl hier das Master schon nicht sehr gut war. Der DTS HD MA 2.0 Ton ist klar verständlich allerdings sollte man hier nicht allzu viel erwarten aufgrund des Alters. Extras sind ein paar Vorhanden im Future Pak ohne FSK Flatschen :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 30.04.2017 um 12:24
The Amityville Horror ein gutes Remake von dem Original aus 1979.Ein tolle Story mit überzeugenden Darstellern perfekt in Szene gesetzt. Das HD Bild des Films ist gut gelungen und zeigt einen ordentlichen Kontrast und tolle Farben. Der DTS HD MA 5.1 Ton klingt ebenfalls überzeugend mit ordentlichen Effekten. Extras sind eine Menge vorhanden inklusive Wendecover :-)
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 29.04.2017 um 21:03
Der Feuerteufel ein Klassiker aus den 80ger Jahren. Eine Stephen King Verfilmung mit guten Darsteller und einer ganz junge Drew Barrymore. Die Story ist gut inszeniert und überzeugt mit einer spannenden Story. DAS HD Bild des Film wurde gut remastered auf BD und zeigt gute HD Aufnahmen. Der DTS HD MA 2.0 Ton ist klar verständlich und dem alter entsprechend gut umgesetzt. Extras sind ein paar vorhanden inklusive Wendecover :-)
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 3
Extras mit 4
Player:
Panasonic DMP-UB900EGK
Darstellung:
Panasonic TX-P55VTW60 (Plasma 55")
bewertet am 26.04.2017 um 22:11
Der Comiczeichner Meshelski kommt unter rätselhaften Umständen ums Leben. Viele Jahre später zieht es die junge Kunststudentin Whitney in den Keller des Hauses, um in die Fußstapfen ihres Idols zu treten. Unwissend erweckt sie mit ihren Zeichnungen den Cellar Dweller erneut zum Leben, ein monströses Wesen zwischen Werewolf und Vampir, das seine Opfer tötet und sich von ihrem Blut nährt.

UNDERGROUND WEREWOLF ist ein unterhaltsamer B-Horrorfilm, der mit coolen Comiczeichnungen, dem genialen Look und der Maske des Cellar Dwellers sowie ein paar guten blutigen Effekten punktet. Ein paar freizügige weibliche Rundungen in zerrissenen Nachthemden runden den Gesamteindruck ab.

Das Bild hat mittlere bis gute Qualität. Die Schärfe ist grundsätzlich gut, schwankt jedoch auch regelmäßig. Hinzu kommen regelmäßige Kratzer und Bildpunkte, die jedoch nicht wirklich stören.

Der Ton klingt klar und verständlich. Die Musik im Abspann hakt allerdings ein wenig.

Das Mediabook kommt in gewohnt guter Verarbeitung von NSM Records. Der Cellar Dweller sieht allerdings im Film noch etwas cooler aus als auf dem Artwork. Das Bonusmaterial fällt leider mit einem Trailer und Filmographien sehr knapp aus. Immerhin bietet das Mediabook ein lesenswertes Booklet. Das Sammlerstück ist auf 222 Exemplare streng limitiert und steht mit der Nummer 069 in meinem Regal.

UNDERGROUND WEREWOLF ist ein kurzweiliger und gut gemachter kleiner Monster-Horrorstreifen, der in jedem Fall unterhält. Genre Fans können einen Blick riskieren.
Story mit 4
Bildqualität mit 3
Tonqualität mit 2
Extras mit 1
Player:
Panasonic DMP-BDT500
Darstellung:
Samsung UE-55ES7090 (LCD 55")
bewertet am 13.04.2017 um 13:16
Warlock The Armageddon ,ist eine gute Fortzetzung.
Der 2 Teil bietet etwas mehr gore Effekte aber nach heutiger Sicht nicht mehr wild.
Der Film ist aber noch nach einem altem Schema und nicht nur Gewalt.
Ton und Bild sind recht gut
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Marantz BD5004
Darstellung:
Panasonic TX-P37X25ES (Plasma 37")
bewertet am 12.04.2017 um 00:11
Ich finde , dass es einer seiner besten Filme ist mit Universal Soldiers.
Ton mal in HD und recht gut.Leider viele squenzen in Englisch mit untertitel.
Es sind selbst Szenen die früher auf deutsch waren.
Das ist leider schade aber sonst bin ich froh, diesen Film in meiner Sammlung zu haben
Story mit 5
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 2
Player:
Marantz BD5004
Darstellung:
Panasonic TX-P37X25ES (Plasma 37")
bewertet am 03.04.2017 um 21:35
Ein fast vergessener Slasher der alten Schule, gedreht im Jahre 1983-84, kam 1987 heraus. Wurde bei uns nie veröffentlicht, feierte deswegen dieses Jahr DVD und Blu-ray Premiere + Synchronsiation.

Das HD Bild ist gut bis sehr gut, das meiste Material stammt vom Kameranegativ, ein paar Einstellungen wurden anhand einer 35mm Duplikat-Kopie mit etwas anderen Farben und mehr Abnützung ergänzt.
Für diese Edition wurde eine neue Synchro angefertigt, da es keine alte deutsche gab.
Die ist aber zum Glück gut gelungen und wurde Retro gehalten (Altersfilter über Stimmaufnahmen, Mono-Mix) mit passenden Sprechern und einer guten Übersetzung.
Sie wirkt stellenweise vielleicht etwas aufgesetzt, ist aber in diesem Fall (Low Budget) nicht schlecht, da die O-Ton Spur auch nicht anders ist, sie kommt nicht ganz an klassische Synchros aus den 80ern ran aber ist verdammt nahe.
Leider haben sich mittendrin kleine Fehler eingeschlichen, wo die Musik im O-Ton von normal auf dramatisch wechselt und im deutschen Ton alle zwei Sekunden das gleiche Musik-Tonschnipsel geloopt wurde, und gegen Ende (Pool Szene) wurde auch (versehentlich?) der Sound samt Stimme ein paar mal wiederholt.
Dies dürfte vielleicht darauf zurückzuführen sein, da die Effekttonspur nicht mehr komplett existiert und man für die deutsche Fassung stückeln musste.
Die handgemachten Spezialeffekte sind ähnlich wie Tanz der Teufel und Freitag der 13.
Der Synth-Soundtrack ist für mich persönlich das Highlight des Films, die 80er Slasher-Atmosphäre, die ich so gerne mag, ist bei dem hier gut gelungen.

Das neue Disc-Set von Schock ist für Fans solcher Old School-Slasher-Filme zu empfehlen.
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Epson EH-TW3200
bewertet am 22.03.2017 um 19:34
Eine Story die schon aus vielen anderen Filmen bekannt ist hat hier mit einem gut aufgelegten Chuck erneut das Licht der Leinwand erblickt. Dieser Film hat mir persönlich von der ersten Minute an sehr gut gefallen und wußte zu jeder Zeit sehr gut zu unterhalten. Der Ton ist zwar nur in DTS HD MASTER 2.0 abgemischt worden, ist dafür aber gut gelungen. Klare Töne/Stimmen sind jederzeit wahrzunehmen. Auch mit dem Bild bin ich sehr zufrieden. Wenige Unschärfen die ersichtlich waren haben den Film Genuß in keiner Weise getrübt. Bei den Extras dieser Edition bin ich wieder einmal sehr zufrieden. Ein klasse Booklet mit vielen Informationen über den Film und deren Schauspieler. Ebenfalls gefällt es mir das wieder eine Bonus DVD des Films mit eingefügt wurde. Eine runde Sache von NSM Records. Weiter so!
Story mit 4
Bildqualität mit 4
Tonqualität mit 4
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Samsung
bewertet am 21.03.2017 um 17:23
Die Story von Boy Soldiers find ich persönlich sehr gut, spannend und mit einer guten Dynamik inziniert. In meiner Jugend ist der Film regelmäßig als VHS Kassette in der Flimmerkiste gelaufen. Auch heute sehe ich mir den Film noch sehr gerne an wenn auch nicht mehr ganz so oft. Das Bild ist wirklich gut gelungen. Es sind nur sehr wenige Unschärfen auszumachen. Der Kontrast und die Farben sind auch sehr gut gelungen. Hier gibt's eigentlich nichts zu mäkeln. Der Ton ist mit DTS HD MA 7.1 sehr gut gelungen. Voraussgesetzt man besitzt die nötige Ausstattung. Aber auch mit DD 2.0 kommt man ganz gut klar. Der Ton ist klar und deutlich zu verstehen. Bei den Extras ist wiedereinmal nicht gekläckert worden. Eine DVD liegt als Bonus dabei. Das Booklet versorgt einen wieder mit sehr guten Hintergrund-Material rund um den Film und deren Schauspieler. NSM Records hat wieder bewiesen, dass sie sehr hochwertige Blu-ray Mediabooks mit unterschiedlichen Covern Produzieren. Ich hatte das
Glück, dass ich noch mein Favorit ( Cover A ) bekommen habe.
Story mit 5
Bildqualität mit 5
Tonqualität mit 5
Extras mit 5
Player:
Sony PlayStation 4
Darstellung:
Samsung

Film suchen